Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Siebi
    Siebi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    Single
    8 Juli 2005
    #1

    Durch Sex vom Partner geweckt werden?!?

    In einem anderen Forum hab ich gelesen, (sinngemäß) dass sich eine vorstellen konnte, wachgeleckt zu werden.
    Ich könnte es mir. Währe doch saugeil.
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    8 Juli 2005
    #2
    Und ? Hab ne Bekannte die mag das sehr. Sie steht auch drauf "wachgepoppt" zu werden...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    8 Juli 2005
    #3
    Joa wäre bestimmt nicht schlecht, schade dass das nicht passieren wird :grrr:
     
  • Siebi
    Siebi (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    358
    101
    0
    Single
    8 Juli 2005
    #4
    Ohne Vorspiel?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    8 Juli 2005
    #5
    Ist sicher gut.
    Vor 1 Jahr hab ich mir vorgenommen, das mal zu machen (wachblasen).
    bis heut noch nicht geschehen.
    Zeit wirds!
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    8 Juli 2005
    #6
    Selbst schuld :zwinker: mit Freund würde die Wahrscheinlichkeit wohl deutlich höher sein :link:


    Kann mit Sicherheit sehr nett sein die Partnerin so zu wecken bzw auch mal so geweckt zu werden, aber über sowas sollte man vorher gesprochen haben, nicht dass sich jemand benutzt fühlt...
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    8 Juli 2005
    #7
    War das auf mein Post bezogen ? Dann ja, sonst wär sie ja schon vorher wach. :zwinker:
     
  • ConCarino
    ConCarino (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2005
    #8
    Hab meinen ex auch ab u zu mit einem bestimmten handgriff geweckt... :zwinker: bei mir selbst wurde es leider noch nie gemacht (wach anscheinend immer als erste auf) hätte aber bestimmt nix dagegen.
    Lg
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    8 Juli 2005
    #9
    hab ja einen aber der leckt (noch) nicht :grrr:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    8 Juli 2005
    #10
    find ich auch ne coole idee :smile:

    mein freund liebt es wachgeblasen zu werden :grin:
     
  • Koyote
    Koyote (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    783
    113
    17
    Verheiratet
    8 Juli 2005
    #11
    Dann hast Du den schlecht/falsch erzogen :grin:
     
  • AustrianGirl
    0
    8 Juli 2005
    #12
    [x] Kann ich schon, es macht nur keiner

    Ich kann mir schon vorstellen, dass es ganz schön sein kann, wenn ich aufwache und mein Freund meine Mumu mit seiner Zunge liebkost :schuechte
    Nur immer muss/will ich das auch nicht haben und bis es überhaupt mal passiert, wirds noch lange dauern...^^
     
  • sexboy
    Gast
    0
    8 Juli 2005
    #13
    wäre sicher mal schön! leider ist meine Freundin gleich wach enn ich nur etwas an ihr mache... und sie machts bei mir nie!
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    8 Juli 2005
    #14
    Mein Freund und ich meinten mal :"irgendwann, wenn einer wach ist, dann macht er den anderen mit dem Mund wach!"

    Das Ding is nur: Wie oft drehst du dich wach in der Nacht auf die andere Seite und bist eh viel zu müde, um jetzt großartig was zu verrichten?
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2005
    #15
    Das ist nicht nur aus nem andern Forum, das Thema gabs hier auch mal. Könnt mir schon vorstellen, wachgeleckt zu werden ^^
    Andersrum würd ichs durchaus auch mal tun, als Überraschung, aber ich habn bisschen Angst dass er im Schlaf um sich tritt oder was auch immer *g* und da er meistens vor mir wach is, bringt das eh wenig :grrr:
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    8 Juli 2005
    #16
    Streichel und Küssen kann ich mir durchaus vorstellen. Aber gleich lecken oder poppen? Zumal man da je nach dem, wie der Partner liegt, ja auch nicht so ohne weiteres ran kommt...
     
  • Schnuggelhasi
    0
    8 Juli 2005
    #17
    da ich himmlich gerne lecke, würde ich es machen ...

    nur hätte ich angst, dass meine partnerin sich bentutz fühlt oder denkt, dass unsere beziehung nur auf sex basiert ...

    naja bei einer ex habe ich es mal gemacht... weil sie es irgendwann mal angesprochen hat, dass sie es gerne mal erleben würde ... da habe ich dann ein wenig zeit vergehen lassen, damit sie das gespräch wieder vergessen hat :smile:

    und sex am morgen ist auf jeden fall ein guter start in den tag :zwinker:
    wachgeblasen wurde ich allerdings noch nicht :flennen: :flennen: :flennen:
     
  • XZauberinX
    XZauberinX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2005
    #18
    Könnte mir auch gut vorstellen von meinem Freund wachgeleckt zu werden. Ist bestimmt ein schönes Gefühl wenn man dadurch aufwacht und dann sieht wie der Freund dort mit seiner Zunge rumspielt. Das ist dann ein guter Start in den Tag!! :grin:
    Und andersrum (also das ich ihm einen blase) stelle ich mir auch schön vor.
     
  • AustrianGirl
    0
    8 Juli 2005
    #19
    Ja, also wachgefi(kt zu werden will ich irgendwie auch nicht...da möchte ich schon gefragt/miteintscheiden können :schuechte
     
  • Schnuggelhasi
    0
    8 Juli 2005
    #20
    würde mich eh mal interessieren, wie das gehen soll ...

    ich weiß, dass wir Mäner wähend der Tiefschlaf Phase immer einen Steifen haben (wissenschaftlich bewiesen), aber wie sieht es mit den Damen aus? Sind Frauen nachts feucht genug, dass Mann eindringen kann? Ich bezweifel es.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste