Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Druck in der Scheide während des Sex's

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Motte, 12 Juni 2006.

  1. Motte
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen :smile:,

    immer dann wenn ich mit meinem Freund schlafe, habe ich einen ziemlich heftigen Druck am Ende der Scheide, obwohl 'er' noch tiefer reinkönnte. Nun frage ich mich, was da oben liegt, und was dass sein könnte, kann mir dass jemand sagen?

    Grüße,
    Motte
     
    #1
    Motte, 12 Juni 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich werde aus deiner beschreibung nicht ganz schlau.
    du meinst, von der länge her ist es kein problem, sondern "oben"/seitlich ist es zu eng? oder wie?

    oder meinst du, der penis ist halt noch nicht ganz drin, aber in _dich_ passt er nicht weiter rein? ich weiß ja nicht, wie der penis deines freundes gebaut ist, aber vielleicht ist er einfach zu lang für deine vagina. am ende der vagina liegt der muttermund, da könnte er anstoßen.

    eine möglichkeit ist auch, deinen arzt daraufhin mal anzusprechen, er kennt dich ja "inwendig" durch tastuntersuchung und ultraschall. wenn da etwas wär, was dort nicht hingehört und "im weg" ist, würd der arzt das sicher mitkriegen.
     
    #2
    User 20976, 12 Juni 2006
  3. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, der Muttermund liegt eigentlich nicht ganz am Ende der Vagina, sondern an der Oberseite, und dahinter gehts schon noch ein Stückchen rein. Vielleicht passt der Winkel einfach nicht und dein Freund stößt immer an den MuMu an, anstatt daran vorbeizugleiten und dahinter seinen Platz zu haben.
     
    #3
    birdie, 12 Juni 2006
  4. Motte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ja also "oben" tut es dann weh, habe ziemliche Schmerzen.. Aber theorethisch könnte mann noch weiter rein, wenn es nicht so weh tun würde, hatte nämlich auch zuerst auf den Muttermund getippt, aber der ist dann wohl noch ein wenig weiter "oben". Der Penis ist eigentlich recht groß, womit ich aber bisher nie Probleme hatte. Das ist es ja, früher hatte ich nie Probleme damit, aber jetzt vor ungefähr 1-2 Wochen, ist da ein Wiederstand.


    Wie meinst du das?
    "wenn da etwas wär, was dort nicht hingehört und "im weg" ist, würd der arzt das sicher mitkriegen."

    Untersucht wurde ich vor ungefähr 3 Monaten. Also ist es schon ein wneig länger her. Meinst du, ich sollte mich jetzt nocheinmal Untersuchen lassen?

    Motte
     
    #4
    Motte, 12 Juni 2006
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich bin in der anatomie nicht so wirklich firm, wie man an birdies einwand ja auch sehen kann. :zwinker:

    vermutlich würd ich es einfach erstmal mehrmals mit sex probieren und schauen, ob das problem wieder auftritt. wenn ja, ginge ich wohl schon zum arzt. aber ich hab selbst keine ahnung, was das sein könnte.


    war das in derselben stellung wie sonst?
     
    #5
    User 20976, 12 Juni 2006
  6. Motte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, also es ist egal in welcher stellung wir waren, dieser Schmerz war da, der in diesen Stellungen vorher nicht vorhanden war..
    Und wir machen es so, wie wir es vorher auch gemacht haben, deswegen bin ich ja am Rätseln ..

    Grüße :smile:
     
    #6
    Motte, 12 Juni 2006
  7. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hattest du das problem da schon?
    wenn ja hast du es deinem FA geschildert?
    oder war es die normale routine, bzw möglicherweise hattest du ds problem ja da noch ni
    also wenn du ds da ncoh ni hattest würd ich mcih nocham untersuchen lassen und ds vorher mit deinem FA bereden
     
    #7
    zwieselmaus, 12 Juni 2006
  8. Motte
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, dass Problem hatte ich bisher nicht. Oder ist es auch möglich, dass das ein Anzeichen für eine Schwangerschaft ist? Ich hab echt keine Ahnung :ratlos: .

    Grüße :smile:
     
    #8
    Motte, 13 Juni 2006
  9. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    dann musst du wohl einfahc mal zum FA bevor du dir hier schlimme sorgen machst...
    is wohl die einfachste lösung
     
    #9
    yneorg, 13 Juni 2006
  10. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also schwangerscahft, ka hast du ordentlich verhütet dann isses ja eher unwahrscheinlich
    und ich glaub ni das du schwanger bist...aber ka
    zum FA gwehn hilft garanteirt
     
    #10
    zwieselmaus, 13 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Druck Scheide während
onlytrustyourself
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Februar 2014
18 Antworten
Loire
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Februar 2010
6 Antworten
Test