Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durcheinander

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Isa87, 4 November 2007.

  1. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    hab mich seit gestern ziemlich heftig mit meinem Freund gestritten :geknickt:
    Es hat eigentlich damit angefangen, das ich am WE mal 2 Nächte alleine schlafen wollte, weil wir die Nächte davor schon miteinander verbracht haben und ich wollte halt auch mal ein bisschen Zeit alleine verbringen...
    Naja, Freitag wars für ihn ok, aber Samstag haben wir uns deswegen am Telefon total gestritten, haben dann abends noch was zusammen mit Freunden gemacht und er hat auch bei mir geschlafen, aber da haben wir kein Wort miteinander geredet...
    Später hat er mir dann gesagt, das er im Moment mit unserer Beziehung nicht glücklich ist, ich zeige ihm nicht oft genug das er mir wichtig ist... z.B wenn wir zusammen mit Freunden weggehen regt er sich immer hinterher auf, dass ich ihn zuwenig beachte, im zu selten küsse usw.... Auch so will ich halt nicht so viel Körperkontakt... er will morgens am liebsten noch Stundenlang im bett liegen und kuschel, was mir aber irgendwann zu viel wird... ab und zu ist es ja ok, aber einfach nicht jedes Mal und das stundenlang... wenn ich ihm das dann sage ist er beleidigt...
    Was ihn noch stört, ist, dass ich ihm noch nicht gesagt habe das ich ihn liebe, aber ich kann das einfach noch nicht... ok, wir sind über 6 Monate zusammen, aber ich fühl mich noch nicht bereit dazu, ich weiß selbst nicht warum ich es nicht sagen kann, ich weiß aber das es so ist!!!
    Er hat es mir schon gesagt und er tut es eigentlich andauernt...
    Ich weiß auch nicht was ich machen soll, er will halt das ich ihm das mehr zeige aber ich bin kein Typ der total offen mit seinen Gefühlen umgeht, ich kann da auch nicht so einfach drüber sprechen...
    Ich brauche halt viel Freiheit und will auch oft alleine was machen, er hingegen würde alles stehen lassen um mit mir zusammen zu sein... so bin ich einfach nicht...
    Heut morgen, war es so schlimm, dass ich in gebeten habe, das er gehen soll, weil ich alleine sein will...
    Ich weiß einfach nicht was ich machen soll, könnte nur heulen, würd ihn gerne anrufen, andererseits auch nicht... oh man, ich weiß echt nichts mehr...:geknickt:
    Ich weiß auch garnicht was ich von euch hören will, es tat erstmal gut es runtergeschrieben zu haben :cry:

    Isa
     
    #1
    Isa87, 4 November 2007
  2. Herzilein
    Herzilein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    93
    5
    Verliebt
    Mit meinem Ex war ich in der gleichen Situation. Nur leider andersrum. Ich wollt eimmer kuscheln und am liebsten 5 mal am Tag hören "Ich liebe Dich". Lang im Bett liegen bleiben und so weiter.

    Er war jemand der einfach Zeit für sich brauchte und dem es auch genügte einfach nur in meiner Nähe zu sein ohne viel Körperkontakt oder Gerede.

    Das musste ich akzeptieren. Und genau das muss Dein Freund auch.

    Du hast diese Zeilen hier geschrieben: " ok, wir sind über 6 Monate zusammen, aber ich fühl mich noch nicht bereit dazu, ich weiß selbst nicht warum ich es nicht sagen kann, ich weiß aber das es so ist!!!
    Er hat es mir schon gesagt und er tut es eigentlich andauernt...
    Ich weiß auch nicht was ich machen soll, er will halt das ich ihm das mehr zeige aber ich bin kein Typ der total offen mit seinen Gefühlen umgeht, ich kann da auch nicht so einfach drüber sprechen...
    Ich brauche halt viel Freiheit und will auch oft alleine was machen, er hingegen würde alles stehen lassen um mit mir zusammen zu sein... so bin ich einfach nicht..."


    Genauso (vielleicht etwas anders formuliert) solltest Du ihm sagen oder vielleicht schrieben.
    Sag ihm ganz offen wie es in Dir aussieht.
    Und frag ihn, ob er es wirklich will dauernt mit Dir zusammen zu sein und an Dir zu kleben, wenn Du das in Dir drin nicht willst!
    Das wird er sicher verneinen.
    Erklär ihm, dass Du gerne mit ihm zusammen bist und es etwas besonderes für Dich ist und es eben nicht zur Selbstverständlichkeit gehören soll.

    Mach ihm deutlich, dass er Dich um so mehr er Dich eindrängt, um so weiter weg schiebt eigentlich, weil Du dadurch eben die Flucht ergreifst!

    Rede ganz offen mit ihm, wenn Dir wirklich etwas an ihm liegt. Oder schreib ihm einen Brief/ E-Mail.

    Und hör auch ihm zu. Vielleicht findet ihr einen Mittelweg.
    Zum Beispiel: - Du willst ihn 1 tag die Woche sehn, er Dich 7. Trefft euch bei 3-4 Tagen, aber die dürfen nicht am Stück sein.
    - Wenn ihr euch mit Freunden trefft ist Händchen halten erlaubt aber kein geknutsche....
     
    #2
    Herzilein, 4 November 2007
  3. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Joar, Herzilein hat eigentlich schon alles gesagt!
    Rede mit ihm! Frag ihn vielleicht, ob er dich lieber jeden Tag sehen will und dafür aber eine unzufriedene, unglückliche Freundin haben will, oder lieber nur 3 mal pro Woche, dafür aber mit einer glücklichen Freundin an seiner Seite!
    Sag ihm genau, was du für ihn fühlst und dass er dich nicht unter druck setzen soll, weil's dann nur noch viel schlimmer wird! Wenn er dich wirklich liebt (wie es sich anhört) muss er lernen das zu akzeptieren! Gib ihm aber auch Zeit dafür, weil's für ihn auch nicht so leicht sein wird! Und zeig ihm auch deiner seits verständnis!!!
     
    #3
    2Moro, 4 November 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Auch wenn das jetzt eine Antwort ist, die du wahrscheinlich ungern hören möchtest: Ich persönlich denke, wenn zwei Menschen so unterschiedliche Bedürfnisse haben, dass es dann evtl. einfach nicht passt. Du sagst, er würde dich am liebsten ständig sehen und bei dir sein. Du hingegen möchtest das einfach nicht. Vermutlich wäre immer einer von euch unglücklich, wenn ihr einen Kompromiss finden solltet. Übrigens geht es mir eher wie deinem Freund. Würde mein Freund mir sagen, dass er alleine schlafen will, wäre ich total traurig. Ich finde nämlich ebenfalls, dass es nichts schöneres gibt als gemeinsam einzuschlafen und aufzuwachen und das am liebsten 365 Tage des Jahres. Wie sollte ein Kompromiss zwischen euch aussehen? Nur 5 Tage der Woche miteinander verbringen? Ob er dann nicht trotzdem unglücklich ist?
     
    #4
    User 18889, 4 November 2007
  5. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Kann ich so nur unterschreiben.
    Wenn Du unzufrieden bist, wenn er seine Bedürfnisse einfordert und er unzufrieden ist, wenn er so sehr zurückstecken muss, er nach den 6 Monaten anscheinend absolut sicher ist Dir gegenüber seine Gefühle aussprechen zu können ("Ich liebe Dich"), Du aber nicht das Gefühl hast so weit zu sein ihm das zu sagen, Du mehr Freiheit willst und ihn nicht 24 Stunden an 7 Tagen um Dich herum haben magst, dann habt ihr schlicht und ergreifend unterschiedliche Gefühle für einander... das funktioniert leider auf Dauer nicht :geknickt:
     
    #5
    Flowerlady, 4 November 2007
  6. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Danke für eure Antworten!

    Ich würd ihm das gerne so sagen, aber ich finde es einfach schwer über meine Gefühle zu sprechen. Ich weiß auch nicht warum...

    Ich hab mich auch oft gefragt ob das zwischen uns vielleicht einfach nicht passt, haben uns schon ziemlich oft wegen soetwas gestritten, habe heute wars besonders heftig :cry:

    Weiß jetzt immer noch nicht ob ich ihn heut noch anrufen soll.... aber ich glaub ich lass es erstmal
     
    #6
    Isa87, 4 November 2007
  7. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Wenn du nicht mit ihm darüber reden kannst, dann könntest du ihm auch einen Brief schreiben. Dabei kannst du dir dann ganz genau überlegen, was und wie du es ihm sagen willst.

