Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durch terror Fehlgeburt?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von miss-X, 22 Juli 2006.

  1. miss-X
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    Single
    hei leute...

    kann ein mädel das im 5 monat schwanger ist ihr baby verlieren in dem sie eine stunde vor der wohnung steht und terror macht? mit allem drum und dran. in die türe kicken boxen...etc. ?
     
    #1
    miss-X, 22 Juli 2006
  2. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Äh, was? Wenn sie sich den Bauch stößt, viel herumspringt etc. kann das passieren... was ist denn bei euch los??
     
    #2
    User 50283, 22 Juli 2006
  3. miss-X
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    256
    101
    0
    Single
    Hei... bei mir selber ist nix los. bin nicht schwanger. doch bekomme im moment ein drama mit was halt beschäftigt. will aber so öffentlich nicht darüber sprechen.:kopfschue
     
    #3
    miss-X, 22 Juli 2006
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja kann sie
     
    #4
    Beastie, 22 Juli 2006
  5. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Streß kann schon zu vorzeitigen Wehen führen.
     
    #5
    *lupus*, 23 Juli 2006
  6. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Hm, also meine Auffassung darüber war immer, dass die eine von der Teppichkante springen kann und verliert dadurch das Kind und die andere steigt auf den Mount Everest und es passiert nix...

    Also kann schon... aber das passiert nicht unbedingt bei jeder.
     
    #6
    CassieBurns, 25 Juli 2006
  7. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also als Schwangere sollte man schon jeglichen Streß vermeiden. Das kann zur Fehlgeburt führen oder das Kind wird später unruhig, nervös usw. Manchmal komme ich auch mit Seelischen Streß nich klar, fange an zu streiten, ohne Grund. Mein Freund kriegt es immer wieder ab, was mir auch sehr Leid tut aber ich leider rein garnichts für kann. Seh es meistens zum Schluss aber ein, dass ich ein Fehler gemacht hab und entschuldige mich.

    Ich denke, dass die Wahrscheinlichkeit in den ersten Schwangerschaftsdrittel höher ist, dass Kind zu verlieren, als in den restlichen.

    Wie siehts eigentlich mit Schwangerschaftsgymnastick aus...mich interessiert das ja sehr aber was wird denn da alles so genau gemacht?
     
    #7
    Pail-san, 25 Juli 2006
  8. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weis sind das leichte Dehnungsübungen, Übungen für den Beckenboden und den Rücken zur Stärkung, Atemübungen usw.

    Ich hab da lieber Wassergymnastik für Schwangere gemacht, das fand ich irgendwie angenehmer mit dem dicken Bauch *g*

    Kat
     
    #8
    Sylphinja, 25 Juli 2006
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Wie Du schon sagst, meist macht es nichts, aber es könnte eventuell sein. Aber in Watte würde ich mich deshalb nicht packen.

    Und vorzeitige wehen führen ja auch nicht zwangsläufig zu einer vorzeitigen Entbindung. :zwinker:
     
    #9
    *lupus*, 25 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - terror Fehlgeburt
Blackrose19
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
22 Juni 2015
45 Antworten
tmobile
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 August 2008
2 Antworten
Yulia
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
19 Februar 2008
14 Antworten
Test