Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Neotrace
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2009
    #1

    Droge Speed => Verhütungsring

    Hallo,
    lange rede kurzer Sinn..
    meiner Freundin haben Sie lt. Notarzt wahrscheinlich Speed ins Glas geschüttet...

    daher jetzt unsere Frage:
    Kann Speed oder was auch immer der da ins Glas gekippt worden ist,
    die Wirkung des Verhütungsrings beeinträchtigen?

    Gruß
    Danke
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Verhütungsring
    2. Verhütungsring
    3. Verhütungsring?!
    4. Verhütungsring
    5. Verhütungsring
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 Mai 2009
    #2
    wann war das? war sie deswegen bei nem bluttest? ich würd schon genau wissen wollen, was man mir ins glas geschüttet hätte. :hmm: ist dann ja auch wichtig wegen einer möglichen wechselwirkung, genau zu wissen, was es war!
     
  • Neotrace
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    25 Mai 2009
    #3
    dieses wochenende war das.
    naja der notarzt bei dem wir waren meinte ansich kann man wahrscheinlich eh nichts nachweisen.

    son drogentest kostet viel geld.
    einzige möglichkeit - anzeige gegen unbekannt und dann polizeilicher drogentest..

    allerdings wollte sie das nicht weil sie meinte es bringe ihr eh nichts wenn sie wüsste was sie genommen hätte und man den jenigen eh nicht findet..
    frauen halt...
    aber der notarzt war seines zeichen narkosearzt
    und dieser meinte dann eben es waren Anphetamine (ka wie man das schreibt)
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    25 Mai 2009
    #4
    Amphetamine.

    Ich habe keinen Arzt gefragt - wobei ich das dennoch jetzt tun würde - aber MEINER Meinung nach, und nach dem, was ich gehört, gelesen, selbst erfahren habe, besteht keine Gefahr, dass Speed etc. die Wirkung der Pille oder des Verhütungsrings außer Kraft setzt.

    EDIT: Aufgrund deinen anderes Threads ist mir allerdings unklar, wie ihr ausgerechnet auf Speed kommt?!
     
  • Neotrace
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    26 Mai 2009
    #5
    naja weils der gute arzt so in den raum gestellt hat

    ich kenn mich grad mal mit zigaretten aus
    und hab vielleicht mal was geraucht..
    aber son zeug hab ich keinen blassen schimmer davon gott sei dank..
    wenn der gute mann dann sagt speed dann isses für mich speed :grin:
    da bin ich irgendwie ein dorfdepp
    ich dachte aber auch eher an diese abschleppdrogen..
    allerdings versteh ich nicht warum wieso weshalb
    ich mein in unseren diskos isses ja eh klar wer da zu wem gehört.. dann da jemanden die freundin abzunehmen is schon relativ schwierig irgendwo

    verstehe einer solche menschen

    Verhütung
    Es gibt keinen Nachweis dafür, dass illegale Drogen sich auf die Wirkungsweise von Verhütungsmitteln, wie die Pille, auswirken. Dessen ungeachtet sind "Straßendrogen" wie Ecstasy und Speed häufig verunreinigt und mit anderen Stoffen gemischt, die die empfängnisverhütende Wirkung der Pille reduzieren können.
    Quelle: www.medizin-equipment.de

    gefällt mir nich sonderlich dieses zitat :frown:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    26 Mai 2009
    #6
    Drogen werden normalrweise mit irgendwelchem billigen Zeug gemischt, sei das nun Milchzucker/-pulver, Waschmittel (kein Scherz) oder sonstwas, was weiß ist und die passende Konsistenz hat (und günstig ist). Von daher sehe ich keine große Beinträchtigung der Wirkweise des Verhütungsrings von dieser Seite aus, da diese Dinge hormonelle Verhütungsmethoden nicht beeinträchtigen.
     
  • Neotrace
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2009
    #7
    herzlichen dank..
    das ganze beruhigt dann doch irgendwo :smile:
     
  • murkey90
    murkey90 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    27 Mai 2009
    #8
    wenn du uns kurz beschreiben würdest wie du dich gefühlt hast nachdem dir was ins glas geschüttet wurde könnte man schnell darauf schließen was es war...

    speed kann man nicht so einfach ins glas kippen das hättest du sicher geschmeckt!

    und wenn die dosid so gering war das du es nicht geschmeckt hast wäre sicher kein notarzt gekommen.

    Ich denke eher das es GBL war das ist nämlich einfach ins getränk zu mischen und auch die typische "abschleppdroge" von der du gesprochen hast!

    ich kenne einige leute darunter auch frauen die regelmäßig speed konsumieren und bei ihnen wirkt die Pille zuverlässig!

    Um sicher zu gehen würde ich dir trotzdem empfehlen mit dem frauenarzt zu sprechen oder kondome zu verwenden!


    grüße
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    27 Mai 2009
    #9
    @ murkey: nicht ihm wurde was ins glas gemischt sondern seiner freundin.
     
  • murkey90
    murkey90 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    27 Mai 2009
    #10
    uupps

    da hab ich mich verlesen :smile:

    dann musste sie halt mal fragen oder sie muss zum frauenarzt..


    greez
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste