Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Concave
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    103
    3
    Single
    15 März 2008
    #1

    Durex Play Gel -> Brennen / schmerzen

    Hallo

    gestern haben meine Freundin und ich das Durex Play gleitgel mit Minzeextrakt ausprobiert (play cool mint)
    schon nach kurzer zeit sagte sie dass ihre Vagina extrem brenne und ich hatte auch kein angenehmes gefühl an meinem Penis.
    Heute sagte sie mir dass ihre Vagina zugeschwollen ist und feuerrot wäre.

    Was kann dass sein? Und was soll man jetzt am besten machen?
    Mit dem anderen Gleitgel dieses play warming hatten wir 0 probleme..
    Danke

    Marius
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    15 März 2008
    #2
    Vielleicht reagiert sie auf das Minzextrakt??

    Was ihr jetzt machen sollt, im Bezug auf die Schmerzen oder im Bezug auf das entsprechende Gleitgel?
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    15 März 2008
    #3
    Vielleicht eine kühlende Salbe auftragen, damit es nicht so brennt und die schwellung zurück geht?
    Vielleicht Bepanthen, ich weiß aber auch nicht so genau..

    lg :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    15 März 2008
    #4
    nach innen? eher keine gute idee :zwinker:

    Ich würds eher mit auswaschen und in Ruhe lassen probieren.

    Und wenn es bis Montag ned besser ist, morgens gleich zum FA.
     
  • User 46910
    Meistens hier zu finden
    1.015
    133
    43
    vergeben und glücklich
    15 März 2008
    #5
    achso, klar, ich meinte auch eher aussenrum, also venushügel..aber jetzt, wo du es sagst, ist es da ja nicht zugeschwollen *gegen kopf schlag*

    ok sorry! :smile:
     
  • Concave
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    176
    103
    3
    Single
    15 März 2008
    #6
    also auswaschen ist insofern schon passiert da wir baden waren, aber ohne duschgel oder sowas (wollten das ganze ja nicht noch mehr provozieren)

    anonsten warten wir wohl mal ab wie es ihr morgen geht und lassen sie vorerst in ruhe
    ich hoffe das legt sich alles wieder.

    Die Rötung ist auf jeden Fall schon mal zurückgegangen im gegensatz zu dem Zustand wie sie heute Früh war.
    Die schwellung ist jedenfalls noch da.

    Danke
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    15 März 2008
    #7
    Sowas kann auch von zu argem Sex kommen... vielleicht auch in verbindung mit dem Gleitgel.

    Einfach mal abwarten.
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    16 März 2008
    #8
    Mir ging's genauso mit dem Warming Gel. :ratlos: Ich hab's dann sofort abgewaschen (war noch äußerlich), mit kalten Wasser gekühlt und gejammert, bis es besser war.
    Ich würd auch sagen, lasst es sich beruhigen. Ich denke mal, das geht vorbei. Wenn nicht: Ab zum Arzt.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    16 März 2008
    #9
    Ich würde auch sagen, dass sie die Minze nicht verträgt. Ich würde in Zukunft nur noch Gleitmittel benutzen, was sie auch verträgt. Nicht selten kommt es so alllergischen Reaktionen.

    Sie kann nichts machen außer abwarten. Mit Salben würde ich nicht zumexperimentieren. Geht die Schwellung in 1-2 Tagen nicht zurück, verschlimmert sich das, dann würde ich einen FA aufsuchen.

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste