Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *little lady*
    Verbringt hier viel Zeit
    122
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2005
    #1

    dummheiten in der kindheit

    HEY!
    Wollt mal fragen, was ihr alles so in eurer Kindheit so an Dummheiten gemacht habt. Da gibt es doch schon die ein oder andere witzige Sache..

    Eins von meinen war z.b., das ich mit ner Freundin ganz oft aufm Bauernhof war und wir dann aus aus lauter langerweile und Unfug im Kopf mal so inna Kuhmiste rumgehüft sind. Abends, wo es dunkel war und - immer von oben nach unten sozusagen...hehehe..und ihr
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. picasso und andere dummheiten
    2. Kindheitserinnerungen Old vs Young
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    3 November 2005
    #2
    Oha, da gibts so viel...Mitm Kumpel ne Höhle neben Nachbars Grundstück gebaut. Damit niemand da rankam mussten anständig viele Fallen auf den Weg zur Höhle gebaut werden. Neben ner echt gut getarnten Fallgrube hatten wa noch sone Konstruktion (wie soll ick dat beschreiben...)Neben dem Weg standen Bäume und Büsche. Quer über den Weg spannten wir ne Angelschnur, so dat die nich zu sehen war. Die Schnur lief dann noch nen Baum hoch , über nen Ast drüber und an ihrem Ende war n richtig goßer Knüppel befestigt. Wenn nun jemand die Schnur berührte wurde die Schnur zum Schwingen gebracht und der Knüppel kam genau auf Augenhöhe eines Erwachsenen runter.
    Der Weg zur Höhle war relativ lang und komplett mit solchen Fallen gespickt. Gegen Abend hörten wir nen kurzen, dumpfen Aufschrei. Als wir ne halbe Stunde später nach Hause mussten hing der Knüppel lose vom Baum.
    Am nächsten Tag haben wir den Nachbarn gesehn. Mit nem blauen Auge....
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    3 November 2005
    #3
    ne ehem. gute Freundin wohnte auf nem Gestüt.. na ja, wie haben natürlich Pferdchen gespielt und sind über den Prakur gehüpft..

    Nachts sind wir zum Spass nur mit nem Teelicht durch den Wald gelaufen :grin:

    Wir wollten den viertürigen Kleiderschrank, samt Klamotten in die andere Ecke des Zimmers rücken :grin:.. und haben es auch geschafft :smile:

    Wir sind in die abgesperrten Türme vom Gestüt geklettert... wir sind in die Wohnung von den weiteren Bewohnern/Besitzern.. wir brauchten nur den Flur runter.. *G

    vana
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    4 November 2005
    #4
    Dort, wo ich als Kind gelebt habe, gab es ein Wildschweingehege... und da bin ich immer reingeklettert, um die "lieben" Wildschweine zu streicheln. Als ich das meiner Mutter Jahre später mal erzählt habe, hat sie fast einen Herzinfarkt bekommen (und meinte nachher, es sei gut, dass sie das damals nicht gewusst habe *g*).

    Und eine Sache von der Art gab es noch... bei uns gab es in der Gegend nämlich auch eienn (ziemlich hohen) alten Wasserturm. Nachdem sie mal Kinder erwischt haben, wie sie auf das Dach (welches kein Geländer hatte...) geklettert sind, haben sie um die Dachluke herum ein Gitter angebracht. Die Abstände der Stäbe waren intelligenterweise so groß, dass jedes durchschnittlich gewachsene achtjährige Kind da ziemlich locker durchkam. Jaja, auf dem Wasserturm war ich auch nachher noch einige Male :grin:. (Und das weiß meine Mutter bis heute nicht.)
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2005
    #5
    Kleine Auswahl

    - Beim Fuszballspielen das Bein gebrochen, Bein gegipst. Mit gegipsten Bein wieder Fuszball gespielgt -> zweites Bein auch eingegipst. Nein, ich bin nicht patschert, aber sehr draufgaengerisch.
    - Mit Fahrrad ueber selbstgebaute Holzschanzen gesprungen
    - Zwei Metallnaegel durch die Hand (nicht nachmachen, Kinder)
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    4 November 2005
    #6
    Wer hat das bitteschön nicht als Junge gemacht ? [​IMG]

    Zusätzlich hab' ich noch...

    - den "Zauberwald" gesucht... da war ich noch sehr klein...

    - bin von zu Hause ausgerissen

    - hab' mal meinen Daumen getackert

    - hab' mal in eine Gießkanne gepinkelt und sie nach einem schweißtreibenden
    Fußballspiel einem meiner durstigen Freunde gegeben, der nach dem ersten
    Schluck heulend zu seiner Mama lief :smile:

    - *nachdenk* ... achja, da war ja noch der selbstgebaute Raketenwerfer
    für Silvester, mit dem ich mit ein paar Freunden Feuerwerksraketen
    von circa 100 m Entfernung im Dunkeln auf den Minimal-Parkplatz geschossen
    haben, bis auf einmal ein Mann vom Parkplatz bedrohlich irgendwas in
    unsere Richtung schimpfte...
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2005
    #7
    Ok, dann lege ich noch ein 'Dabei die Hand gebrochen' drauf.
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    4 November 2005
    #8
    Okay, ich passe :bandit: ...
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    4 November 2005
    #9
    hab mit meiner zwillingsschwester daaamals unser kinderzimmer mit sch***e aus der windel tapeziert :grin:
     
  • Packset
    Gast
    0
    4 November 2005
    #10
    Im dritten Schuljahr die Glastür von Mädchenklo eingetreten weil der böse Tim micht geärgert hat.

    Ich fands gut, meine Eltern fandens teuer.....
     
  • re_invi
    Gast
    0
    4 November 2005
    #11
    lol also in meiner jugend haben wir jede menge scheiss gemacht, von wegen nachts abgehauen, schilder rausgerissen, parkbänke versenkt und solchen kram :zwinker: jaja war echt übel und hätten die uns erwischt säh's heute düster aus, aber wir waren dennoch immer sehr vorsichtig und habe (außer der stadt vllt) sonst an sich niemandem geschadet (meistens *g*). man soll sich halt nicht erwischen lassen. auch haben wir alle rechtzeitig die kurve gekriegt, was das wichtigste ist - nun sind wir alle vernünftige leute hehe.

    ne coole aktion war auch mal, als wir nachts ins freibad über den zaun sind und das "3er gesperrt"-schild geklaut haben. hat uns immer genervt *g* das haben wir dann irgendwo unter der brücke versteckt, und als die saison zu ende war haben wirs ohne witz wieder zurückgebracht :zwinker:#

    ok neulich haben wir auch wieder ne krasse aktion gebracht, das war aber super durchorganisiert und alles genauestens kalkuliert. wenn ich daran denke hahaha....was das genau war sag ich jetzt aber nicht, dafür isses noch zu jung :zwinker: ich finde wenn man leute hat mit denen man sowas mal machen kann, hat man extrem viel gewonnen.

    inv_
     
  • *Steffi*
    Gast
    0
    4 November 2005
    #12
    Hab früher immer den Weihnachtsmann im Wald gesucht.
    Hab mal ein Feld + Bagger angezündet (ohweia)

    Mehr fällt mir momentan nicht ein, aber das ist auch alles schon ziemlich sehr lang her
     
  • hillbilly
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2005
    #13
    ich hab mal aus dem gebüsch eine Passantin mit dreck beworfen... :grin:
    mfg fabian
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    4 November 2005
    #14
    **************
     
  • Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    4 November 2005
    #15
    wir haben früher mal rumgekokelt wie fast alle Kinder. Dann kam einer und wir mussten ganz schnell unsere taten verstecken. Haben wir dann in einen Altpapiercontainer aus blauem Plastik geschmissen und dann ganz schnell nach Hause gerannt Als wir am nächsten Tag dran vorbeigefahren sind mit dem Rad, da lag da nur noch ein verschmortes, blaues plastikhäufchen :link:
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    298
    113
    20
    Verlobt
    5 November 2005
    #16

    das war bestimmt teuer
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    5 November 2005
    #17
    wir waren damals vielleicht 8 jahre alt, es wurde gerade eine festlichkeit in einer gaststätte vorbereitet. vor dessen tür fanden wir erde mit ameisen, holten uns immer eine hand voll davon und sind blitzschnell in das lokal reingeflitzt, haben es auf den boden geschmissen und sind aus dem geöffneten fenster wieder rausgesprungen. irgendwann hat uns die frau erwischt und ist uns hinterhergelaufen. wir sind ein paar umwege gerannt durch büsche usw (das war unser revier damals :smile: ) und haben uns letztendlich in unser haus geflüchtet. unser dritter mann war leider etwas langsam, mein anderer kollege und ich waren längst in meinem zimmer untergekommen und haben hatten uns versteckt, als es plötzlich klingelt. mein vater ruft nach mir und stellt mir die arg verärgerte besitzerin des lokals vor- wir durften alles saubermachen.

    neben der geschichte oben fallen mir aber auch viele schöne sachen aus meiner kindheit ein. wir waren sehr oft in der natur, haben staudämme gebaut, haben uns hütten aus stein gebaut, baumhäuser gebaut, rampen über die wir mit unseren skates gefahren sind hatten wir natürlich auch.
    ach, wenn ich so darüber nachdenke, war die kindheit die schönste und auch unschuldigste zeit in leben, da hatte man keine probleme, keine pflichten...

    wenn ich sehe wie dreist die kinder heute sind, kann man über das, was wir damals gemacht haben nur lachen!!!
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    5 November 2005
    #18
    **************
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    5 November 2005
    #19
    auch wenn die äpfel sauer sind: geklautes essen schmeckt immer noch am besten!
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    5 November 2005
    #20
    der höhepunkt war wohl, als ich gemerkt hab, dass pisse, wie kamillentee aussieht. hab in ein glas gepisst und es meiner familie als warmen kamillenteen angedreht. es hat sogar jemand einen schluck getrunken, bis ich vor lachen nicht mehr atmen konnte. :grin:
    miese sache, aber ich war da vielleicht 5 oder so.

    ahja...

    zusatz:
    hab als 1jährige (*mein*) die wände meines zimmers mit scheiße tapeziert.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste