Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

eBay Betrug o.O

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von sum.sum.sum, 31 Dezember 2004.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Moin,
    Ich hab heute morgen eine Motronik von Bosch für den BMW 325e bei eBay ersteigert.
    Sie war gebraucht, mit Rechnung und funktionstüchtig.

    IdR kostet so ein originalgerät von BMW ca. 1200 €, bei eBay wenns neu is ca. 800-900 (so mein vater).

    Ich hab das teil heute um 12 Uhr für satte 10,50 € bekommen.

    Jetzt schreibt mich der Typ an, vonwegen "ich habe das gerät schon verkauft an jemand anders ist das schlimm oder sorry mail zurüch"


    Imho is das einfach nur: "Ich hab nich das Geld bekommen, was ich gedacht hab zu kriegen, jetzt behalt ichs lieber und lass mir ne ausrede einfallen".

    Ich weiß ja nich, aber ich find das is Betrug.

    Nun die Frage: Selbst wenn, ich kann mich doch nur bei Ebay melden, und den vorgang schildern... die werden mir wahrscheinlich mit "Lassen Sie's gut sein - sind doch nur 10,50 €" kommen. Aber mal ehrlich... das war ein Schnäppchen sondersgleichen, und wenn er mir nix Vergleichbares bieten kann (= die selbe Motronik), dann will ich gefälligst das Geld ham, um mir eine kaufen zu können !

    Irgendwelche Ideen? Werd dem vorerst nix zurückschreiben...
     
    #1
    sum.sum.sum, 31 Dezember 2004
  2. Lone
    Lone (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Steht doch immer bei"DIESES ANGEBOT IST BINDEND"!!!
    Gleich sagen das er dat Dingen rüberwachsen lassen soll oder Du meldest Ihn....gab da wohl ma wat ähnliches als einer "aus Spaß" nen Ferrari reingesetzt hat......
     
    #2
    Lone, 31 Dezember 2004
  3. glashaus
    Gast
    0
    Ähm es ist doch ein Kaufvertrag zustande gekommen. Und der ist, wie der Vorredner schon sagte, bindend. Würd ihm das auch schreiben und wenn er dann nicht reagiert bei ebay melden.
     
    #3
    glashaus, 31 Dezember 2004
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Hab ihm jetzt bisschen eingeheizt...
    Das der Kauf bindend war, und wenn er mir nichts vergleichbares als Ersatz anbieten kann, sollt er mir das Geld geben, damit ich zu BMW marschieren kann, um mir ne neue zu holen.











    Costa quanta: 1200 € :grin:
     
    #4
    sum.sum.sum, 31 Dezember 2004
  5. online17
    Gast
    0
    fdafs

    hi

    SOFORT BEI EBAY MELDEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    lg
     
    #5
    online17, 31 Dezember 2004
  6. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Bist du dir denn sicher, dass das Teil korrekt und nicht kaputt nicht, wenn du es für so wenig Geld ersteigert hast?
    Schreib ihm auf jeden Fall, dass er mit dir nen Vertrag eingegangen ist und spnst meld es bei ebay
     
    #6
    Pfläumchen, 31 Dezember 2004
  7. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Das teil ist sowas wie die Zentrale Motorverwaltung von vor 20 Jahren *g*.
    Von diesem BMW wurden nur 200.000 Stück produziert, in D sind glaub ich sogar nur 30.-40.000 zugelassen, die hälfte vielleicht schon verschrottet.

    Das model findest du net unbedingt oft... tja, und eben ein glücksgriff.
    Hab auch nen chip ersteigert (genauregesagt, müssen, fürn vater... zu irgendwelchen rechtlichen sachen sag ich jetzt nix, auch nix zu ABE oder Tüv-Gutachten), für 10 € oder so... will halt keiner ham, deswegen kriegst das so billig.
     
    #7
    sum.sum.sum, 31 Dezember 2004
  8. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte letztens auch son Arschloch, das was von mir ersteigert, aber sich nie gemeldet hat. Hab's bei ebay gemeldet und er hat eine Verwarnung bekommen, aber was bringt mir das eigentlich? Wird dessen Mitgliedschaft beendet, wenn das nochmal vorkommt oder wofür sind diese Verwarnungen gut? (Man sieht sie ja nicht mal im Bewertungsprofil :grrr: )
     
    #8
    Angel4eva, 31 Dezember 2004
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    eBay macht eben druck... und, weiß nich. Wenn der Käufer sich weiterhin weitert, erstattet ebay (so denke ich) anzeige. Schließlich hat ebay auch mitsprache recht...
     
    #9
    sum.sum.sum, 31 Dezember 2004
  10. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Ha, du bist aber schön naiv.
    Du denkst doch nicht ehrlich, dass ebay da nur einen Finger krumm macht. Und anzeige erstatten schon gar nicht, weil sie ja nur die plattform stellen und somit mit dem deal gar nichts zu tun haben.
    Er bekommt höchstens ne Verwarnung und wird nach 3 (?) Verwarnungen gebannt.

    Du kannst ihn nur anschreiben und hoffen das er teil doch rausrückt.
    Aber wenn er net will, hast du wohl keine chance.
    Wenn du anzeige erstattest, dann sagt er halt, dass es kurz nach der Auktion kaputt gegangen ist und zerstört wurde.
    Somit hast du wieder pech.

    C'est la vie.
     
    #10
    chrith, 31 Dezember 2004
  11. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Wenn er sich weiterhin weigert unbedingt bei eBay melden.
    Er ist verpflichtet, das, was er vekauft auch solange bis Autkionsende sorgsam aufzubewahren und darf es auch nicht zwischenzeitlich verkaufen.
     
    #11
    User 12616, 31 Dezember 2004
  12. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Nö, ich bin nich naiv, ich hab nie behauptet das eBay den Finger rührt. Wusste ja nich, was die mit zu tun ham (vom rechtlichen her).

    Was aber fakt ist: Er sagt, er habe ihn schon an jemand anderen verkauft. Entschuldigung - aber 1) wird wohl niemand etwas einstellen, was er schon verkauft hat, 2) isses wohl ne billige ausrede, weils ihm einfach zu wenig geld für war, und 3) hätte er im nachhinein dem artikel hinzufügen können, das er den Artikel schon verkauft habe.

    Was ich hab sind die Beweise, da das ja über eBay ging, die ham sicher logs oder so.

    Und so kanns doch wohl nich gehen... ich mein... so n schnäppchen macht man net alle tage. Klar, das der sich da n bisschen streubt. Trotzdem zieh ich da jetzt lieber in den Rechtskrieg, als das ich 1200 € latzen muss, wenn das scheiss Teil was jetzt drinnen is, freckt.
     
    #12
    sum.sum.sum, 31 Dezember 2004
  13. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ja, geh zum Anwalt und reich Klage ein, wenn dir die Sache so viel Mühe Wert ist.
    Du solltest dir schon mal die Mail ausdrucken, in der steht, dass er das Teil schon verkauft habe.
    Schwieriger wird allerdings zu beweisen, welcher Schaden dir entstanden ist: Ich nehme an, dass man da nicht vom Neupreis ausgehen kann, aber da vermutet ich jetzt völlig unjuristisch...:zwinker:
     
    #13
    Daucus-Zentrus, 31 Dezember 2004
  14. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Voll die Pfeiffe, ich hab noch netmal mim Anwalt gedroht... :grin:

     
    #14
    sum.sum.sum, 2 Januar 2005
  15. Olli242
    Olli242 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    Single
    Bei der ganzen Sache drängt sich mir unweigerlich die Frage auf, inwieweit man "Artikel" von höherem Wert bei Ebay sorglos ersteigern kann - ohne, daß dann man irgendwie geneppt oder übers Ohr gehauen wird...

    Ich beziehe mich jetzt da mal nicht auf Artikel bis zu 500 oder 700 Euro, sondern eher ab 2000 bis 3000 Euro, da hier ja doch eine gewisse Schmerzgrenze erreicht ist, wo man sich auch ein wenig sicher sein will. Und nachdem es bei Ebay ja nicht ganz unbekannt ist, daß dort von Zeit zu Zeit ein paar schwarze Schafe grassieren... :zwinker:
     
    #15
    Olli242, 2 Januar 2005
  16. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würde den fall zumindest bei ebay melden. ich habe auch mal etwas ersteigert und bezahlt, jedoch nie erhalten. streitwert war etwa eur 20.--. natürlich habe ich mich über das unfaire verhalten geärgert. aber noch mehr haben mich die standard-emails von ebay geärgert. die kümmern sich echt nicht darum! :angryfire :angryfire

    es gibt aber auch käufer-schutzorganisationen. vielleicht kommst du da weiter. leider kann ich dir keine namen oder links anbieten.
     
    #16
    president, 2 Januar 2005
  17. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Hmm - dann wird wohl der "Käufer" das Teil gesehen haben und gleich wieder zurück. Nun ist es schlimmstenfalls wieder für zu haben. Bin gespannt ob Du mit den Kauf zufrieden bist wenn geliefert wurde....
     
    #17
    DocDebil, 2 Januar 2005
  18. m-mq
    Gast
    0
    Jo, ganz klar... NEGATIV bewerten. :grin:
    Was will man machen. Freu dich, dass er dich nicht erst hat das Geld überweisen lassen...
     
    #18
    m-mq, 2 Januar 2005
  19. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Naja, ich als verkäufer würd auch dafür sorgen das ein z.b. Auto mit neupreis 5000 Euro nich für 200 € über die bühne geht... z.b. Startpreis erhöhen, oder nen Freund mitbieten lassen, auf den Betrag, den man ham will...

    Zwar net ganz legal... aber immerhin besser als solche aktionen wie mit der Motronik.. "ich habs verkauft..."
     
    #19
    sum.sum.sum, 2 Januar 2005
  20. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Ebay ist für Gegenstände mit ansich hohem Wert nicht optimal.
    Wenn ich meine solche Gegenstände unbedingt über Auktionen und nicht über ein Inserat verkaufen zu wollen, würde ich die Alternative zu Ebay nehmen (hab leider den Namen vergessen, sorry), da wird der Betrag runtergezählt und man kann so ein MIndestgebot festlegen. :eckig:
     
    #20
    Daucus-Zentrus, 2 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eBay Betrug
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2016
25 Antworten
Ferrarist
Off-Topic-Location Forum
11 August 2015
15 Antworten
Test