Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Red-Scorpion
    0
    21 Januar 2010
    #1

    Durch Petting schwanger? Blutungen?

    Hallo,
    hab leider ein Problem!
    Hab Vorgestern von meiner Ex- oder doch noch Freundin
    zufällig erfahren das sie seit 1-2 Monaten keine Regel mehr bekommt!
    Ist sich aber nicht sicher, wie lang wirklich.

    Nun is mir eingefallen das wir ca. 1.11 Petting hatten.
    Sie hat mich verwöhnt und hatte glaub ich Sperma an ihren Fingern
    weiß es nimmer so genau. Naja vergingen paar minuten auch, und fasste Bettdecke usw auch an. Dachte mir eig. nichts Böses dabei.
    Nach ner weile fasste sie sich unten an.

    Könnte sie Schwanger sein?

    Was ich noch sagen wollt... an dem Tag wo wir Petting hatten, rief sie mich Abends an und meinte sie blutet unten leicht.

    Und ca. 7-8 Tage später hatte sie 1 Tag lang ne Blutung... laut ihrer Aussage damals war es ziehmlich dunkel.

    Wir wissen nun leider nicht mehr ob sie vll nochmal ihre Tage
    bekam, aber ich meine ja. Weil sie kaufte sich damals nen Schwangerschaftstest und fragte mich wann sie ihn machen solle.
    Sagte damals, sie solle warten bis zum Wochenende und an diesem kamen sie glaub... Wenn ich mich nicht irre fragte ich spaßig noch
    ob sie daran verbluten könnte^^ (ich weiß das man nicht verbluten kann, war nur en späßle für sie)
    Hmm, ich geh jetzt aber trotzdem davon mal aus das sie keine hatte.
    Naja, erreich die Frau grad nicht mehr.

    Was ich 100% weiß das sie die Pille nimmt aber an dem Tag vergessen hatte.

    Nun frage ich mich ob sie Schwanger sein könnte, oder ob es nur wegen Streß/Sonstigem sein kann?
    Ich muss sagen sie hatte oder hat noch immer ein wenig Streß/Probleme!

    Und was haben diese Blutungen zu bedeuten?

    Danke schon mal an euch!

    MFG
     
  • Starla
    Gast
    0
    21 Januar 2010
    #2
    Puhh, das ist ja ein ziemliches Durcheinander :zwinker: Anstatt jetzt alles einzeln aufzudröseln, würde ich mir entweder einen Schwangerschaftstest kaufen und/oder einfach mal zum Frauenarzt gehen :zwinker: Dann wüsste ich a) ob ich schwanger bin und b) ob ich beruhigt wegen der ausbleibenden Regel/Zwischenblutung sein könnte.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    21 Januar 2010
    #3
    Von dir bzw durch diese Aktion mit dem Petting am 1.11. ist sie ziemlich wahrscheinlich nicht schwanger. Dass sie eventuell ein bisschen Sperma an der Hand hatte, reicht nicht aus, da die Samenzellen an der Luft sehr schnell absterben. Dass sie eigentlich die Pille nimmt und nur an diesem Tag vergessen hatte, macht eine Schwangerschaft nicht wahrscheinlicher. Zwischenblutungen oder auch mal das Ausbleiben der Blutung kommen unter der Pille häufig vor, das ist kein Zeichen für eine Schwangerschaft. Stress kann ebenfalls verantwortlich sein.
    Aber klar, es ist immer ein Restrisiko dabei (Riesenmenge Sperma am Finger, gleich den Finger bei sich selbst eingeführt und dann war es vielleicht auch noch ne Pille in der ersten Einnahmewoche...).
    Wie Starla würde ich halt auch einfach nen Test machen - das Teil kostet in der Drogerie ca. 4 Euro, dauert 2 Minuten und zeigt nach so langer Zeit auch zuverlässig an.
    Alles andere ist Orakelei.
     
  • LaLoba
    Gast
    0
    21 Januar 2010
    #4
    Sie ist höchstwahrscheinlich nciht schwanger. Wie schon gesagt wurde. Sperma am Finger reicht nicht aus.
    Sperma überlebt an der Luft nicht lange
     
  • Red-Scorpion
    0
    22 Januar 2010
    #5
    Also ist die chaune relativ gering das sie schwanger sein kann?

    Beruhigt mich jetzt ein wenig!

    Wie lang kann eig. so Sperma an der Luft überleben?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    22 Januar 2010
    #6
    Ein paar Minuten maximal.
    Länger kann es z.B. in einem Becherchen überleben. Wichtig ist dann, dass man es zusammenhält.
    Aber so an der Hand stirbt das ziemlich schnell. Das merkst du ja auch selbst, wenn es einfach trocknet.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 Januar 2010
    #7
    an ihrer stelle würd ich zur sicherheit den test machen. und zwar mindestens 19 tage nach dem kritischen "unfall". vorher ist der wenig aussagekräftig.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste