Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durchfall > Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mondmann, 1 Oktober 2002.

Stichworte:
  1. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Hallo!
    Hier mein Problem! Ich habe am Samstag vor einer Woche das letztmal mit meiner Freundin geschlafen! Am sonntag bekam sie ein leichte Erkältung! Sie bekam mittleren (so sagte sie es) Durchfall! die Pille hat sie wie immer abends genommen, nachdem sie auf dem Klo gewesen war!
    Wie sieht es aus wirkt die pille?

    Samstag nacht : Sex
    Sonntag: kein sex!
    Montag: abend Durchfall, danach die Pille genommen
    Dienstag: abend Durchfall, danach wieder Pille genommen
    Mittwoch: ich erfahre, dass sie durchfall hatte....

    Ja es waren ihre Fruchtbaren tage! D.h. sie bekommt in etwa 5 tagen ihre periode

    Mondmann will bestätigung
     
    #1
    Mondmann, 1 Oktober 2002
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Also wenn sie die Pille definitiv nach dem Gang zur Toilette genommen hat, sollte da nichts passieren können.
    Du sagst, sie hatte Montag abend Durchfall ... hat die Pille erst genommen, nachdem sie schon auf Klo war ... das nächste mal hatte sie erst Dienstag abend Durchfall ... was heißt, dass die Pille, die sie Montag abend genommen hat, ihre Wirkung nicht verloren hat. Kritisch wird es eigentlich nur, wenn sie innerhalb der ersten 3 bis 4 Stunden nach der Einnahme der Pille Durchfall bekommt (gilt übrigens auch für den Fall, dass man erbricht).
     
    #2
    User 1539, 1 Oktober 2002
  3. spicy
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    nicht angegeben
    nachdem sie die Pille immer nachher genommen hat, würde ich sagen, dass die pille noch ihre wirkung hat. zudem hat mir mein frauenarzt erklärt, dass der durchfall schon ganz extrem flüssig sein muss, damit die pille ihre wirkung nicht hat!

    Würde mir aber an deiner stelle keine sorgen machen!:eek4:
     
    #3
    spicy, 1 Oktober 2002
  4. DecoyS.Frost
    0
    Hi Mondmann!


    Erstmal ... tut mir leid dass du wieder solo bist. Das mal nur so nebenbei. Wenn das stimmt was du da schreibst und wenn dein Profileintrag stimmt.

    Aber mal jetzt zum Thema ... ich glaube auch, nein ich bin mir sicher, dass die Pille noch wirkt.
    1) Hat sie sie, wie schon erwähnt, nachher genommen und 2) kann der Durchfall kaum so flüssig sein dass die wirklich nur "durchfallt"

    also cya
     
    #4
    DecoyS.Frost, 1 Oktober 2002
  5. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    durchfall passiert im darm, nicht im magen, schon mal was davon gehoert ? die pille wird durch magenschleimhaeute aufgenommen. wenn diese unverdaut in den duenndarm rutscht, hat deine freundin ein ganz anderes problem und sollte mal zum gastrologen!

    amb
     
    #5
    amb69, 2 Oktober 2002
  6. Alyson
    Alyson (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn sie direkt (also ca. 3-4 Stunden) NACH der Einnahme der Pille keinen Durchfall mehr hatte, dann kann nichts passieren. Es ja vollkommen unerheblich, ob sie davor Durchfall hatte, dadurch verschwindet die Pille ja nicht aus dem Körper. Sollte sie demnächst einmal nach der Einnahme der Pille Durchfall bekommen, so sollte sie einfach die nächste Pille nachnehmen. (Zyklus verkürzt sich dann um einen Tag - Pille wirkt aber weiter/siehe auch Packungsbeilage) Sollte der Durchfall anhalten, wäre es dann besser einfach in diesem Monat noch auf zusätzliche Verhütungsmittel zurückzugreifen.

    So kann aber nun nichts passiert sein. Aber vielleicht sollte sie Dir davon mal eher erzählen, oder auch mal die Packungsbeilage der Pille zu Rate ziehen, da steht sowas nämlich genau drin...


    ~Alyson
     
    #6
    Alyson, 2 Oktober 2002
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    also, ich tu mich mal Juvi und Aly etc. anschließen - solange sie die pille NACH dem Durchfall eingenommen hat und nicht innerhalb der 3-4 stunden danach wieder welchen hatte, behält die pille ihre wirkung.

    wobei ich auch der meinung bin, dass erbrechen "gefährlicher" als durchfall ist, weil der ja eig. wirklich im darm passiert.. naja, aber ich bin auch kein mediziner.

    gefahr einer schwangerschaft sollte da eigentlich nciht sein..

    ansonsten: es gibt bei einnahme der pille KEINE fruchtbaren Tage @Mondmann.
    ddenn die pille verhindert den eisprung - sollte sie zumindest.(also jetzt mal von der minipille, die das nicht tut abgesehen)
    sie tuts nur dann net, wenn sie unregelmäßig genommen bzw die wirkund beeinträchtigt wird.
     
    #7
    MooonLight, 2 Oktober 2002
  8. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Soweit ich weiß verhindert die Pille net den Eisprung, sondern das Einnisten des selbigen in der Gebärmutterschleimhaut ... der Eisprung findet trotzdem statt.
     
    #8
    User 1539, 2 Oktober 2002
  9. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    puh

    @DecoyS.Frost: Danke :smile:

    Pillendiskussion: Also ich meine gelesen zu haben, dass die Mikro pille, den gebärmutterschleim dickflüssiger macht! also müssen die spermien mehr kämpfen :zwinker: und die zweite Funktion ist, dass die Pille den eisprung verhindert (dadurch das sie eine schwangerschaft vortäuscht)

    @Dünnschiss: also ganz so hab ich mir das auch gedacht! denn wenn man sich mal überlegt, was passiert bei dünnschiss...
    genau der darm kann einfach nich das komplette wasser aus dem Kot ziehen und so wir er flüssig! Bei diesem "wasserrausziehen" zeiht der körper auch die ganzen wichtigen stoffe raus!
    also finde ich es auch gefährlicher wenn man sich danach übergibt weil dann kommt die pille gar nicht in die darmregion wo dann die nährstoffe (und vor allem gestagene und "sry forgot that") rausgezogen werden!

    > dass der durchfall schon ganz extrem flüssig sein muss
    ja genau und das war der durchfall auch nicht (muss mich da auf ihre angaben verlassen, und ich vertraue ihr :smile:)


    [ironie][arroganz] es tut schmerzen :zwinker:[/arroganz][/ironie]

    [Symbol]Mondmann[/Symbol]

    Ps: ebenfalls Symbol --> :zwinker: <--
     
    #9
    Mondmann, 2 Oktober 2002
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    @ mondi: seit wann bissu wieder solo?? und wieso??

    @ eisprung: mikro pille verhindert selbigen, minipille macht dat irgendwie anners

    @ durchfall: siehe alle anderen threads vorher

    @ schwanger: also selbst wenn die pille nich mehr gewirkt haben sollte (was ich aber nich glaube), müsstet ihr schon ganz viel pech haben

    1. müssten sich die spermien mindestens 2 tage gehalten haben
    2. müssten sie dann auch genau einen fruchbaren tag erwischt haben und wenn deine freundin die pille regelmäßig genommen hat, müssten die pillen, die sie vorher genommen hat den eisprung schon verhindert haben (es sei denn ihre tage verschieben sich)

    @ ergebnis: nicht schwanger! (würde ich glatt ma behaupten)
     
    #10
    Beastie, 2 Oktober 2002
  11. McSchnalle
    McSchnalle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich hab im Biounterricht gelernt, dass die Pille doch Hormone aussendet, die dem Körper sagen, dass er kein ein Springen lassen soll :smile:D Gut formuliert,gell? *g*)

    Das nur so nebenbei :zwinker:
     
    #11
    McSchnalle, 2 Oktober 2002
  12. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Jaja ... schon gut *michindieeckestellundschäm* :grin:.

    Hab das aber mal hier im Forum gelesen ... aber man lernt ja nie aus *g* :zwinker:.
     
    #12
    User 1539, 2 Oktober 2002
  13. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben

    Brhhhh, was geht denn hier ab? Im Magen wird überhaupt NIX aufgenommen. Dort wird einzig und alleine durch das saure Milieu (pH1-2) sowie die Freissetzung von Eiweißzerschneidenden Enzymen (Pepsinen) die Speise zerkleinert. Resorbtion kommt erst im Darm. Es ist eine der Künste in der Pharmakologie, dafür zu sorgen, daß Medikamente im Magen nicht angedaut werden!
     
    #13
    BJ, 2 Oktober 2002
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    @ eisprung: mikro pille verhindert selbigen, minipille macht dat irgendwie anners

    ja, "normale" und mikropille verhindern eisprung, nebenbei machen se auch noch was mit der gebärmutterschleimhaut und der im gebärmutterhals (zäher -> schwereres durchkommen)..

    minipille beschränkt sich nur auf die schleimgeschichte..

    hier noch mal zum nachlesen

    @mondmann: ich "tu" halt gerne sachen machen :smile:

    @Verdauung.. hm, aber das ganze passiert im dünndarm oder? und durchfall geht eher vom dickdarm aus oder? naja, selbst wenn, die pille muss ja erstmal in den magen.. sprich direktes kotzen nach der einnahme ist wohl "gefährlicher" als direkter durchfall danach hm?
     
    #14
    MooonLight, 2 Oktober 2002
  15. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis Themenstarter
    703
    101
    0
    Single
    Wollte nur sagen, dass sie gestern ihre Tage bekommen hat!

    *zurück blick*

    Hm... das waren sie also meine ersten Sexuellen Erfahrungen...

    Mondmann :smile:
     
    #15
    Mondmann, 6 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durchfall Pille
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
Enissax
Aufklärung & Verhütung Forum
20 März 2016
3 Antworten
Lottexoxo
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Februar 2016
7 Antworten
Test