Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dringend Hilfe, bin so Down

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Khan, 31 Juli 2005.

  1. Khan
    Gast
    0
    Also folgendes:

    Wenn ich *versuche* Gefühle zu haben, hab ich keine. Das ist so extrem, dass ich zB auf meine Freundin gestern wartete und dachte Hey du so0lltest dich doch enorm stark freuen eigentlich... und schon gingen alle Gefühle weg. Dann kam ich ins Grübeln wieso meine Gefühle immer weggehen wenn ich welche haben WILL und ich hab kA. Das war total schlimm meine Freundin war da und ich dachte immer "nun sollte ich DAS fühlen und DAS und DAS" und umso mehr ich dachte was ich fühlen sollte, umso weniger fühlte ich :frown: Ich hab dann geheult und ihr das erzaehlt und sie meinte ja das is normal und bei ihr auch so und dass das schon weggeht....

    Aber wieso? Wenn ich an sie denke sollte ich doch mich freuen usw? Aber sobald ich ABSICHTLICH an sie denke fühl ich nur ein leeres Loch im Bauch... irgendwie ist dass so dass sich mein Körper scheinbar gegen alle herbeigerufenen Gefühle total wehrt....

    Ich meine sie ist DAS Mädchen, ich will sie nie verlassen und ihr nie wehtun oder so.... aber WO SIND DIE GEFÜHLE WENN ICH SIE WILL?!

    Ich bin soooo fertig seit einigen Tagen weil ich nurnoch LEERE spühre und zwar deswegen weil ich nichtmehr aufhöhren kann zu Grübeln und weil ich permanent Gefühle herbeibeschwören möchte, anstatt sie zu nehmen wie sie kommen..!

    Geht es noch anderen so? Was kann man da tun?

    Ich hab schon so ein schlechtes Gewissen... sie ist so enorm Lieb und Hingabevoll und ich bin so.. kA.. leer.. sobald ich versuche Gefühle zu haben....

    Früher als ich nicht nachdachte war das 0 Problem! Ich hatte tolle Gefühle und hatte nie diese Leere in mir usw... erst seitdem ich PERMANENT denken muss (obwohl ichs nicht will) bin ich so leer..

    Ich würd mich am liebsten umbringen! Bitte helft mir, ich liebe sie doch :frown:
    Und das ist schon wieder sowas: Ich schreibe "Ich liebe sie doch" aus dem Wissen es zutun.. dann hab ich versucht das Gefühle herbeizurufen... und sobald ich das tue kommt wieder Leere...

    Ich mein wieso kann ich das nicht? ich weiss dass ich sie liebe!
     
    #1
    Khan, 31 Juli 2005
  2. LadyLover
    Gast
    0
    versuch deine gedanken weiter auszuführen. was ist wenn du keine gefühle mehr für sie hast ? oder sind diese einfach nur so von deiner angst und deinen sorgen überdeckt ?
    du wartest so lange, bis deine gefühle wiederkommen. aber diese warterei macht doch einen verrückt. treff dich mit ihr und lass den tag einfach so vorüberziehen ohne dir einreden zu müssen, dass du eigentlich jetzt dies und das fühlen solltest.
     
    #2
    LadyLover, 31 Juli 2005
  3. Khan
    Gast
    0
     
    #3
    Khan, 31 Juli 2005
  4. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß gar nicht, ob man nach 1,5 Monaten überhaupt schon von LIEBE sprechen kann....in der Zeit ist es eher noch ein "verliebt sein"
    ich kann es auch nicht wirklich nachvollziehen, denn wenn ich verliebt bin, freu ich mich doch darauf den Partner zu sehen. Nach so kurzer Zeit müssten doch die Flammen noch lodern...das Feuer zu spüren sein!Es ist die Phase, in der man den anderen entdeckt! Nach 1,5 Monaten kennt man sich noch nicht.
    Bist du dir sicher, dass du dir nichts vormachst?
    Vielleicht möchtest du sie lieben und versuchst es verkrampft?
    Gefühle kann man(n) nicht ein und ausschalten so wie man es gerne hätte...entweder man fühlt oder man fühlt nicht...
     
    #4
    Luxia, 31 Juli 2005
  5. dopYasS
    Gast
    0
    ich schließe mich da Luxia in einem punkt an. vielleicht veruchst du krampfhaft etwas zu empfinden aber es gelingt dir nicht. ich würde versuchen herrauszufinden wieso du sie krampfhaft lieben möchtest. weil sie so toll ist? so gut aussieht? versuch bilder von ihr zu sehen ohne an emotionen zu denken. dann kommen sie von selbst. du musst dir nur im klaren sein, dass sie dir eventuell nicht gefallen können.
    wenn du aber ein problem "zerdenkst" sterben die emotionen ab. Hier spreche ich aus meiner erfahrung. ich habe so lange "dinge" (probleme/hoffnungen) zerdacht, bis sie einfach nur mehr waren (sprich ohne jegliche emotionen). das würde ich zu vermeiden versuchen. auch ich muss das noch lernen ...
     
    #5
    dopYasS, 31 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dringend Hilfe Down
Elayn1983
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 März 2016
1 Antworten
Kikolakeks
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2016
4 Antworten
Oreomuffin
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 August 2015
8 Antworten