Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durchnehmen+Sichere Verhütung...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von VamosALaPlaya, 27 Juli 2006.

  1. VamosALaPlaya
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen erstmal:smile:

    Habe ein paar Fragen und zwar folgende:

    Ich nehme zZ die Valette und komme damit gut klar, jedoch habe ich sie noch nie durchgenommen, quasi 2 Monate am Stück...möchte dies aus mehreren Gründen jetzt das erste mal tun...(machen viele Freundinnnen von mir auch)...
    wollte zwar meinen FA fragen, aber WENN, dann müsste ich die neue Packung schon heute anfangen, und mein FA ist in Urlaub...(aber dürfte wohl nicht sooo die Probleme gebe, oder?)

    Nungut...da mein Freund und ich diesen Monat zusätzlich mit Kondomen verhüten (habe mich 2 mal übergeben, als nur gerade knapp 4 Std. vorbeiwaren) lautet meine nächste Frage:

    Muss ich ab Beginnn der neuen Packung(quasi ab morgen) noch immer mit Kondomen verhüten?Oder ist der Schutz mit Beginn der neuen Packung wieder gegeben?

    Hoffe um schnelle Antworten :smile:

    Dankesehr
     
    #1
    VamosALaPlaya, 27 Juli 2006
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    du kannst den nächsten Streifen problemlos ranhängen, keine Angst.

    wegen dem zusätzlichen Verhüten:
    ist das Erbrechen mehr als 7 Tage her, dann ist alles wieder i.O. und der Pilleschutz gegeben.
     
    #2
    f.MaTu, 27 Juli 2006
  3. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Beim Durchnehmen kann es Dir passieren, dass Schmierblutungen auftreten. Sollte das der Fall sein, dann mach am besten direkt nach dem Auftreten die Pause.

    Was den Schutz angeht: Mit dem Beginn des neuen Streifens hat das nichts zu tun. Mit zunehmendem Abstand von den Einnahmefehlern wird das Risiko eines Eisprungs immer geringer. Die oft angegebenen sieben Tage halte ich für etwas knapp. Gerade weil es bei Dir während dieses Streifens gleich zweimal zum Erbrechen vor Ablauf der 4h Frist gekommen ist würde ich Dir eher empfehlen, jetzt die normale Pause zu machen. Mit der ersten Pille nach der Pause hast Du dann definitiv 100% Schutz.

    Am sinnvollsten wäre es gewesen, nach dem Erbrechen jeweils eine Pille nachzunehmen, dann wäre der Schutz durchgehend erhalten geblieben.
     
    #3
    bjoern, 27 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durchnehmen+Sichere Verhütung
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
28 November 2016 um 06:16
27 Antworten
il.chchudeluri
Aufklärung & Verhütung Forum
14 November 2016
22 Antworten
miezekatz
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Mai 2016
5 Antworten
Test