Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

[Drogen]Ecstasy

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von SoMa, 4 Juni 2003.

  1. SoMa
    Gast
    0
    Hi Leute,
    hoffe, ich habe das richtig geschrieben.
    Folgendes Problem:
    Habe einen Freund (nennen wir ihn Z), der hat einen Kumpel (kenn ich auch) - Freund K.

    Nunja, Z und K sind oft unterwegs, trinken (in 95% der Fälle zuviel), ... soweit ja noch ok - auch wenn ichs net versteh.

    Jetzt hab ich von Z erfahren, dass sie bald zusammen Ecstasy ausprobieren wollen - einfach so mal.

    Habe bis jetzt einige Berichte und Reportagen darüber gesehen - Austrocknen, Gehirnschäden, ...

    Und ich mein halt, muss nich sein.
    Z is so ziemlich mein bester Kumpel (kenn ihn seit 9 Jahren - also seit ich hier wohne) - naja, mach mir halt sorgen um ihn, wie dass dann weitergeht, wenns ihm gefällt.

    Wie könnte ich es ihm am besten ausreden ?
    Wird wohl keine Chance geben, oder ?
     
    #1
    SoMa, 4 Juni 2003
  2. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    mir könnte niemand ausreden gras zu rauchen, sag ichs mal so.
    der der es tut ist sich wohl den konsequenzen bewusst. mehr als deine hilfe kannst du da nicht anbieten fürchte ich.
    wenn er probleme bekommt wird er es von allein lassen, kannst ihm *lediglich* tips geben, um den umgang nicht allzu gefährlich zu gestalten.

    len
     
    #2
    len, 4 Juni 2003
  3. SoMa
    Gast
    0
    Blöde is halt, er is son Lemming.
    Also ich bin net in den Discos dabei (da will ers besorgen) - und naja, wenn K was nimmt (egal wieviel [der is eh ein bißchen irre]), dann will er nachziehen.

    Des is halt dumm...
     
    #3
    SoMa, 4 Juni 2003
  4. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Hm, klingt ziemlich scheiße, die Situation.
    Ich würde da ganz offen mit deinem Kumpel "Z" drüber reden.
    Würde ihm sagen, dass du du dir Sorgen um ihn machst, dass da ne Menge Scheiß passieren kann, und das du es ziemlich blöd findest. Ich denke, es is wichtig, ihm das Gefühl zu gegeb, dass du für ihn da bist, und, dass du ihm helfen willst. Aber auf keinen Fall, dass du es ihm verbieten willst, oder dass du ihn bevormunden willst. Dann isses gut möglich, dass er sich aufregt, und es "aus Trotz" doch macht, also so Eltern mäßig, verstehste ?? Mach ihm klar, dass es dir wichtig is, und du dir Gedanken darüber gemacht hast, versuch aber nicht, ihn in seinen Entscheidungen einzuengen !
    Und wenn er sich wirklich nicht davon "abbringen" läßt, könntest du, wenn´s dir wirklich wichtig is, an dem Abend mitgehen, und ein Auge auf ihn haben. Könnte aber auch zielich anstrengend werden, kann ich mir vorstellen, hab noch nicht wirklich ne Erfahrung in die richtung gemacht ...
    Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen, viel Erfolg !!!
     
    #4
    Marsupilami, 4 Juni 2003
  5. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    tja, ich befürchte mal, da wirst Du schlechte Karten haben. Leute die auf sowas neugierig sind, werden sich selten durch gutes Zureden abhalten lassen. Ist jetzt wahrscheinlich nicht das, was Du hören möchtest, sorry, aber so ist das meistens. Einen Versuch ihn davon abzubringen ist es natürlich wert, klar.

    Auf die Gefahr hin, dass einige jetzt denken ich würde das verharmlosen (was ich nicht tue)... die Chance, von einem Teil Schäden davon zu tragen, sind doch ziemlich gering, zumindest wenn man die grundlegensten Sachen beherzigt (keinen Mischkonsum z.B. mit größeren Mengen Alkohol oder anderen Sachen und schön trinken, wenn er darauf zappeln geht).
    Allerdings auch natürlich nicht völlig ausgeschlossen, da es eben praktisch keinerlei Informationen über Langzeitschäden von MDMA (dem Wirkstoff) gibt. Und ansonsten ist es dem Kreislauf im ersten Moment auch nicht sehr förderlich.

    Wenn er schon meint, er müßte sich ein Teil schmeissen, soll er sich bitte wenigstens vorher informieren, was er da tut und vor allem, was er da nimmt. z.B.: Eve & Rave http://www.eve-rave.de/

    Ausreden wirst Du ihm das wahrscheinlich nicht können (aber wie gesagt, wer weiß), aber versuch wenigstens ihn dazu zu bewegen, vorsichtig zu sein und ein bißchen den Kopf zu benutzen. Und wenn's unbedingt sein muss, nicht sofort eine ganze nehmen - wird ihn zwar nicht umbringen, aber lieber mal mit ner viertel oder einer halben anfangen. Klingt zwar blöd, ihm da auch noch Tipps zu geben, aber wenn Du merkst, dass Du vor eine Wand redest, ist immer noch besser ihm zumindest zuzureden, das alles langsam anzugehen. Schlechter als es bleiben zu lassen, aber besser als von der Wirkung überfordert zu sein, das *kann* immerhin passieren.

    Tja, und wenn es ihm gefällt... und ich befürchte, das wird es... dann ist einfach die Frage ob er es gebacken bekommt, eben nicht häufiger was zu schmeissen, damit die Party noch doller wird. Körperliche Abhängigkeit ist kaum zu befürchten, psychische Abhängigkeit ist wie bei allen Amphetaminen bei entsprechender Umgebung (Freunde usw.) etwas schneller passiert. Natürlich nicht automatisch, aber die Gefahr ist schon da, je nachdem mit wem er so unterwegs ist. Ich kenne 'ne Menge Leute, die mit Ecstasy und ähnlichen Sachen durchaus verantwortungsvoll umgehen können, aber auch eine ganze Menge, die das nicht können.

    Aber richtig problematisch wird halt vor allem der häufige Konsum, wie bei allen Sachen - jeder der mal meinte, Teilewettfressen veranstalten zu müssen, weiß dass das auf die Mütze geht. Nur einmal ausprobieren... na ja, da gibt es schlimmeres, wenn auch ne Menge besseres.

    Allerdings sich was reinzutun, nur um auch "mitzumachen" ist völlig dämlich. So ist's wahrscheinlich den meisten Leuten gegangen, aber besonders clever ist das trotzdem nicht.
     
    #5
    opossum, 4 Juni 2003
  6. SoMa
    Gast
    0
    Danke für die vielen Tipps und Infos.
    Werde nicht an dem Abend mitgehen - spiel doch nich seinen Aufpasser (außerdem hasse ich Discos).
    Haben schonmal drüber gesprochen - er wills einfach mal so ausprobieren - no alc dazu is ihm klar (hoffentlich ist es ihm dann immernoch bewusst)
     
    #6
    SoMa, 5 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - [Drogen]Ecstasy
pissedbutsexy
Off-Topic-Location Forum
27 Mai 2009
94 Antworten
squibs
Off-Topic-Location Forum
12 April 2009
22 Antworten
Test