Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ebay Bewertung

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von krava, 9 Januar 2008.

  1. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hallo

    Würde gerne eure Meinungen hören.
    Also... Ich hab vor ein paar Tagen bei Ebay Kontaktlinsen ersteigert. Preis 1,53 € + 1,90 € Porto.
    Noch nichts überwiesen. Gestern kam bei mir ein leerer C6-Umschlag an, links an der Seite zerrissen/aufgerissen, kein Inhalt drin. Nur wegen dem Absender wusste ich überhaupt, woher er war bzw. was hätte drin sein sollen.
    Ich hab dem Verkäufer dann gemailt, ob er die Linsen denn schon geschickt hatte, obwohl ich noch nicht gezahlt hatte und warum sie so schlecht verpackt waren, wenn ich doch 1,90 € Versand hätte zahlen sollen.
    Seine Antwort darauf:
    dann lassen Sie Überweisung einfach sein.Habe zur
    Zeit ganz andere Probleme.Sorry und mit Gruß


    Okay mein Geld ist ja nicht weg, nur Linsen hab ich auch keine bekommen (dabei hätte ich sie dringend gebraucht). Davon abgesehen fand ich den Verkäufer recht pampig. Was für Probleme auch immer er hat, wenn sie es ihm unmöglich machen, Ebay Auktionen zu führen, dann soll er´s lassen. :ratlos:

    Stellt sich nur die Frage, wie ich bewerten soll.
    Was meint ihr?
    Dass ich zufrieden war, kann ich nicht sagen. Andererseits hab ich ja auch nichts gezahlt. :ratlos:

    Habt ihr Tipps?
     
    #1
    krava, 9 Januar 2008
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Ich würd einfach gar nicht bewerten.
     
    #2
    Chabibi, 9 Januar 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Den Gedanken hatte ich auch schon. Ist vielleicht am besten, obwohl ich mich schon ehrlich ärgere...
     
    #3
    krava, 9 Januar 2008
  4. glashaus
    Gast
    0
    So würde ich es auch machen. Letztendlich hast du ja zumindest keinen finanziellen Nachteil dadurch gehabt.
     
    #4
    glashaus, 9 Januar 2008
  5. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Schreib in die Bewertung was passiert ist (neutral):
    z.B. "Lieferung aufgerissen + leer, musste dafür aber nicht zahlen".
     
    #5
    User 64931, 9 Januar 2008
  6. nachbarin88
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    113
    60
    nicht angegeben
    ich würds auch neutral bewerten.
    aber schlecht verpackt war es doch eigentlich nicht, kann der verkäufer ja nichts für wenn das paket/umschlag unterwegs aufgerissen wird, oder sehe ich das falsch?
     
    #6
    nachbarin88, 9 Januar 2008
  7. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Warum hat er denn die Linsen verschickt, bevor die Zahlung einging? Das hat er doch gar nicht zugegeben, oder?

    Ich kann mir nur vorstellen, dass jemand die Linsen auf dem Postweg geklaut hat. Dafür kann der Verkäufer aber nichts, er hat die Ware als Warensendung (unversichert) verschickt. Ein Anrecht hast du somit leider nicht.

    Dem Verkäufer ist es wohl egal, und ich meine, er hat auch keinen so hohen Verlust, deswegen wird er sich damit auch nicht auseinander setzen wollen. :ratlos:

    Wenn du eine negative / neutrale Bewertung abgibst, musst du damit rechnen, dass du auch eine kassierst. So ist das leider. Aber deinen Teil des Vertrages hast du ja nicht eingehalten, du hast nicht bezahlt. Deswegen würde ich ihn einfach nicht bewerten.

    LG
     
    #7
    Lysanne, 9 Januar 2008
  8. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich würde auch nicht bewerten.
     
    #8
    Samaire, 9 Januar 2008
  9. jonny´G
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    Das würde ich (persönliche Meinung jetzt) in die Bewertung schreiben.

    Weil du hast ja recht, wenn er´s nicht hinbekommt soll er´s halt lassen.
     
    #9
    jonny´G, 9 Januar 2008
  10. PlayingCube
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    Gar nicht bewerten. Negativ wäre völlig übertrieben.
     
    #10
    PlayingCube, 9 Januar 2008
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Er hat sich dazu nicht geäußert, aber was hätte sonst in dem Kuvert sein sollen?

    Ja geklaut ist möglich, aber genauso gut kann der Umschlag ja in irgendeiner Sortiermaschine aufgerissen worden sein. Er hat die Linsen übrigens NICHT als Warensendung verchickt, sondern normal als Brief (90 Cent). Und auf jeden Fall schlecht verpackt, denn ein normales Kuvert ist dafür einfach nicht geeignet. Die Linsen sind ja höher als z.B. Papier, also entsteht da eine Unebenheit und ich halte es für möglich, dass das Kuvert einfach aufgerissen ist und die Linsen rausgefallen sind.

    Nicht gerade kooperativ.
     
    #11
    krava, 9 Januar 2008
  12. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Was hat er denn nicht hinbekommen ?
     
    #12
    Chabibi, 9 Januar 2008
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Es war ein stinknormaler Briefumschlag. Luftpolster wäre meiner Meinung nach angebracht gewesen, schließlich sind Kontaktlinsen nicht unempfindlich. Aber selbst wenn man sie nicht in einem Luftpolsterumschlag verpackt, kann man einen größeren Umschlag nehmen und zumindest mit Papier etwas polstern, sodass wenigstens alles gleich hoch ist. Immerhin hätte ich 1,90 € Porto bezahlt und eine Warensendung hätte höchstens 1,65 € gekostet, also wären noch 25 Cent für Verpackung übrig geblieben.

    Die Auktion vernünftig abzuschließen.
     
    #13
    krava, 9 Januar 2008
  14. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Immerhin hat er die Ware verschickt ohne das das Geld überhaupt da war. Machen auch die wenigsten. Das die Sachen dann unterwegs verlorengehen kann man nicht unbedingt dem Verkäufer anrechnen auch wenn die evtl. etwas schlampig verpackt waren.

    Abhaken, fertig.
     
    #14
    Chabibi, 9 Januar 2008
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund Themenstarter
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Richtig, das ist ihm positiv anzurechnen. Ich werd wohl erstmal nicht bewerten und ihm vielleicht noch mal eine Email schicken.
     
    #15
    krava, 9 Januar 2008
  16. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ich würde auch gar nicht bewerten.
     
    #16
    metamorphosen, 9 Januar 2008
  17. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Die Versandkosten sind ein rotes Tuch! Bei eBay steht auch eindeutig geschrieben, dass Lagerkosten, Personalkosten etc. auch mit inbegriffen sind. Deswegen kann man sich i.d.R. nicht beschweren, wenn ein Verkäufer einen Euro "Gewinn" erzielt. Ich habe damit auch so meine Probleme, denn wenn ich was verkaufe, dann wirklich nur zu den tatsächlichen Kosten (z.B. von Hermes 3,85 €).

    Ich kenne den Verkäufer nicht, ich weiß nicht, was er noch so verkauft, aber normalerweise werden Kontaklinsen von Hand verpackt. Ich kann mir was anderes nicht vorstellen, schließlich haben Linsen ja verschiedene Stärken.

    Fakt ist, dass du deinen Teil des Kaufvertrages nicht eingehalten hast. Demnach kannst du niemanden bewerten, wenn du selbst keine reine Weste hast. Der Verkäufer kann nicht erahnen, ob die Ware unterwegs verloren geht. Deswegen lass ich mir meistens die Ware auch versichert schicken (nun ja, bei 1 € Dingen natürlich nicht :zwinker:). Merkwürdig finde ich allerdings, dass er dir die Ware schickt, ohne dass er einen Zahlungseingang entdeckt hat. Hat er denn vielleicht angegeben, dass man bei ihm auf Rechnung zahlt? Ich finde das schon sehr kulant von dem Verkäufer, er geht ja das Risiko ein, dass der Käufer nicht zahlt.

    In deinem Fall ist es vielleicht wirklich schief gegangen. Normalerweise verschickt der Verkäufer die Ware nicht, bevor nicht das Geld überwiesen wurde.

    Ich würde vielleicht nochmal beim Verkäufer anfragen, wie ihr nun verbleibt. Denn nicht, dass er dich bei eBay meldet, damit er seine Verkäuferprovision nicht zahlen muss. Es gibt vielleicht doch noch eine Einigung, dass du ihm die Ware bezahlst und er die Sendung erneut losschickt.

    Über die Verpackung kann man sich sich streiten. Ich habe letztens 3 Handy-Cover (Hartschalen) in einem kleinen Umschlag geschickt bekommen. Die Gefahr liegt einfach darin, dass jemand das schneller klaut, als wenn man nicht fühlen kann, was daüberhaupt drin in (Luftpolsterumschlag).

    LG
     
    #17
    Lysanne, 9 Januar 2008
  18. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Würd ich nicht sagen oder gibts eine Vorschrift bis wann eine Überweisung getätigt sein muss ? Ich nutze kein Homebanking und fahr auch nicht jeden Tag zur Bank da kann es auch schonmal ein paar Tage dauern bis ich überweise.

    Merkwürdig nicht aber durchaus nicht üblich... :zwinker:
     
    #18
    Chabibi, 9 Januar 2008
  19. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Innerhalb einer Woche, glaube ich zu wissen. :ratlos:
    Ansonsten muss man ja nach 14 Tage das eBay melden.
     
    #19
    Lysanne, 9 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ebay Bewertung
Schattenkind
Off-Topic-Location Forum
25 Januar 2016
25 Antworten
Ferrarist
Off-Topic-Location Forum
11 August 2015
15 Antworten
Sunny81
Off-Topic-Location Forum
23 Dezember 2005
1 Antworten