Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Durchgedrehte" Expartner?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von starlight.fire, 9 Dezember 2005.

  1. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    778
    103
    1
    Single
    Hab grad mit ner Freundin telefoniert. Hilfe... Sie hat letzte Woche mit ihrem Freund Schluss gemacht, die beiden waren 7 Monate zusammen. Er war total verletzte, liebt sie halt noch ziemlich. Jetzt hat sie mich grad angerufen und mir erzählt, dass ihr Ex total spinnt. Er ist bei ihr angekommen mit einer Liste, auf die er peinlich genau (mit Datum) notiert hat, was er ihr wann geschenkt hat und den Preis dazu. Und hat von ihr das Geld zurückverlangt, dass er während der Beziehung in sie "investiert" hat. Auf dieser Liste hat er wirklich alles stehen, Geburtstagsgeschenke, die Rose, die er ihr beim ersten Date mitgebracht hat, Schokoriegel und Kaugummis, die er ihr einfach mal mitgenommen hat, um ihr ne Freude zu machen, Geld, das er bei gemeinsamen Ausflügen ausgegeben hat (also zB. für Zugfahrten)... Einfach alles! Er ist mit dieser Liste angekommen und hat von ihr wirklich jeden einzelnen Cent zurückverlangt. Sie hat ihn daraufhin rausgeschmissen :zwinker:
    Irgendwie gibt mir dieser Vorfall ziemlich zu denken... Und bringt mich auf ne Umfrage. Also: Habt ihr sowas schon mal erlebt? Dass ein Expartner nach einer Beziehung so extrem reagiert und etwas total unverständliches macht? Einfach Dinge in der gennanten Art, total verrückte Sachen? Dazu würde ich jetz zB. aus stalken oder üble Gerüchte verbreiten oder sowas zählen. Also, ist euch sowas schon mal passiert?
     
    #1
    starlight.fire, 9 Dezember 2005
  2. jochen998
    Gast
    0
    Nein, so etwas habe ich noch nicht erlebt. Ich finde der Exfreund deiner Freundin ist selbst schuld... wieso zahlt er ihr auch sachen?
     
    #2
    jochen998, 9 Dezember 2005
  3. büschel
    Gast
    0
    das ist ja der hammer :grin:

    also ich kanns verstehen, dass er das geld zurück will, aber:
    geschenkt ist geschenkt

    hat sie ihm nicht auch mal was geschenkt?
     
    #3
    büschel, 9 Dezember 2005
  4. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein also das ist mir noch nie passiert, find ich auch ziemlich scheisse! Geschenkt ist Geschenkt!!
     
    #4
    ping_pong, 9 Dezember 2005
  5. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    778
    103
    1
    Single
    Ach, sie ist grade dabei, auch so ne Liste zu machen :zwinker: Hat erst die Hälfte der Dinge aufgeschrieben, hat aber jetzt schon 10 € mehr als er auf seiner Liste... Bin ja mal gespannt, wie er reagiert, wenn er ihre Liste sieht :link: (Sie will das Geld sicher NICHT von ihm, will ihm nur zeigen, dass sie mehr für ihn ausgegeben hat als er für sie)
    Eigentlich gehts mir aber mehr drum, wem sowas noch passiert ist.
     
    #5
    starlight.fire, 9 Dezember 2005
  6. lostlover
    lostlover (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das ist einfach nur schwachsinnig. ab, zurueck in den kindergarten mit den beiden.

    hab aber auch schon einiges mitgemacht. so extrem war's vlt nicht, aber Aus! Schluss!

    zu dem ex-freund deiner freundin faellt mir nur ein: konsequenz ist der kobold beschraenkter geister.. trifft auf sie aber wohl auch zu.
     
