Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

DU.....

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von blacktears, 28 Januar 2004.

  1. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    Diesen Text habe ich am 14.12.03 geschrieben, es ist noch nich so lang her, aber leider ist eingetreten wovor ich angst hatte.ich habe eine person verloren, ob fuer immer weiss ich nicht....
    alles was ich weiss ist, das in mir eine absolute leere herrscht, die nur diese eine person fuellen kann...ob das jemals geschehen wird??


    Liebe wollen
    Liebe bekommen
    und ploetzlich ist sie weg
    man versteht es nicht
    was ist passiert?

    Nun ist ein Verlangen in mir
    STERBEN WOLLEN
    ich will niemandem mehr weh tun,
    auch wenn es feige ist,
    ich sehe keinen sinn mehr.
    Diese Phase hatte ich schon mal,
    damals hast du mich da rausgeholt;
    jetzt bin ich wieder in diesem schwarzen Loch-
    wegen dir!

    meine Zweifel werden mich begraben,
    die Zweifel an mir und all das negative was du sagst.
    du bist die person die ich am meisten brauche und die ich ueber alles liebe,
    doch du bist kalt, zeigst keine gefuehle ausser wut und hass.

    Ich ueberstehe das nicht,
    hab so Angst das es aus ist,
    und wenn das passiert.....

    ....koennte ich dich nie wieder ansehen ohne zu weinen,
    ohne das die schmerzen in mir wieder groesser werden
    und mein herz wieder und wieder zerbricht.

    Du bist meine erste grosse Liebe, sie musste sich zwar erst entwickeln aber als es dann soweit war waren wir beide so gleucklich das ich niemals geglaubt haette es wuerde in diesem jahr kaputt gehen.
    doch so kann man sich taeuschen!

    Fuer dich ist die Vergangenheit unwichtig, zaehlt nicht;
    ich klammere mich an die Vergangenheit weil ich dich so liebe und nicht wahr haben will das du vielleicht nichts mehr oder nur wenig fuer mich empfindest.

    Ich wollte mal sterben, da ich keinen sinn mehr in meinem leben sah,
    den sinn konntest du mir nicht geben, aber dafuer alles andere:
    Liebe, Aufmerksamkeit, Zaertlichkeit...
    es war immer so schoen mit dir, egal was wir gemacht haben.
    In deiner naehe zu sein hat mir so gut getan.

    Doch jetzt...
    einen sinn habe ich noch immer nicht gefunden,
    doch jetzt habe ich nicht mal mehr dich;
    DICH....
    verdammt, ich brauche dich so schrecklich doll....

    TOD
    --> was bringt er?
    was soll ich machen?
    Ich hab angst das ich dich schon verloren habe, so grosse angst.

    FEHLER
    -->alles was ich mache sind Fehler,
    egal was ich sage oder tue, es ist falsch!

    waere ich nciht mehr da wuerde ich dich nicht mehr nerven,
    du wuerdest nicht mehr leiden und waerst frei von mir!
    vielleicht wuerde es dir dann besser gehen als jetzt!
     
    #1
    blacktears, 28 Januar 2004
  2. Chicy
    Gast
    0
    schon traurig
     
    #2
    Chicy, 29 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten