Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Popstar2009
    Sorgt für Gesprächsstoff
    177
    43
    1
    nicht angegeben
    28 Oktober 2009
    #1

    Durex Play Vibrations?

    Hallo wollte mal fragen ob hier jemand schonmal Play Vibrations ausprobiert hat?

    Bringt das was?



    [ame=http://www.amazon.de/Durex-Play-Vibrations/dp/B00186LXO2]Durex Play Vibrations: Amazon.de: Drogerie & Bad[/ame]
     
  • a_cdef
    a_cdef (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    93
    1
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2009
    #2
    Ist recht witzig und kostet ja auch nicht die Welt....
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 Oktober 2009
    #3
    Ich finde ihn eine wunderbare Bereicherung für unser aller Sexualleben.
     
  • MrShelby
    Sehr bekannt hier
    1.526
    198
    876
    Single
    28 Oktober 2009
    #4
    Wenn ich mich richtig erinnere, ist das doch so ein Wegwerfartikel, bei dem man die Batterie nicht wechseln kann, oder? Daher finde ich es unsinnig...

    Wenn man ein Spielzeug einbeziehen will, ist ein Vibrator deutlich günstiger nach wenigen Malen. Und umweltfreundlicher auch...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 Oktober 2009
    #5
    Du entsinnst dich richtig, aber zwischen Vibrator und vibrierendem Penisring liegen schon Welten.
     
  • Celine89
    Celine89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    509
    103
    21
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2009
    #6
    hab das noch nicht ausprobiert...aber wenn ich mich recht erinnere, kann man damit auch nur die klitoris stimulieren oder?
    es erscheint mir nämlich iwie zu unförmig zum einführen...
    dann wäre es eh uninteressant für mich, steh mehr auf vaginale stimulation.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Oktober 2009
    #7
    Das Ding ist ein Penisring. Der kleine Vibrator ist zur äußerlichen Stimulation der Klitoris und nicht zum einführen gedacht. :ratlos:
     
  • Popstar2009
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    177
    43
    1
    nicht angegeben
    29 Oktober 2009
    #8

    Achsooo ein Penisring? Also der klassiche Penisring der eine frühzeitige Ejakulation verhindern soll? sowas? und bringt das was?

    Und zusätzlich noch einen kleinen Vibrator zur äusseren Stimulation?

    Also 2 in 1 quasi?

    P.S wie lange hält denn die Batterie?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    29 Oktober 2009
    #9
    Ich bin mir nicht sicher, ob der Penisring eng genug ist um frühzeitige Ejakulation zu verhindern. Das wichtigste an dem Ding ist der Vibrator, der 20 Minuten lang seinen Dienst erweist, damit besonders diejenigen Frauen, die sonst nicht/schwer beim GV kommen möglicherweise eine neue Möglichkeit entdecken, wie sie doch kommt, ohne das Mann oder sie ständig auf klitoriale Stimulation achten müssen.
     
  • D.J.27
    D.J.27 (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    103
    1
    in einer Beziehung
    29 Oktober 2009
    #10
    ich finde das ding völlig überflüssig... allein das geräusch
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste