Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    17 November 2004
    #1

    Du fehlst mir...

    Jetzt hab ich Dich verloren.. vielleicht fuer immer. jetzt bin ich alleine.. ganz alleine.
    Ich vermiss dich so schrecklich.. du fehlst mir. Ich muss immerzu an dich denken. An die Dinge die wir gemeinsam erlebt haben.
    Das alles soll jetzt vorbei sein? Ich kanns nicht fassen.. Ich fuehl mich so leer ohne dich.
    Es wuerde doch funktionieren.. Ich wuerde es irgendwie aushalten. Hoffnung.. Was solls. Sie zerfrisst mich. Klar.. Aber wenn ich mir immer vor Augen halte wie es ohne dich ist..
    Dann bringe ich sicher auch die Kraft auf endlich aufzuhoeren dich zu lieben.

    Aber vielleicht ist es ein Fehler.. vielleicht komme ich wieder in den alten Trott aus Hoffnung und Verzweiflung..
    Wenn ich nur noch einmal in deiner Naehe sein koennte.. aber ich hab Angst inkonsequent zu sein. Ich weiß nicht was ich will..
    Ich will aufhoeren dich zu lieben.. weil mir unsere Freundschaft so viel bedeutet. Weil ich den Kontakt zu dir nicht missen will.. deine Naehe nicht missen will..
    Ich fuehl mich so alleine ohne dich.

    Was soll ich jetzt machen? Es nochmal versuchen?.. vielleicht schaffe ich es ja...ohne dich.. ist es so kalt und leer. Ich hab keine Kraft mehr. Ich denke mehr denn je an dich. Alles erinnert mich an dich,..
    Was jetzt? Soll ich versuchen die Kraft aufzubringen?! Ich weiß das es das richtige waere.. aber ich glaube ich kann es nicht.
    Das verkrafte ich nicht. In ein paar Monaten waere es sicher vorbei aber so lange halte ich das nicht aus ohne dich,.. und dann das Risiko das es vielleicht nicht klappt..
    Wieder einen Kontakt aufzubauen.. der Freundschaft eine zweite Chance zu geben.

    Och hab nur Angst.. Angst das ich die Kraft nicht aufbringe. Weiter ohne dich zu existieren. Aber andererseits will ich in keine Abhaengigkeit verfallen..
    es ist wie eine Sucht..
    Klar.. die ersten Tage und Wochen sind die haertesten..
    Aber mir geht es einfach beschissen.. Ich bin am Ende.. Habe keine Kraft mehr.. fuer nichts. Alles was ich anpacke misslingt. Ich esse nicht mehr und schlafe nicht mehr..
    Das kann doch auch nicht richtig sein..

    Du fehlst mir, Michel :cry:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Du fehlst mir so (Brief)
    2. In gedenken an meine EX, du fehlst mir.
    3. Der EINE Fehler der Frau :-)
  • chris.m
    chris.m (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    17 November 2004
    #2
    Echt super geschrieben

    Mir gehts momentan genauso :flennen:
     
  • spotlight
    Gast
    0
    18 November 2004
    #3
    Du schreibst das auf, wie ich mich im Moment fühl :frown:
     
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    20 November 2004
    #4
    Danke für die Kommentare :zwinker:
    Naja es ist halt kein Gedicht nur einfach meine Gedanken von der Seele geschrieben. War so als würde ich es meinem "Tagebuch erzählen". Sowas befreit etwas von von der Last, die man in sich trägt. :cry:
     
  • seppel43
    Gast
    0
    20 November 2004
    #5
    Du fehlst mir

    Du hast wunderschön deine Gedanken aufgeschrieben, ich fühle mit Dir
     
  • Silver_Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    21 November 2004
    #6
    Also Maus!
    Da ich dich ja jetzt schon 16 Jahre kenne und auch deinen Micha kannte, muß ich dir leider mal wieder sagen, (auch wenn du es nicht hören willst) das du doch eingentlich froh sein kannst ihn los zu sein. Klar es tut weh aber ich hab eure Situation ja life erlebt und ich weiß auch wie weh er dir getan hat. Also Süße Kopf hoch. Es kommen bestimmt bessere, auch wenn du sie jetzt noch nicht willst! :kiss: Und zu deinen Gedanken: Schön ausgedrückt. Und egal wie scheisse es dir geht. Ich bin für dich da! :kiss:
     
  • Supermaus83
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    552
    101
    0
    Es ist kompliziert
    3 Januar 2005
    #7
    Es ist als hätte ich diese Gedanken gestern aufgeschrieben...leider bin ich noch immer nicht darüber hinweg...mein Herz will ihn wieder haben und mein Verstand rebelliet dagegen. Er fehlt mir so sehr...
     
  • SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    744
    101
    0
    Single
    3 Januar 2005
    #8
    Hallo SuperMaus...
    sehr gut geschrieben, ich kann vieles nachvollziehen, naja, aber das weißt du ja fast am besten von allen hier im Forum.
    Aber es muss und es wird weitergehn. :knuddel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste