Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

DrogenTest bei Urinabgabe (pille danach)

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Concave, 6 Januar 2007.

  1. Concave
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    103
    3
    Single
    Hallo

    folgendes: eine Freundin von mir hatte ungeschütztes Petting beim Sex und dabei ist sein Sperma wohl an ihre Mumu gekommen.

    Weil sicherheit vorgeht hat sie sich Pille danach geholt.

    Dafür musste sie ein Urintest abgeben.

    Jetzt hat sie Angst das dort auch auf Drogen untersucht wird, da 3tage vorher ein bisschen Gras geraucht wurde.

    Also wisst ihr ob die das da auch untersuchen und wenn ja schicken sie es den Eltern?

    Mfg
     
    #1
    Concave, 6 Januar 2007
  2. zartbitter
    zartbitter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    495
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also davon hab ich noch nie was gehört, außerdem wäre es mir auch schleierhaft was ein Drogentest mit der Pille danach zu tun haben soll... :ratlos_alt:


    Desweiteren gibt ja auch noch die ärztl. Schweigepflicht, wobei ich nicht sicher bin wie es da mit Drogenkonsum aussieht, weil (ich geh mal davon aus das sie noch minderjährig is) es ja immerhin nicht legal ist...


    Greetz
     
    #2
    zartbitter, 6 Januar 2007
  3. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Woher kommen immer solche Ideen?
    Ich sag auch nur: ärztl. Schweigepflicht.
     
    #3
    Schäfchen, 6 Januar 2007
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Seit wann muss man für die Pille danach denn nen Urintest machen? Musste ich damals net...

    Mein Freund arbeitet im Krankenhaus und der weiß Bescheid. Es wird nur auf Drogen getestet wenn n dringender Verdacht der Polizei vorliegt oder das die Eltern anordnen oder eben auf eigenen Verlangen.
    Ansonsten net.
     
    #4
    User 12616, 6 Januar 2007
  5. Concave
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    176
    103
    3
    Single
    Sie is erst 15 und Gras rauchen ist ja im allgemeinen nicht legal.
    und deswegen wusste ich nich ob das beim Urintest irgendwie gleich mit untersucht wird und wenn was festgestellt wird (kann bei Urin graskonsum festgestellt werden?) das dann an die Eltern trotz schweigepflicht (handelt sich ja um gesetzeswidrigkeit) weitergeleitet wird
     
    #5
    Concave, 6 Januar 2007
  6. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Keine Sorge. :kopfschue
     
    #6
    Dunsti, 6 Januar 2007
  7. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Die Urinprobe? :confused: Wohl eher nicht, ich schätz mal die wird danach weggekippt.
     
    #7
    metamorphosen, 6 Januar 2007
  8. berlinerschuh
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    mach dir mal kein kopf, die untersuchen da nicht ob jemand cannabis genommen hat und wie schäfchen schon sagte unterliegen sie der ärztlichen Schweigepflicht.
     
    #8
    berlinerschuh, 6 Januar 2007
  9. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ach, es ging um die Urinprobe??? :cool1:

    Die wird nicht weggekippt. Die muss einige Tage aufbewahrt werden, falls noch Nachbestimmungen gemacht werden müssen und danach machen sie daraus Limonade (guckst Du hier).
     
    #9
    Dunsti, 6 Januar 2007
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Off-Topic:
    Um eine bereits bestehende Schwangerschaft auszuschließen, die nicht von dem Mal, wofür sie die Pille danach wollte, sondern von einem früheren GV stammt. Die PD bei einer Schwangerschaft zu nehmen ist nicht zu empfehlen. :smile:
    Meine FÄ hats mir damals, als ich die PD wollte, so erklärt, dass sie manchmal Teenies in der Praxis hätte, die in der Frühschwangerschaft waren, und dachten die Pille danach wär auch sicher toll zum Abtreiben. Da sie vermeiden will, dass ihr sowas öfter passiert macht sie einen Urintest. Viele andere FÄ machen das ebenso, find ich auch recht sinnvoll.
     
    #10
    Numina, 6 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - DrogenTest Urinabgabe pille
Noir Désir
Off-Topic-Location Forum
22 Januar 2012
12 Antworten
sandra1990
Off-Topic-Location Forum
16 Januar 2010
25 Antworten
finger123
Off-Topic-Location Forum
7 Februar 2007
9 Antworten
Test