Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dritte Festplatte an Disketten Laufwerk Kabel?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 11483, 31 August 2005.

  1. User 11483
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo, also ich und meine Schwester haben zusammen einen Pc. Und nun wollen wir uns ne dritte Festplatte kaufen weil die anderen beiden so klein sind (PC ist schon älter).
    Nun aber mal die Frage: Können wir die dritte Festplatte an den Anschluss vom Disketten Laufwerk hängen. Das heißt anstatt das Disketten Laufwerks an das Kabel einfach die Festplatte dranhängen? Müsste doch eigentlich gehen, oder. Zumindest sieht der Anschluss genauso aus wie der für die anderen Festplatten.
    Wäre net wenn mir einer helfen könnte.
    Danke schonmal.
     
    #1
    User 11483, 31 August 2005
  2. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Ne Festpaltte (ich gehe mal davon aus dass es um PATA-Laufwerke geht) kannst du nicht an den Disketten-Controller anschließen, sondern nur an die IDE-Controller.
    Geht schon allein mechanisch nicht, da unterschiedliche Pinanzahl :smile:
    Davon hat man normalerweise 2 Stück, an jeden können 2 Laufwerke angeschlossen werden.
    Wenn die alle schon blegt sind (DVD-ROM, Brenner, 2 Festpaltten z.B.) musst du entweder eine PCI-Karte dazukaufen - oder eine der Festplatten gegen eine größere austauschen.
     
    #2
    Lt. Cmdr. Data, 31 August 2005
  3. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    oder ne externe Platte kaufen....sind inzwischen auch nicht mehr so teuer. Hab letztens bei Saturn eine 250GB Trekstor gesehen. für 139€
     
    #3
    User 24257, 31 August 2005
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Muhahaha... IDE HDD an FDD Kabel... sowas hab ich schonmal gesehen... die HDD war danach schrott, weil die Pins abgebrochen sind :grin:

    Du könntest auch einfach eine alte Festplatte durch ne neue, bessere Ersetzen. Und da du ja scheinend keinen 3. IDE Stecker frei hast (wahrscheinlich 2 CD/DVD Laufwerke), entweder Extern, oder du kaufst dir n Combo DVD/CD-Brenner Laufwerk und ne Zusätzliche platte.. dann hast 3 Platten und ein Combogerät.. ^^
     
    #4
    sum.sum.sum, 1 September 2005
  5. kleinerschuft
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    Andere Möglichkeit:
    Einen zusätzlichen IDE-Controller kaufen und da die dritte Platte dranhängen.
    Wenn der PC schon große Festplatten verkraftet, würde ich nur eine neue große kaufen und beide alten rausschmeissen.
    Eine externe mit USB ist eine weitere Möglichkeit, hängt aber auch vom Rechner ab, ist aber langsamer.

    Ansonsten: Kein Geld für eine Festplatte ausgeben sondern für einen neueren Rechner sparen.
     
    #5
    kleinerschuft, 1 September 2005
  6. Benglord
    Gast
    0
    Kauf dir halt ne Große und mach dann 2 Partitionen drauf, wenn du deine "eigene" Festplatte haben willst
     
    #6
    Benglord, 1 September 2005
  7. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Das Problem bei ner externen Graka wird sein, dass der ältere Rechner kein USB 2.0 unterstützt... dementsprechend arschlahm.

    Oder zusätzlich noch ne USB2.0/FireWire PCI Karte kaufen...
     
    #7
    sum.sum.sum, 1 September 2005
  8. Benglord
    Gast
    0
    ja, so teuer sind PCI-Karten fürs 2.0 auch nimmer 15-20 € ca.
     
    #8
    Benglord, 1 September 2005
  9. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Aus unerfindlichen Gründen ist USB2 üder PCI aber langsamer, als wenn es im Chipsatz integriert ist.
    (Stand mal in C't und ich hab selber auch die Erfahrung gemacht)

    Eine weitere Möglichkeit, wenn auch nicht die eleganteste, wäre die zusätzliche Festplatte über eine Netzwerkkarte anzuschließen. Das geht z.B. mit der LinkStation von Buffalo, ist allerdings im Vergleich zu anderen externen Platten eher teuer und schafft maximal 8mb/sec. (USB2 schafft, wenn es gut läuft, ca. 30mb/Sec)
     
    #9
    physicist, 1 September 2005
  10. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Dachte ich mir auch schon - liegt vielleicht daran, das der PCI Bus nich soviel Bandbreite zulässt wie n integrierter Chip, der ja direkt verbunden ist?
     
    #10
    sum.sum.sum, 2 September 2005
  11. physicist
    physicist (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    93
    12
    Single
    Wahrscheinlich ist es sowas in der Art. Aber rein rechnerisch dürfte das nicht sein. USB2 schafft maximal 480 MBit. Das sind 60 MByte und die sollten selbst, wenn sie komplett genutzt werden, in die 130MByte vom PCI-Bus reinpassen.
     
    #11
    physicist, 2 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dritte Festplatte Disketten
girl_next_door
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Januar 2016
13 Antworten
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Oktober 2015
12 Antworten
sum.sum.sum
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
17 November 2007
8 Antworten