Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Durchschnittsfrau sucht Durchschnittsmann - ist das so schwer?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von darkangel001, 17 Dezember 2008.

  1. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Es tut mir leid, noch ein Jammerthread, aber ich hab grad das Bedürfnis, den Kram aufzuschreiben - vielleicht auch nur, um mich selbst zu sortieren.

    Ich würde mich selbst als eine ganz normale junge Durchschnittsfrau sehen. Ich bin Studentin, durchschnittlich aussehend, groß und schwer, habe einen normalen Freundeskreis, Hobbys und Familie. Bisher hatte ich eine längere Beziehung, die lief knapp 2 Jahre (mit Nachwirkungen noch etwas länger) und jetzt bin ich seit fast 2 Jahren Single. Hatte in dieser Zeit zwei kleinere "Affären" und war dutzendmal verknallt. Und jedes Mal, JEDES Mal, gerate ich an den Falschen. Der eine ist ein netter Kerl, will aber eigentlich nur Sex. Der Nächste ist 12 Jahre älter und hat drei Kinder. Dann wieder der Ex, der doch noch interessant ist, von dem ich aber endlich loskommen muss. Dann ein Typ aus dem Internet, zwar ganz nett, aber letztendlich nicht mein Fall. Der letzte quasi das Idealbild - der jetzt mit einer Freundin von mir zusammen ist.

    Sowas hält doch keiner aus, das ist doch unfair! Ich meine, ich bin zwar nicht die Partyqueen, aber ich verkriech mich auch nicht ständig in meinem Zimmer, ich studiere, gehe arbeiten, mit Freunden weg, auf Feiern, was "Durchschnittsmenschen" halt so tun - graaaaaa da muss doch mal jemand für mich abspringen! Mich nervt mein Gejammere und Geheule ja selbst, aber manchmal geht's nicht anders. Ich will nicht mehr nur danebenstehen, wenn Freundinnen mir von ihren neuen Männern erzählen (manchmal gleich so zwei, drei auf einmal) und die dann sagen "och, momentan will ich eigentlich nix Festes".

    Fragt mich jetzt nicht, welche Antworten ich erwarte ... eigentlich gar keine, schließlich gibt es ja keine Antwort. "Du wirst auch jemanden finden, irgendwann kommt er, auf jeden Topf passt ein Deckel ..." Blabla, das sagt meine Mutter auch immer ... :zwinker:

    Gut, noch ein Sinnlosthread, wie gesagt, tut mir leid - aber vielleicht gibt es ja noch mehr Durchschnittsmenschen wie ich, die ein ähnliches Problem haben.
     
    #1
    darkangel001, 17 Dezember 2008
  2. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Na dann erzähle doch mal ein wenig von deinen Stärken und Schwächen. Wer weiss, vielleicht findest du hier im Forum den Richtigen. :zwinker:
     
    #2
    spätzünder, 18 Dezember 2008
  3. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Was soll ich denn sagen, ich bin in den meisten Dingen überdurchschnittlich und es klappt nicht :zwinker:

    Naja, an deinen Ansprüchen liegt es sicher nicht :smile2:
    Erzähl doch mal ein bisl von dir, was studierst du denn in Braunschweig.
    Bist du eher aus dem westlichen NS ( oder was haben die Städtenamen auf dein ProBi zu beudeuten? :smile2: )
     
    #3
    Prof_Tom, 18 Dezember 2008
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Mir gings auch eine Zeitlang so. Bin immer mit ner Freundin weggegangen und immer hat sie Typen abbekommen und ich stand dumm daneben. Aber mein Gott, bei ihr hielt das nie lange und ich hatte dann eine 1,5 Jahre Beziehung und sie halt nicht. :-D

    Mach dir nicht so nen Kopf.... Genieße dein Single leben...viele die dann eine Beziehung haben vermissen das Single-Leben also genieße es solange du einer bist. :jaa:
     
    #4
    capricorn84, 18 Dezember 2008
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also spontan würde ich sagen, dass Du einfach Pech hast, zur falschen zeit am falschen Ort, wie man so sagt. Denn immerhin hattest Du ja schon eine Beziehung und musst Dich also nicht als AB bezeichnen:zwinker:
    Vom Profilbild her siehst Du doch ganz nett aus, also ich glaub nicht, dass es an Deinem Aussehen liegt.

    Ich muss aber sagen, dass Männer in der Regle ihre potenzielle Partnerin zunächst mal optisch abscannnen, also von der Gesamterscheinung her.

    Ich lege die Vermutung nahe, dass es evtl an Deinem Style liegen kann. Eine aufgebrezelte Partymaus zieht nun mal mehr Blicke auf sich. Aber ich glaub, das möchtest Du ja nicht sein, oder?

    Erkennst Du einen Unterschied zw. Dich und Deinen Freundinnen? Es muss ja irgendeinen Grund haben, dass sie immer jem. an der Angel haben und Du immer leer ausgehst.
     
    #5
    User 48403, 18 Dezember 2008
  6. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau das ist der Gag dabei! WennDu das Suchen drangibst und einfach mal nur so die kleinen Flirtereien genießt, hast Du es einfacher. Wenn Du jeden nur danach abcheckst, ob er für eine Beziehung taugt, blockst Du selbst die ab, die eigentlich die richtigen wären...

    nur mal so als bös gemeinten Hinweis eingestreut... :engel:
     
    #6
    dummdidumm, 18 Dezember 2008
  7. User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.870
    168
    263
    vergeben und glücklich
    Braunschweig?
    Ich war vor etwa einem Jahr in exakt der gleichen Situation.
    Student (sogar dual bei diesem tollen Autohersteller), jung, überdurchschnittlich intelligent und gut gebaut... bin in Braunschweig nicht glücklich geworden.
    Komm nach Magdeburg, hier fließt Honig in den Flüssen und gute Liebhaber stehen hier auch überall rum :grin:
     
    #7
    User 66279, 18 Dezember 2008
  8. darkangel001
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Nicht wirklich. :zwinker: Man ist halt so, wie man ist. Gut, auf dem Profilbild sehe ich ein wenig "verranzt" aus, aber da hatte ich auch schon einen Tag Theaterproben hinter mir ... :grin:

    Also "aufgebrezelte Partymäuse" sind die auch nicht. Wir studieren Darstellendes Spiel, sprich Theater, sprich "Künstler", die sehen das mit dem Aufbrezeln nicht so eng. :zwinker: Keine Ahnung, was die anders machen, vielleicht sind sie ein wenig offener und selbstbewusster als ich.
    Ach jaaaa ich weiß .... das ist einfacher gesagt als getan ... :zwinker: Ich versuch es schon immer, lockerer anzugehen und ich glaube, ich bin auch besser geworden in der Beziehung, aber so einfach abstellen kann man das nicht. Aber ich glaube, ich kann das recht gut verbergen - und bin ja auch offen für eine reine Freundschaft, so ist das ja nicht. Vollkommen verzweifelt bin ich (noch) nicht.

    Das klingt doch mal gut! :grin: Mich hält's hier aber leider fest, mein Fach kann man nur in BS studieren ... tut mir leid!

    Und noch was für alle: Ich wollte auf dem Weg keine Partnerbörse starten. :zwinker: Bin mittlerweile ein wenig davon ab, Leute im Internet kennenzulernen, das hat dreimal nicht funktioniert, jetzt will ich's wieder auf die "altmodische" Art versuchen. Obwohl man natürlich nie wissen kann ...
     
    #8
    darkangel001, 18 Dezember 2008
  9. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Willkommen zurück im richtigen Leben :grin:
     
    #9
    dummdidumm, 18 Dezember 2008
  10. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Die altmodische Art, also im RL auf Partnersuche zu gehen, ist und bleibt einfach die beste. Weiss ich aus eigener Erfahrung:smile:
     
    #10
    User 48403, 18 Dezember 2008
  11. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    die eigene erfahrung und auch liest man es öfter hier im forum, das eigendliche problem ist, du bist solo und das nicht freiwillig...
    es muss irgendwie an der ausstrahlung liegen, oder so. das soll dich nicht deprimieren, oder dir sagen der spinnt.... aber es scheint wirklich so. leute die gebunden und glücklich sind, machen tendenziell besseren eindruck auf das andere geschlecht. männer wie frauen.
    an abenden wo ich überhaupt kein bock auf flirten und so hab, sondern einfach nur feiern oder meine ruhe will, werd ich viel öfter angebaggert, als an abenden wo ich mir auch denk, kann mich nicht mal wer anlächeln? bitteeeeee! :smile:

    das ist leider so, mit frust - sogar mit überspielter frust zieht man auch nur gefrustete leute an....
     
    #11
    Jugend.Forscht, 18 Dezember 2008
  12. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Soso... Eine Durchschnittsfrau.
    Du verdienst also 2256 Euro pro Monat, hast 1,4 Kinder und 1,9 Handys... Glaube ich Dir nicht (das 0,4 Kind würd ich gerne sehen).

    Und genau darauf läuft es hinaus: Kein Mensch ist komplett durchschnittlich, jeder hat irgendwas besonderes, irgendwelche besondere Fähigkeiten. Diese solltest Du bei Dir suchen, fördern und dann auch hervorstellen. Wenn Du hier schon so viel Zuspruch erhälst, wie wird das dann erst die Männer anziehen?
    Um den Spruch Deiner Mutter mit einem Spruch meiner Mutter zu kontern: "Kopf hoch, Rücken gerade und Aufrecht durchs Leben".
    Mach auf Dich aufmerksam, sei stolz auf Dich und nicht abweisend. Achja... und auch Du darfst natürlich so einen durchschnittlichen Mann mit 1,9 Handys ansprechen. :zwinker:

    Na dann habe ich mit meinen sinnlosen - weil garantiert nicht neuen - "Ratschlägen" ein bisschen mehr dazu beigetragen. :zwinker: Hoffe es hilft dennoch.
     
    #12
    it's me, 18 Dezember 2008
  13. darkangel001
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Jo, hab ich auch schon mal gehört. Das Problem ist wohl, dass man die Ausstrahlung, die vergebene Leute haben, nicht einfach so herstellen kann.

    Danke, ich brauch wahrscheinlich einfach mal einen Schubs in den Rücken. Habe momentan wohl nur ein emotionales Tief und jeder braucht doch mal einen kleinen Selbstbewusstseinsschub. Und wenn der zu lange ausbleibt, weil man nur Ablehnung (also auf "ernsthaftes-Interesse"-Ebene) erhält, zieht's einen irgendwann ziemlich runter.
    Off-Topic:

    Und warum bitte braucht ein Mensch mehr als ein Handy? Versteh ich nicht ... :zwinker:
     
    #13
    darkangel001, 18 Dezember 2008
  14. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    Damit sich die beiden Geräte miteinander unterhalten können und man endlich was anderes machen kann, als am Telefon zu hängen :grin:


    Schön dass der Schubs angekommen ist. Nach Deiner Antwort muss ich aber noch einen nachlegen: Fehlende Resonanz ist nicht das gleiche wie Ablehnung. Vielleicht bist Du dem Traumprinz im güldener Rüstung auf hohem Ross nur noch nicht aufgefallen? Da musst Du Dich eben ein bisschen größer machen, damit er von seinem Pferd herab Dich auch sieht....
     
    #14
    it's me, 18 Dezember 2008
  15. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Oder sind vllt. deine Erwartungen zu hoch? Du sagst du suchst einen Durchschnittsmann, vllt. sind deine Erwartungen aber in Wahrheit gar nicht Durchschnitt?
     
    #15
    gert1, 18 Dezember 2008
  16. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ok ich hab auch noch einen....
    es ist winter, damit meine ich, alle sind irgendwei schlechter drauf. merks auch an mir selber.... häng nur noch hier in PL rum und such spannende geschichten... :tongue:
    aber bald werden die tage wieder länger und die dunklen nachmittage kürzer :zwinker: also kopf hoch!
     
    #16
    Jugend.Forscht, 18 Dezember 2008
  17. darkangel001
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ja, kann gut sein, dass es einfach an der Jahreszeit liegt. Mich hat eben vor allem reingehauen, als ich erfahren habe, dass der Typ, von dem ich als letztes was wollte, jetzt mit ner Freundin von mir zusammen ist ... sowas ist schon hart.

    Und eigentlich glaube ich nicht, dass meine Erwartungen zu hoch sind. Ich möchte nur jemanden, der mir gefällt, vom Äußeren wie vom Inneren her. Und das sind wohl Ansprüche, die jeder hat und jeder haben darf.
     
    #17
    darkangel001, 18 Dezember 2008
  18. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.287
    Single
    Ein Sinnlosthread lädt immer zu einem Sinnlospost ein... :zwinker:

    Ich stelle mal die Theorie in Raum, dass du ein Problem mit deinen Selbstbewußtsein hast. Ich weiß - das ist immer die Pauschalunterstellung, die gemacht wird, und dahinter kann sich alles möglich verbergen - deswegen führe ich das jetzt mal etwas genauer aus :zwinker:

    Ein Mensch nimmt abhängig von der aktuellen Situationen unterschiedliche Rollen ein, in welchen er auch unterschiedliche Ausstrahlungen hat. Das solltest du als kleine theaterbegeisterte Studentin an sich auch wissen :zwinker:

    Jemand, der auf der Bühne steht und seine Rolle gut verkörpert, hat eine andere Ausstrahlung als dieselbe Person im Wartezimmer einer Arztpraxis. Nun ist es so, dass du den richtigen Partner für dich finden willst - das heißt, du hast diese ganzen Sorgen, Probleme, Wünsche, Sehnsüchte im Kopf: Jede Person, die du ansprichst und in Erwägung ziehst, teilst du das durch deine Ausstrahlung auch mit. Selbst, wenn du die Person nicht ansprichst und einfach nur weg gehst, um jemanden kennen zu lernen steht es dir gewissermaßen auf die Stirn tätowiert: frustrierter Single - meine aktuelle Rolle.

    Diese Ausstrahlung wird von deinem Selbstbewußtsein noch zusätzlich verstärkt: Du empfindest dich als Durchschnittsfrau (zumindest gehe ich davon aus, dass du das wirklich machst und hier nicht nur auf "fishing for compliments" aus bist) und noch dazu siehst du dich permanent in Relation zu deinen Freundinnen, für die das scheinbar alles kein Problem ist und die ja von Fortuna begünstigt und von Amor regelmäßig ins Visier genommen werden. Dabei ziehst du Vergleiche, die einfach hinken, da unterschiedliche Menschen nun einmal auch unterschiedliche Einstellungen zu partnerschaftlichen Dingen haben. Du beneidest sie womöglich um Dinge, die du überhaupt nicht selbst wollen würdest. Aber ohne Aufmerksamkeit und als "Durchschnittsfrau" ist das Leben ja sooo hart und frustrierend... (um es mal provokant auszudrücken :zwinker: )

    Deine Grundstimmung ist also alles andere als positiv und du strahlst eine gewisse Verzweifelung aus. Und die zieht dann in der Tat Männer an, die selbst verzweifelt sind. Und diese Männer sind nicht die Männer, die du willst - denn wer an sich selbst schon verzweifelt, kann einfach nicht in Beziehungen klar kommen.