    #6
    lostlover, 9 Dezember 2005
  7. jochen998
    Gast
    0
    Ich finde das ganze lächerlich und kindisch. :schuechte
     
    #7
    jochen998, 9 Dezember 2005
  8. starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    778
    103
    1
    Single
    Ich finds ja auch doof, aber eigentlich find ich ihre Reaktion da drauf ganz gut. Er hat ihr noch vorgeworfen, dass er sooo viel Geld für sie ausgegeben hat und dass die das nie für ihn getan hat, ihn nie eingeladen hat und bla (was aber alles nicht stimmt). Eigentlich find ichs gut von ihr, dass sie ihn quasi "mit seinen eigenen Waffen schlägt" (Auch wenn diese Waffen verdammt kindisch sind!!) Aber naja, müssen die beiden selber wissen, bescheuert und kindisch is es auf jeden Fall.
     
    #8
    starlight.fire, 9 Dezember 2005
  9. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Mein Gott, nu sperrt ihn doch endlich.

    Sowat Blödes wie deine Freundin da hab ick noch nich erlebt. Allerdings hat mein Exex, nach dem ick Schluss gemacht hatte auf allen Partys/Treffen mit Freunden etc. auf denen er war verlangt, dat ick nich kommen darf. Ick saß gut 3 Wochen alleine zu Hause rum...Dann hab ick mir neue Freunde gesucht.
     
    #9
    Ramalam, 9 Dezember 2005
  10. Perrin
    Perrin (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Und da sind einige in der Ehevertrag Umfrage gegen einen Ehevertrag :smile:
     
    #10
    Perrin, 9 Dezember 2005
  11. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    nun geschenke die man unter der prämisse bekommen hat das man zusammenbleibt sollte man schon zurückgeben (ich hätte gern meine nightwish sonderedition zurück....)

    oder auch geld das man sich praktisch geliehen hat, wenn man mit jemanden zusammenwohnt und kein geld zum haushalt beiträgt.

    weil wieso soll in so ner situation der partner 1000e € zahlen für miete, nahrungsmittel und so, damit sie ein angenehmes leben hat, wenn er dann ncihts davon hat (wenn sie auch nicht aufräumt oder sonst was beiträgt...)
     
    #11
    Reliant, 9 Dezember 2005
  12. lostlover
    lostlover (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    101
    0
    vergeben und glücklich
    und wenn solche leute politiker werden, dann kommt ein vertrag von st. germain dabei raus *kopfschuettel*

    (blick fuer unverstaendnis hier einfuegen)

    (blick fuer flache hand auf die stirn legen und kopf schuetteln hier einfuegen)


    nimm deine freundin mal an die brust und sag ihr, dass sie ihn einfach ignorieren soll. wie alt sind die beiden denn eigentlich?
     
    #12
    lostlover, 9 Dezember 2005
  13. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Nee, soetwas habe ich noch nicht erlebt. Der hat sie doch nicht mehr alle am Christbaum :rolleyes2 :tongue:

    Mein Exfreund redet zwar nicht mehr mit mir, aber das stört mich nicht besonders :tongue:
     
    #13
    *lupus*, 9 Dezember 2005
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    bitte? du meinst, man schenkt unter vorbehalt? "das schenk ich dir, aber natürlich nur, weil ich davon ausgehe, dass wir zusammenbleiben!"??

    schenken ist schenken. nicht leihen. und nicht eine form von investition, die sich rentieren soll. wie krank ist denn so ne einstellung, wie der ex aus dem genannten beispiel hat?

    wenn man nicht wirklich weiß, was SCHENKEN heißt, und das eher als investition sieht, die sich lohnen muss, dann hat die person keinen schimmer davon, was lieben heißt.

    hä?

    wenn jemand allein den haushalt finanziert und nichts von seinem partner will, ist das wohl seine sache. man kann sich da entsprechend drauf verständigen, wer was beiträgt, ob finanziell oder mit arbeitsaufwand. wenn jemand seinem partner das komplette leben finanziert, ist das wohl seine entscheidung (und aus meiner sicht für beide dumm, stichwort abhängigkeit).

    aber wenn dann im nachhinein aufgerechnet wird, ist das wohl nie liebe gewesen.

