Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Drucker druckt nicht mehr, kaputt?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von kathleen!, 23 November 2008.

  1. kathleen!
    Gast
    0
    Hallo

    ich brauche mal eure Hilfe.
    Mein Drucker (Canon iP3300) druckt nicht mehr. Er zieht das Papier ca. 6cm ein und macht auch "Druckgeräusche", druckt aber nicht. Nach ein paar Sekunden kommt folgende Fehlermeldung:"Es ist ein Papierstau am Ausgabeschacht aufgetreten. - Entfernen Sie das gestaute Papier. - Drücken Sie die Taste FORTSETZEN am Drucker. Der Druckvorgang wird beim nächsten Blatt Papier fortgesetzt."
    So, wird er aber natürlich nicht. Ich hab schon die Blätter entfernt und auch versucht mal nur ein einzelnes Blatt einzulegen, geht aber trotzdem nicht.
    Kann mir vllt jemand von Euch helfen? Leider kenne ich mich mit Druckern nämlich gar nicht aus und brauche ihn aber dringend!

    Danke schonmal! :zwinker:
    lg kathleen
     
    #1
    kathleen!, 23 November 2008
  2. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    Benutzt du denn normales papier oder irgendein anderes? Probiers halt auch mal mit anderem papier aus :zwinker:

    Druckt der drucker denn überhaupt irgendwas aufs papier, oder bricht der schon ab bevor er überhaupt angefangen hat? Wenn, dann würd ich auf ne störung tippen, oder dass der druckkopf (nennt man das so? :grin:) verrutscht is.
     
    #2
    ParaKnowYa, 23 November 2008
  3. kathleen!
    Gast
    0
    Danke für deine Antwort. :smile:
    Ich benutze ganz normales weißes Papier (chlorfrei gebleicht, falls das wichtig ist^^). Hab aber auch schon son anderes "Altpapiermäßiges" dunkleres ausprobiert. :schuechte Geht auch nicht.
    Der Drucker druckt gar nichts. Er zieht wie gesagt das Papier ein Stück ein und macht die Geräusche, sonst nichts.
    Wo find ich denn den Druckkopf? Letzte Woche habe ich ne Patrone gewechselt, wobei ne andere auch verrutscht/rausgesprungen ist, fällt mir dabei ein. Könnte das beim Druckkopf auch passiert sein?
     
    #3
    kathleen!, 23 November 2008
  4. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Hast du die Papiereinstellung mal überprüft?

    Ich hatte mal Fotopapier benutzt, dementsprechend auf Fotopapier eingestellt, es aber hinterher wieder vergessen auf Normalpapier zu stellen. Als ich dann mal wieder mit Normalpapier drucken wollte, gab es ebenfalls einen Papierstau bei mir. Nach der richtigen Einstellung ging es dann wieder.
     
    #4
    User 34605, 23 November 2008
  5. kathleen!
    Gast
    0
    Danke für deine Antwort.
    Wo finde ich die Einstellung davon? (Sorry hab davon wirklich Null Ahnung :engel: ) Hab zwar nie etwas verstellt, aber vllt ist ja von alleine irgendwas schief gegangen.

    ----------------------------------------------------------------

    Also google hat mir jetzt erklärt wo der Druckkopf ist. Der sitzt meiner Meinung nach fest drin, Patronen sind auch alle fest. Hab grad mal mit ner Taschenlampe reingeleuchtet, sieht alles ganz normal aus.
    Bei google hab ich gelesen das man anhand vom Blinken der Lampe die Fehlermeldung bestimmen könnte.
    Meine Lampe blinkt dreimal hintereinander, falls das hilfreich ist.
     
    #5
    kathleen!, 23 November 2008
  6. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    In welcher farbe blinkts denn?

    Weil im internet steht dass es orange, grün und rot blinken kann.
     
    #6
    ParaKnowYa, 23 November 2008
  7. kathleen!
    Gast
    0
    Oh sorry, hab deine Antwort gestern abend nicht mehr gesehen.
    Es blinkt in orange, dreimal hintereinander.
     
    #7
    kathleen!, 24 November 2008
  8. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Du gehst halt auf "drucken", dann erscheint doch so ein Fenster mit Einstellungen. Da gehst du auf Einstellungen und irgendwo muss da eine Papierauswahl sein. Dort dann das richtige Papier wählen (Fotopapier, Normalpapier, etc). In deinem Fall dann Normalpapier.
     
    #8
    User 34605, 26 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Drucker druckt mehr
Bibi89
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
9 November 2011
6 Antworten
Zunny
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 August 2007
8 Antworten
binichen
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Juli 2006
5 Antworten