Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durchfall oder "Verstehe ich den Beipackzettel?"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Fluffy24, 8 November 2006.

  1. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Hallöchen!

    Sorry wenn ich nerve....muss sein :smile:

    Also, ich habe um 22 Uhr meine Pille genommen, bin in Woche 3 und hätte morgen meine letzte Pille genommen. Nun hab ich übelst Durchfall bekommen. Wirkung denke ich mal kann ich vergessen.

    Lt. Zettel meiner Pille habe ich nun zwei Möglichkeiten:

    1. Pille nachnehmen...bringt aber glaub ich nichts weil mir immer noch schlecht ist und ich weiteren Durchfall nicht ausschließen kann.

    2. Steht hier bei der Valette wortwörtlich
    "Nur unter der Bedingung, dass Sie die Tabletten an den 7 vorausgegangenen Tagen korrekt eingenommen haben (habe ich getan):

    2. Sie können die Einnahme aus der aktuellen Packung auch sofort abbrechen und nach einer einnahmefreien Pause von nicht mehr als 7 Tagen (der Tag, an dem die Tablette vergessen wurde, muss mitgezählt werden!) direkt mit der Einnahme aus der nächsten Zykluspackung beginnen. Wenn Sie mit der Einnahme aus der neuen Zykluspackung zu Ihrem gewohnten Wochentag beginnen möchten, können Sie eine einnahmefreie Pause von weniger als 7 Tagen einschieben.

    Heisst das nun übersetzt das ich jetzt Pause machen kann und wenn ich wie immer meinen Einnahmetag Donnerstag behalten möchte fange ich übermorgen wieder an sie zu schlucken und alles ist okay?

    Sorry will nur sichergehen, wir verhüten eh noch zusätzlich mit Kondom aber dennoch...danke fürs lesen!
     
    #1
    Fluffy24, 8 November 2006
  2. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau, Du kannst jetzt einfach in die Pause gehen. Heute wäre dann der erste pillenfreie Tag. Die starke Pausenverkürzung würde ich mir überlegen, weil es sein kann, dass Du jetzt keine Blutung bekommst und sich somit das Risiko einer Zwischenblutung während des kommenden Zyklus erhöht.
     
    #2
    Melia, 8 November 2006
  3. Fluffy24
    Fluffy24 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Danke für die Nachricht.......bin ja froh das noch jemand wach ist....

    Das mit der kurzen Pause ist echt blöd....ich weiss, aber ich vergesse sonst den ersten Tag. Kein Scherz! Mein jetziger Anhaltspunkt ist ein besonderes Ereignis an diesen damaligen Donnerstag. Deswegen ist mir das so wichtig und wenn ich ehrlich bin krieg ich eh von der Pille meist Zwischenblutungen....darauf kommt es nicht mehr an :zwinker: Hab das schonmal mit der FÄ geklärt, aber wir warten erstmal ab und gucken....

    Und solange der Schutz da ist, finde ich das mit den Blutungen jetzt nicht soooo wild....vielleicht nervig
     
    #3
    Fluffy24, 8 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durchfall Verstehe Beipackzettel
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Enissax
Aufklärung & Verhütung Forum
20 März 2016
3 Antworten
elenora12
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Februar 2013
6 Antworten