    "jetzt sind wir ja auseinander, mir fällt auf, wie unausgeglichen das war, zahl mir jetzt bitte für die letzten jahre noch miete und so, du hast zu selten geputzt, als dass umsonstwohnen fair gewesen wäre"?!
     
    #14
    User 20976, 9 Dezember 2005
  15. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Da überhaupt nur drauf einzugehen ist doch schon krank. Rausschmeißen und ignorieren ist richtig.

    Unter Vorbehalt schenken ist witzig, hat in einer Beziehung schon fast was von "Prostitution".

    Verückte Sachen hab ich selber noch nicht erlebt. Die Ex von nem Freund hat aber mal irgendwelche Pamphlete in den Briefkästen der Nachbarschaft verteilt :eek4:

    Gruß

    m
     
    #15
    metamorphosen, 9 Dezember 2005
  16. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    nun es geht ums ausmachen, wenn man sagt du zahlst jetzt mehr weil du arbeitest und ich zur schule gehe, dafür zahl ich später mehr das wir wieder auf gleich kommen, dann ist das ne recht faire regelung finde ich. jeder hat das was er will und keiner kommt zu schaden. wenn jetzt einer schlussmacht und dann kein geld bekommt find ich das schon unfair, einfach weil man ja nur gezahlt hat, weil man ausgemacht hat das man mal was zurückbekommt.

    nun im allgemeinen ist es üblich geschenke die während ner Beziehung gemacht wurden zurückzugeben.

    ich nutz ja nicht jemanden aus nur weil mich die person mal geliebt hat. gerade wenns um größere sachen geht. wenns um ein essen geht oder sowas ists wurscht. aber ich nehm auch nicht was an von jemanden der in mich verknallt ist wenn ich nichts von ihm will, weil ders nur schenkt weil er verliebt ist. das Geschenk nehm gebe ich und nehme ich weil ich liebe, wenn ich das nicht tue, nutze ich den anderen aus.
     
    #16
    Reliant, 9 Dezember 2005
  17. glashaus
    Gast
    0

    Wo ist denn sowas üblich? :ratlos: Wenn einer meiner Exen anfangen würde, Geschenke zurückzugeben würd ich denken es hackt....das sind Geschenke, die _will_ ich gar nicht zurück. Und ich denke ehrlich gesagt auch nicht im Traum daran irgendwas zurückzugeben, was mir in einer Beziehung geschenkt wurde.

    Bei _geliehenen_ Dingen ist das was anderes, aber das steht hier wohl kaum zur Debatte.



    Zum Thema: Mir hat ein Ex mal ein Ei ans Fenster geworfen. Dabei war er der Böse.
     
    #17
    glashaus, 9 Dezember 2005
  18. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ich habe noch nie Geschenke wieder zurückgegeben bzw. zurückbekommen.
    Ich würde sie auch gar nicht zurückwollen, denn ich habe sie jemanden geschenkt.
    Daß das eine Allgemeingültigkeit ist, bezweifel ich doch stark.

    Wie das Wort schon sagt, es ist ein Geschenk!
     
    #18
    *lupus*, 9 Dezember 2005
  19. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Geschenke zurückgeben ? Nie gehört...

    Geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen...
     
    #19
    Chabibi, 9 Dezember 2005
  20. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    ich glaube nicht,dass es ihrem ex um das "geld"in wirklichkeit geht,sondern er versucht einfach seinen liebskummer mit allem möglichen zu bekämpfen...nach trauer kommt auch oft eine frustphase...
    ein ex von mir wollte auch ma etwas wiederhaben,was er mir geschenkt hatte und gebrauchen kann er das als mann wirklich nicht...aber er hatte es nie zurück bekommen..
     
    #20
    Nightbee_222, 9 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durchgedrehte Expartner
Ritter Lanze
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Februar 2013
22 Antworten
Tessi
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Juni 2010
22 Antworten
Test