    Was du tun solltest, ist dich selbst mehr wert zu schätzen. Sei keine Durchschnittsfrau - find dich selber heiß, geil und begehrenswert und sei vorallem auch heiß, geil und begehrenswert. Versteck dich nicht, zeig was du kannst und sei überlegen. Es ist okay, nach so einer Sache wie dir da gerade mit deiner Freundin passiert ist, ein bisschen rumzujammern - aber leg das so schnell es geht zur Seite, denn es hilft überhaupt nichts. Versuche einmal die Rolle "starke selbstsichere Singlefrau, die sich das von Leben nimmt, was sie will" einzunehmen. :zwinker:
     
    #18
    Fuchs, 18 Dezember 2008
  19. darkangel001
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Wow, danke ... da muss ich erstmal drüber nachdenken ... :smile:
     
    #19
    darkangel001, 18 Dezember 2008
  20. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Hier *handheb*
    Noch ein ganz normaler (aber bestimmt durchschnittlicher) Mensch, dem es ähnlich geht. - Eigentlich hätte ich auch genug Gründe, rumzujammern :zwinker: (sogar noch mehr als du... du hattest ja immerhin schon einen Freund)

    Und jetzt gerade in der Weihnachtszeit, bzw. allgemein im Winter wäre es doch mal ganz schön, eine Person zum Kuscheln zu haben.

    Aber trotzdem sehe ich die Sache ziemlich locker. - Zu einer Beziehung gehören immer zwei Personen und dazu, dass sich diese Beiden dann auch noch über den Weg laufen, sich kennen lernen, usw. gehört einfach auch noch eine ordentliche Portion Glück dazu.

    Nur eine Sache fällt mir ein, die du wohl ändern solltest:
    Höre auf damit, dich als Durchshnittsfrau zu sehen. - Denn du bist sicherlich nicht durchschnittlich!
    Spielt die Durchschnittsfrau Theater und studiert das auch noch? - Nein! Und schon hast du die erste Sache, die dich aus der großen Masse der anderen Frauen abhebt.
    Und durch dein Theaterspiel liegt die Vermutung nahe, dass du auch rhetorisch nicht ganz unbegabt bist. - Und schon hast du die nächste Sache, die alles Andere als durchschnittlich ist.
    Und ich bin mir sicher: Du wirst noch viel mehr Stärken finden, wenn du darüber nachdenkst.

    Also: Glaube nicht, dass du durchschnittlich bist! - Du bist (wie jeder andere Mensch auch) eine Person mit individuellen Stärken, aber auch mit individuellen Schwächen. - Denke an deine Stärken, aber vergesse deine Schwächen nicht. - Versuche, aus deinen Stärken einen Vorteil zu ziehen und deine Schwächen entweder zu akzeptieren, oder etwas gegen selbige zu unternehmen.

    Dadurch dass du dich für durchschnittlich hältst, bist du bestimmt deutlich unauffälliger als du sein müsstest und denkst vielleicht auch manchmal, wenn dir ein toller Mann begegnet: "Bei so einem tollen, besonderen Mann hat eine Durchschnittsfrau wie ich doch sowieso keine Chance...." - Aber woher willst du das wissen? - Vielleicht findet er dich ja überhaupt nicht durchschnittlich, sondern viel mehr als eine ganz besondere Frau. - Aber das kannst du nur dann herausfinden, wenn du nicht gleich aufgibst, weil du dich für zu "schlecht" für ihn hältst.

    Und ganz ehrlich: Hier im Forum machst du auch einen ziemlich sympathischen Eindruck auf mich... von daher wäre ich schon mal nicht abgeneigt, dich kennen zu lernen, wenn ich nicht so weit entfernt wohnen würde. - Und es wird bestimmt auch noch genügend andere Männer geben, die das genau so sehen.
     
    #20
    User 44981, 18 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Durchschnittsfrau sucht Durchschnittsmann
AhoiBrause
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Februar 2016
28 Antworten
justlikehe4ven
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Januar 2016
8 Antworten
CreamyVanilla
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Dezember 2015
15 Antworten
Test