Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dringende Frage! :P

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Fastliner, 10 Juli 2007.

  1. Fastliner
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    So, sollte ich einen Abstrich bei mir lassen machen wollen, muss ich zum Urologen oder? Und, da ich ja noch nie bei dem war und folglich ein "neuer" Patient bin (da muss man ja meistens i-was ausfülln...) brauch ich da nen Erziehungsberechtigten? Hoffe mal nicht :ratlos:
    Bin 15...
    Krankenkassenkärtchen brauch ich ebenfalls oder? Und wie siehts da mit der Praxisgebühr aus? :mad:

    So hoffe mal ihr könnt mir die Fragen schnell beantworten, schonmal danke!

    Lg
     
    #1
    Fastliner, 10 Juli 2007
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    ich denke mal das der rat von dem frauenarzt deiner freundin kommt, oder?
    also gehst einfach zum hausarzt und der schreibt dir ne überweisung. :zwinker:
     
    #2
    User 38494, 10 Juli 2007
  3. Fastliner
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich will aber nich erst zur Hausärztin, das geht doch auch anders???!
     
    #3
    Fastliner, 10 Juli 2007
  4. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    dann nimmste dir die krankenkassenkarte, 10 euro und gehst zum urologen.
     
    #4
    User 38494, 10 Juli 2007
  5. Mirabelle
    Gast
    0
    Klar geht das auch anders, du kannst auch direkt einen Termin beim Urologen machen, dann musst du da die 10 Euro Praxisgebühr bezahlen, ist aber nicht nötig, wenn du für dieses Quartal schon beim Hausarzt die Praxisgebühr gezahlt hast, denn sonst musst du ja doppelt zahlen.
     
    #5
    Mirabelle, 10 Juli 2007
  6. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    ganz genau. entweder beim hausarzt überweisen lassen mit 10 euro ( der muss dich für die überweisung nicht untersuchen) oder direkt beim urologen.

    Und nein, er oder sie wird nicht bei deinen eltern anrufen und sagen dass du da warst:zwinker:
     
    #6
    Aletia, 10 Juli 2007
  7. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Mit 15 brauchst du keine Praxisgebühr zahlen. Erst ab 18.
     
    #7
    User 52655, 10 Juli 2007
  8. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    Das war jetzt auch nur allgemein und nich auf den TS bezogen:zwinker:

    Aber für meinen letzten Satz steh ich:grin:
     
    #8
    Aletia, 10 Juli 2007
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    War auch nicht (nur) auf dich bezogen, bist nicht die einzige, die das hier geschrieben hat :zwinker:
     
    #9
    User 52655, 10 Juli 2007
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    also wenn das Testergebnis was braucht, kanns schon sein dass die zuhause anrufen :grin:

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 10 Juli 2007
  11. Mirabelle
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Das passiert, wenn Privatversicherte einen Ratschlag geben :schuechte :grin:
     
    #11
    Mirabelle, 10 Juli 2007
  12. Aletia
    Aletia (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Verlobt
    Also Testergebnisse...
    Bei mir wars bis jetzt immer so dass ich in die Praxis gebeten wurde und nur angerufen wurde wenn ich halt nochmal kommen soll... Hm^^:zwinker:
     
    #12
    Aletia, 11 Juli 2007
  13. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich auf ein Testergebnis warte dann rufen die immer MICH an und nicht meine Eltern. Ich habe ja selbst ein Handy und habe dem Arzt dann einfach meine Nummer dagelassen und so war das ganze kein Problem. :zwinker:
     
    #13
    haeschen007, 11 Juli 2007
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    jaa da war ich ja auch noch net volljährig und hatte die Festnetznummer meiner Mutter angegeben ^^

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 11 Juli 2007
  15. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Gilt auch für Privatpatienten:zwinker:
     
    #15
    User 50283, 11 Juli 2007
  16. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    und wofür willst du einen Abstrich haben? Die Empfehlungen, bei einer vaginalen Pilzinfektion der Frau einen Abstrich beim Mann machen zu lassen, sind totaler Unsinn...das ist echt zum Fenster rausgeworfenes Geld.
    Leider haben das viele Gynäkologen (und andere...) irgendwie nicht kapiert...
     
    #16
    pappydee, 12 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dringende Frage
Fashion69
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Oktober 2013
3 Antworten
2 sisters
Aufklärung & Verhütung Forum
12 September 2013
5 Antworten
Beastlx3
Aufklärung & Verhütung Forum
26 August 2013
6 Antworten