Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

E-Mails des Partners lesen :-/

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von rainbowgirl, 16 Januar 2007.

  1. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich weiß, das sollte man nicht tun. Ich konnte der Gelegenheit aber irgendwie nicht widerstehen, und jetzt hab ich den Salat: Mir hat ganz und gar nicht gefallen, was ich da gelesen habe. Es hatte nichts mit unserer Beziehung zu tun, aber es waren einige Sachen, die mein Freund außerhalb unserer Beziehung tut, von denen wir abgesprochen hatten, dass er sie sein lassen soll. :-( Ich bin voll traurig, dass er mich wieder und wieder belogen hat ("Nein, ich mache das nicht mehr."). Gleichzeitig hab ich ja auch keine 'weiße Weste' - immerhin hab ich in seinen E-Mails rumgeschnüffelt.
    Mein Vertrauen hat jetzt einen ordentlichen Knacks abbekommen. :-/ Ich hätte nie gedacht, dass mein Freund mich so lange belogen hat. (Es ist keine hochdramatische Sache, um die es geht - es geht mir um das Lügen an sich)
    Was würdet ihr machen? Ihn damit konfrontieren?
     
    #1
    rainbowgirl, 16 Januar 2007
  2. berlinerschuh
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    Das kommt ganz auf "die Sache" drauf an.
     
    #2
    berlinerschuh, 16 Januar 2007
  3. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Tja, da die besagte Sache dich ja dennoch stört und verständlicherweise auch verletzt, dass er dich belogen hat, würde ich ihn wohl damit konfrontieren und auch eingestehen, dass du geschnüffelt hast und du weißt, dass es falsch war.
     
    #3
    ~Lady~, 16 Januar 2007
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich finde auch, dass es sehr drauf ankommt, was es ist.

    Ich würde darum keinen großen Wind machen. Du hattest ja offenbar einen begründeten Verdacht. Besser du guckst einmal nach, als dass er dich weiterhin ewig belügt.


    Off-Topic:
    Mein Freund und ich haben übrigens sogar nur ein Mail-Fach. Da passiert sowas gar nicht erst.
     
    #4
    User 18889, 16 Januar 2007
  5. angelherz88
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    103
    9
    Es ist kompliziert
    hmm ich würde ihn drauf ansprechen wenn es schwerwiegende dinge wäre.. naja ob ich mich das trauen würde ist ne andere ache zumal mein vertrauen ja nen knick bekommen hat und ich denke mal auch etwas angst vor seiner reaktion hätte....
     
    #5
    angelherz88, 16 Januar 2007
  6. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    ich würd ihn darauf ansprechen.
    das mit den mails lesen find ich nicht schlimm.
    oder hat er dir ausdrücklich verboten an seinen mailaccount zu gehen?
     
    #6
    Aurinia, 16 Januar 2007
  7. heart_beat
    heart_beat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    Also, erst einmal die Rüge: Emails des Partners lesen ist gar nicht nett! Mein Ex hat das bei mir auch gemacht, das habe ich ihm nie wieder vergessen! :angryfire

    Aber da es ja nun passiert ist, würde ich sagen: Wenn "die Sache" (würde es dir was ausmachen, zu sagen worum es geht, dann können wir vllt auch besser helfen) dich so sehr bedrückt, dass du sie ansprechen MUSST, versuche es irgendwie so hinzudrehen, dass er nicht merkt, dass du seine mails gelesen hast, sondern dass er denkt, du hättest es über irgendwelche anderen "Kanäle" erfahren...
    Das ist zwar nicht fair und nett und weiß nicht was, aber es wäre eine Möglichkeit.
     
    #7
    heart_beat, 16 Januar 2007
  8. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Hm, ich bin mir nicht ganz sicher, ob mein Freund hier vielleicht mitliest...es geht um ein Online-Game. Aber wie gesagt, mir geht es im Moment nicht um die Sache an sich, sondern darum, dass er mir gesagt hat, dass er damit aufhört, und es doch nicht getan hat - und mich auf Nachfragen hin auch noch belogen hat. :-/

    ...heart_beat, deinen Vorschlag finde ich gut. Vielleicht kann ich es irgendwie so hindrehen, als hätte ich es über irgendwelche 'Informanden' erfahren.

    Und Maria88: Das finde ich auch total gut. Ich glaube, ich werde meinem Freund auch mal ein gemeinsames E-Mail-Fach vorschlagen. Wobei, ich wäre mir ja fast schon sicher, dass er für 'wichtige' Sachen, die mich nix angehen, dann doch noch ein eigenes hätte.
     
    #8
    rainbowgirl, 16 Januar 2007
  9. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    verbietest du ihm onlinegames zu spielen? :eek:
    oder spielt er um geld?

    wenn dann sei lieber ehrlich. du erwartest von ihm ehrlichkeit, also sei du es auch. alles andere ist genauso eine lüge.

    das mit dem gemeinsamen emailaccount: wie willst du das denn anstellen? wenn du ihm das jetzt vorschlägst wird er doch denken du willst ihn kontrollieren, und sicher nicht zustimmen.
     
    #9
    Aurinia, 16 Januar 2007
  10. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja gemeinsames Mail-Fach... Find ich schon etwas übertrieben, wo bleibt da dann überhaupt die Privatsphäre?:ratlos:

    Und ich find das auf keinen Fall nett dass du die Mails deines Partners liest! Hättest du das nicht getan hättest du jetzt doch keine Probleme!
    Ihn drauf ansprechen... Ich weiß nicht. Du musst dann aber mit Konsequenzen rechnen! Also ich würd da ausrasten wenn mein Freund "einfach so" in meinen Sachen rumschnüffelt. Auch wenn ich echt nix zu verbergen hab, sowas tut man einfach nicht.

    EDIT: Wart mal, du verbietest ihm Online-Games zu spielen???
     
    #10
    tierchen, 16 Januar 2007
  11. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Woher weisst Du, dass er nicht noch 5 andere "nichtgemeinsame" Mailboxen hat??
     
    #11
    Fördefeger, 16 Januar 2007
  12. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Naja, das haben mein Freund und ich auch... allerdings nur, weil er eines brauchte und meinte, er will gar kein eigenes, also hab ich ihm vorgeschlagen, dass ich ihm bei meinem eins mit seinem Namen einrichte. Also könnte er ohne Probleme alle meine Emails lesen, was er aber nicht macht. Ich lese seine auch nicht, ohne vorher zu fragen...
     
    #12
    User 15848, 16 Januar 2007
  13. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab fast n Dutzend eMail-Fächer, eins davon nutz ich mit meinem Freund miteinander. Aber nur ein einziges Fach für beide?:ratlos: Und wie jemand weiter oben sagte, ihr Freund kann ja trotzdem noch 15 andere Postfächer haben, ohne dass sie das weiß... Alles muss man wohl echt nicht teilen.
     
    #13
    tierchen, 16 Januar 2007
  14. kAuz
    kAuz (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    101
    0
    Single
    Ist das nicht tierisch anstrengend alles was den Partner betrifft kontrollieren zu wollen?
    Wenn meine Freundin jemals an meine eMails, mein Handy oder meine Telefonverbindungen geht, ohne mich zu fragen oder weils um Leben und Tod geht, dann hat sie ziemlich fix ihren Arsch vor meiner Wohnungstür.

    Da red ich auch gar nicht erst mit ihr drüber, dass sie da nicht ranzugehen hat. Das sind meine Daten und das sollte auhc jedem Menschen bewusst sein, dass er da einfach nichts zu suchen hat.

    Und @TS: Er hat dich belogen - was dich ja laut deiner Aussage am meisten stört - und gleichzeitig willste so tun als ob du durch irgendwelche ominösen Quellen erfahren hast, dass er es spielt - obwohl du in seinen eMails rumgeschnüffelt hast? Daumen hoch von mir dafür! :grin: Top Einstellung :grin:
     
    #14
    kAuz, 16 Januar 2007
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Gemeinsames Email-Fach halte ich auch für Schwachsinn. Schon allein deshalb, weil man da seine Sachen ständig auseinandersortieren muß. Und wenn dann mal noch einer eine Email, die dem anderen sehr wichtig gewesen wäre, aus Versehen löscht, dann ist der Streit ja vorprogrammiert! Mal ganz davon abgesehen ist das auch eine Frage der Privatsphäre - was ich für Emails schreibe und empfange, geht meinen Freund gar nichts an.

    @topic: Na ja, dumm gelaufen... wohnt ihr zusammen? Bzw. hätte es z.B. passieren können, daß du seine Emails einfach so zu sehen bekommst, ohne großartig zu "schnüffeln", eben weil du z.B. gerade am Computer warst und Outlook geöffnet war oder ähnliches? Hat er dir mal sein Paßwort zum Abrufen gesagt, oder hast du dir das auch irgendwo geklaut (das fände ich nochmal um einiges krasser!)? Außerdem: Die Sache, von der du nicht möchtest, daß er sie macht, hat er das nur einmal wieder gemacht? Dann würde ich das ganze sowieso auf sich beruhen lassen.

    Wenn es allerdings so ist, daß er dir versprochen hat, mit etwas aufzuhören, und es jetzt dauerhaft weitermacht, und wenn dir das wirklich wichtig ist, dann wirst du wohl in den sauren Apfel beißen und mit ihm reden müssen. Entweder gestehen, daß du an seinen Emails warst... oder so tun, als hättest du's von anderswo erfahren (wäre das denn wahrscheinlich bzw. möglich?) und hoffen, daß er dir glaubt.
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 16 Januar 2007
  16. redcow
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Single
    ....
     
    #16
    redcow, 16 Januar 2007
  17. Elle1984
    Elle1984 (32)
    Benutzer gesperrt
    267
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Würde ich auch.
    Ich finde das ehrlich gesagt sowieso lächerlich, ich lese immer die emails von meinem Freund, ebenso die sms, und er ebenso.
    Wenn ers mir verbieten würde (von wegen Privatsphäre oder so) wäre ich total sauer! Meiner Meinung nach hat man in einer Beziehung keinen Grund, emails/sms,... zu verheimlichen.
    (Außer z.B. "schau bitte nicht in meinen email account, da ist die Bestätigung für dein geburtstagsgeschenk das ich bestellt hab, o.Ä.)

    Bin mit meinem Freund aber auch schon sehr lange zusammen, am Anfang einer Beziehung (2,3 Monate) würd ichs wahrscheinlich auch nicht machen:zwinker:

    Was ihr nur alle mit eurer Privatsphäre habt..:kopfschue
    Was ist denn so schlimm daran, wenn euer Partner eure emails liest (wenn ihr z.B. schon z.B.ein 3/4 Jahr zusammen seid, gilt das dann auch noch??:eek: )
     
    #17
    Elle1984, 16 Januar 2007
  18. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Naja, das ist bei uns kein Problem. Ich habe einen Filter eingerichtet - Mails an seine Adresse kommen automatisch in einen anderen Ordner, als Mails an meine Adresse, nichts leichter als das.

    Naja Privatssphäre ist schon wichtig... ob sie unbedingt Mails und SMS betreffen muss, weiß ich auch nicht so genau. Mir würde es zum Beispiel nichts ausmachen, wenn mein Freund meine lesen möchte oder würde.
    Aber vielleicht liegt das daran, dass ich soweiso genug Privatssphäre habe, da wir nicht zusammen wohnen und uns auch nicht ständig sehen können. Wenn das anders wäre, möchte ich vielleicht auch wenigstens auf meine privaten SMS beharren, wer weiß :grin:
     
    #18
    User 15848, 16 Januar 2007
  19. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich sehe keine Notwendigkeit für eine gemeinsame E-Mail-Adresse... Das ist für mich so ein Ding wie "Euch gibts ja nur noch im Doppelpack". Ich bin wirklich kein Mensch, der oft was allein macht und sehr viel Wert darauf legt, aber ein gemeinsamer Email-Account muss ja nicht sein.. Aber das ist auch bloß meine Meinung.. :zwinker:

    Ich kenn das mit dem Email-lesen, es ist scheiße, aber ich bin so unglaublich misstrauisch... Allerdings nicht vollkommen unbegründet, auch wenn mein Freund mich nicht belügt / betrügt oder so. Geht um ne andre Sache.

    Aber wegen sowas Schlusszumachen :ratlos:
     
    #19
    Immortality, 16 Januar 2007
  20. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    ich hatte ein ähnliches problem (wobei mir mein freund sein passwort gsagt hat), ich weiß wie es sich anfühlt, wenn man so total belogen wurde!!!!!!!!! es ist extrem scheisse!
    ich hab meinem freund damals sozusagen noch eine letzte chance gegeben so ala "hast du mit xý in letzter zeit kontakt gehabt?". sogar dann hat er mir noch ins gesicht gelogen :kopfschue
    dann bin ich ausgezuckt, hab ihm dann nur gesagt "ich hab meine quellen", damit bin ich sehr gut gefahren :smile: er dachte danach noch öfter, ich wüsste alles *grins*
     
    #20
    Liebesengel, 16 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mails Partners lesen
willmit
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 April 2014
8 Antworten
Thodde
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juni 2013
11 Antworten