Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2005
    #1

    durch heißes Bad vorzeitige Regel und Schmerzen??

    Hi Leutz!
    Bin gerade auf das Thema gekommen, weil ich gerade ein entspannendes Bad genommen habe. Ich habe mal gehört, wenn man ein heißes Bad nimmt, dies die Regel beeinflusst: Man bekommt sie schneller und dafür sind die Schmerzen stärker, stimmt das etwa?? Ich kanns mir eigentlich nicht vorstellen, dass dies dadurch provoziert wird!
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    15 Februar 2005
    #2
    hmm... bei mir hat es gegen schmerzen geholfen, und die regel war schneller vorbei
     
  • Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Februar 2005
    #3
    Also ich meine Baden gehen bevor man die Regel hat! Würde mich jetzt mal interessieren, meine Freundin hatte einmal erzählt, dass sie größere Schmerzen hätte...
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    15 Februar 2005
    #4
    ich kann mir nicht vorstellen, dass es die schmerzen verstärkt. sonst würde man sich ja bei bauchschmerzen auch keine wärmflasche aufs bauchi packen oder?
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2005
    #5
    Meinst du jetzt ein warmes (heißes) Bad zu Hause in der Badewanne oder einfach Schwimmen gehen in einem öffentlichen Bad?

    Badewanne zu Hause: Es kann durchaus passieren, dass die Periode einige Stunden früher kommt. Ich hab sogar schon warme Bäder genommen, um die Periode überhaupt auszulösen. Bei den Schmerzen kommt es auf den Badezusatz an. Wenn du ein entspannendes, ausgleichendes Bad nimmst, werden auch die Schmerzen geringer, da sie durch Krämpfe der Gebärmutter ausgelöst werden.

    Öffentliches Bad: Wie es da mit dem Auslösen der Periode ist, weiß ich nicht, hab's mir bisher immer verkniffen. Die Schmerzen können da durchaus größer werden, da das Wasser ein ganzes Stück kälter ist (norm. um die 25°C, in der Badewanne normalerweise minestens 10° mehr) und sich somit die Krämpfe verstärken können.

    In ein öffentliches Bad kurz vor der Periode würde ich sowieso nicht gehen - aus Rücksicht auf die anderen Gäste.

    Liebe Grüße
    Bea
     
  • bamba
    bamba (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2005
    #6
    ja ist mir früher auch oft passiert. und die schmerzen werden bei mir bei wärme auch immer stärker (ich hätt die wände hochgehen können, als ich das erste mal eine wärmflasche "gegen" die schmerzen genommen hab).
     
  • Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Februar 2005
    #7
    Bei mir werden die Schmerzen sogar bei Kälte geringer! Wenn ich aber Sport mache, werden sie um einiges stärker. Aber wie ist es denn VOR der Periode?? Eigentlich macht es doch keinen Sinn, dass ein heißes Bad (privat nicht öffentlich) den Vorgang etwas schneller auslöst... und das es dann während der Periode, ohne das man dabei badet, mehr Schmerzen gibt, bleibt mir ein Rätsel allerdings habe ich das jetzt schon einige Male gehört!
     
  • Tilly
    Tilly (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    nicht angegeben
    16 Februar 2005
    #8
    Ob ein heißes Bad das auslöst weiß ich nicht. Aber Wärme wirkt ja durchblutungsfördernd. Deswegen werden die Blutungen durchs Baden oder z.B. ne Wärmflasche stärker.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste