Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Drucker ruiniert?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Henk2004, 30 Januar 2007.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, gab nen HP3425 bei dem ich seit geraumer Zeit die schwarze Tintenpatrone immer mit so ner Billigtinte nachfülle.

    Tats bisher astrein und hab mit Sicherheit über 50€ gespart.

    So aber nu tuts das Ding nichtmehr.

    Sprich er druckt scheiße bis gar nicht.

    In Bunt druckt er noch, also sollte an den Druckerköpfen, sofern ich Ahnung davon habe, eigentlich nix dran sein, ich meine fast, dass aus der Partone unten nix mehr rauskommt.

    Weil beim Abwischen da unten auch nix rauskommt.

    Kann so ne Patrone den Geist aufgeben?

    Hab die mit Sicherheit schon 5 mal nachgefüllt.

    Muss ich ne neue kaufen, damit das wieder tuts?

    Oder ist echt der Drucker kaputt?
     
    #1
    Henk2004, 30 Januar 2007
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, HP benutzt ein Druckverfahren, bei dem der Druckkopf in der Tat nicht besonders lange hält. Aus diesem Grund bildet der zusammen mit dem Tank eine Einheit.

    Mit anderen Worten: neue Patrone, neuer Druckkopf!

    Falls das nicht hilft, könnte doch etwas am Drucker defekt sein.


    P.S.: Es gibt billigere Refillpatronen, das sind wiederbefüllte HP-Patronen. (Weil das nicht nur ein einfacher Tank, sondern auch ein Druckkopf ist, ist der Nachbau schwierig und patentgeschützt.)
     
    #2
    Event Horizon, 30 Januar 2007
  3. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    wenn du die Tinte selbst nachgefüllt hast- also in die alte Patrone so Billigtinte kannst du dir gleich n neuen Drucker kaufen.

    Der Mist verstopft bzw. trocknet den Druckkopf aus..

    Man KANN günstigere Patronen verwenden- aber vor diesen "mit Spritze rein und fertig" wird generell gewarnt und damit haben wir uns auch schon ma n Canondrucker geschrottet..

    vana
     
    #3
    [sAtAnIc]vana, 30 Januar 2007
  4. carissimo
    carissimo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    5
    nicht angegeben
    Hast du mal die Düse gereinigt? Meist gibt es für solche Druckerprobleme eine Lösung durch vorhandene (Reinigungs-)Software. Ob nach so einem Reinigungsprozess wieder alles ok ist, kann man durch einen Testausdruck kontrollieren.

    Wenn der Drucker Hieroglyphen druckt, ist wahrscheinlich ein missratener Druckbefehl schuld, den man löschen muss. Kann ein hartnäckiger Fall sein, wenn der Befehl bereits im Drucker steckt und man ihn vom PC aus nicht mehr weg bekommt. Dann alles ausstellen und danach den Drucker ein paar Minuten richtig vom Netzkabel trennen (Stecker ziehen!), Ausstellen alleine reicht nicht!

    Wenn aber wirklich der Drucker im Eimer sein sollte: Den Preis für einen neuen hast du durch das wiederholte Patronen-Sparen längst wieder raus.
     
    #4
    carissimo, 30 Januar 2007
  5. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Bei HP sind Patrone und Düse eine Einheit und eigentlich Einwegartikel - kauf dir eine neue schwarze Originalpatrone und alles wird wieder funktionieren. Die kann dann wieder ein paar mal nachgefüllt werden, bis sie wieder am Ende ist und eine neue her muß.
     
    #5
    Nabla, 31 Januar 2007
  6. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bruder bringt mir heute eine mit, dann mal sehen ob das tuts
     
    #6
    Henk2004, 31 Januar 2007
  7. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tuts alles wieder wunderbar!
     
    #7
    Henk2004, 1 Februar 2007
  8. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    dann mach weiter wie bisher - füll die nach, bis sie komplett ausgenudelt ist und dann halt eine neue.

    Aber bitte füll lieber etwas zu früh nach als zu spät - komplett leer drucken macht die winzigen Heizelemente, die die Tinte verschießen kaputt, weil die nicht trocken laufen können.
    einen Tauchsieder kann man ja auch schlecht trocken betreiben :zwinker:
     
    #8
    Nabla, 1 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Drucker ruiniert
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Mai 2016
19 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
4 Juni 2015
4 Antworten