    Wie läuft es denn sonst so zwischen euch? Freust du dich, wenn du ihn sehen kannst? Und wie oft seht ihr euch in der Woche?

    Ich sehe da auch zwei Möglichkeiten.
    Entweder geht ihr beide einen Kompromis ein, er muss akzeptieren, dass du mehr Freiheiten brauchst und du versuchst ihm besser zu vermitteln, dass er dir wichtig ist. Ist natürlich für beide nicht so einfach.

    Oder aber ihr ändert nichts daran, weil keiner nachgeben will. Dass würde dann letztendlich wohl zum Ende der Beziehung führen, weil keiner von euch mehr glücklich wäre.
    Vielleicht seid ihr da wirklich zu unterschiedlich.
     
    #7
    Schätzchen84, 4 November 2007
  8. glashaus
    Gast
    0
    Hattet ihr nicht schon die ganze Zeit lang Knatsch wegen diesem Thema, oder verwechsel ich dich da?

    Ich seh's ehrlich gesagt so wie Maria88. Bei sowas mache ich keine Kompromisse mehr. Es läuft über kurz oder lang immer darauf hinaus dass einer von beiden unglücklich ist, weil er sich eingesperrt oder nicht geliebt fühlt.
     
    #8
    glashaus, 4 November 2007
  9. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    @Schätzchen:
    Wir sehen uns im Moment 4-5 mal die Woche, was mir eigentlich zu viel ist... 2-3 mal fänd ich perfekt...
    Meißtens freu ich mich ihn zu sehen, aber wenn es zu oft hinternander ist, bin ich oft genervt und wär lieber alleine...
    Die letzte Zeit lief es echt total gut, bis auf heute :geknickt:


    @Glashaus:
    Ja, am Anfang gabs so ein ähnliches Thema auch schonmal... kan sein das ich das bin...

    Ich glaub ich werd ihm jetzt mal schreiben, aber eher ne E-mail, das geht schneller, oder findet ihr das blöd?
     
    #9
    Isa87, 4 November 2007
  10. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Mach, wie du denkst!
    Aber ich würd auch mit ihm persönlich darüber sprechen. Ne mail ist natürlich einfacher, aber meinst du nicht er hat verdient, dass du ihm persönlich sagst, was sache ist?!?!
    Ich kann nur zu gut verstehen, dass es für dich schwer ist so darüber zu sprechen, aber wie sagt man so schön "Übung macht den Meister" oder die Meisterin :zwinker:
    Stell dir vor du wärst 2 Jahre oder länger mit deinem Freund zusammen und jedesmal, wenn irgendwas ist, schreibst du ihm nbe Mail... Ist doch scheiße!
    Du wirst sehen, wenn du dir erstmal gut überlegt hast, was du sagen willst und den ersten Schritt gemacht hast, dann geht's auch immer besser!
    Hoffe, ich konnte dir bisschen helfen?!?!!!
     
    #10
    2Moro, 5 November 2007
  11. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Hey,
    hab ihn gestern doch noch ne Mail geschrieben, werden uns heute abend aber trotzdem noch treffen und nochmal reden...
    Denke so ist das schon ok...
    Bin mal gespannt was das heut abend noch gibt :ratlos:

    danke nochmal...
     
    #11
    Isa87, 5 November 2007
  12. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wünsch dir ganz viel Glück dabei!!!
     
    #12
    2Moro, 5 November 2007
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Denkst du denn, dass es überhaupt einen Kompromiss gibt, der euch beide glücklich macht?
     
    #13
    User 18889, 5 November 2007
  14. Isa87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    396
    103
    5
    Single
    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht...
    Ich will jetzt auch erstmal heut abend abwarten und dann schaun wir weiter...
     
    #14
    Isa87, 5 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durcheinander
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Januar 2016
9 Antworten
Caroo
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2015
4 Antworten
Lukas9696
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2015
66 Antworten