Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

echt wahr? fürs Aussehen leiden @Mädels

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von it's true, 3 November 2008.

  1. it's true
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo,
    aktuellerweise eine etwas ungewöhnlich anmutende frage: :tongue:

    Meine Freundin war am Wochenende mit ihrer besten Freundin feiern und schlug ihr vor danach noch was trinken zu gehn. Die Freundin verneinte mit der Begründung, sie würde sich gerade nicht so gerne wo reinsetzen, weil ihre Hose dazu zu unbequem wäre! :!:
    Auf Nachfrage meiner Freundin erklärte ihre Beste, dass sie die Hose die sie trug, nur fürs Weggehen (also tanzen) hätte, und sie zieht sie nur an, wenn sie weiß dass sie nicht für längere Zeit sitzen muss. Die Hose würde auch ziemlich drücken aber das nähme sie eben in Kauf um gut auszusehn.

    Daher die Frage an euch Mädels: Ist diese Frau eine Ausnahme oder ist das tatsächlich öfter so bei euch, dass ihr euch in enge Sachen quält und fürs Aussehen Unbequemlichkeit in Kauf nehmt (und sogar darauf verzichtet euch hinzusetzen :tongue:)?
     
    #1
    it's true, 3 November 2008
  2. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Nein eine Hose, die so eng ist, dass ich in ihr nicht sitzten kann, ziehe ich nicht an. Ich habe allerdings Schuhe, die nur zum Einsatz kommen, wenn ich weiß, dass ich an diesem Tag/Abend nicht viel damit laufen oder stehen werde ;-)
     
    #2
    die_venus, 3 November 2008
  3. MsThreepwood
    2.424
    Nö, ich quäle mich nicht in irgendwelche Klamotten nur um toll auszusehen.

    Ich hab ein paar Schuhe auf denen ich nicht mehr als 7 Stunden stehen kann, aber so lange bin ich damit eh nie unterwegs.
     
    #3
    MsThreepwood, 3 November 2008
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Meine Klamotten sind alle so bequem, dass ich die gut tragen kann. Einzig zwei Paar neue Schuhe sind nicht für lange Fußwege geeignet, aber das weiß man ja vorher.
     
    #4
    User 18889, 3 November 2008
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Nein, das wär nichts für mich.
    Die Kleidung, die ich mir kaufe und anziehe, soll schon bequem sein. Sonst fühl ich mich nicht wohl darin und mags gar nicht anziehen.
     
    #5
    Klinchen, 3 November 2008
  6. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Haha :grin:
    Sorry, aber ich stell mir das grade sehr lustig vor :grin:

    Ne, sowas mach ich nicht! Ich kann in meinen Klamotten tanzen, sitzen und auch lange stehen!
     
    #6
    2Moro, 3 November 2008
  7. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    Nein, ganz bestimmt nicht :ratlos:
     
    #7
    User 32843, 3 November 2008
  8. Jassimaus
    Jassimaus (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich ziehe nichts an, wo ich mich nicht drin wohlfühle oder es unbequem ist. Klamotten müssen bequem und alltagstauglich sein :ratlos:
     
    #8
    Jassimaus, 3 November 2008
  9. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    meine schwester war mit ca 18 jahren gleich. :kopfschue


    ich war einmal mit ihr im ausgang, unsere beine taten dann weh und ich wollte mich hinsetzen, sie machte ein riesen theater, weil sie nicht alleine rumstehen wollte, WEIL: sie sich nicht hinsetzen konnte, da ihre hose zu eng war, oder runter rutschen würde am po. irgendsowas. ich konnta das absolut nicht verstehen. :kopfschue

    gibts also. (ist aber schon ca 6 jahre her, von da an, hab ich niemehr sowas gehört :zwinker: )
     
    #9
    Sheilyn, 3 November 2008
  10. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Nein danke. Also eine Hose, in der ich nur im Stehen gutaussehe brauche ich wirklich nicht. Ich habe zwar Hosen, die ich nicht unbedingt in die Schule anziehe sondern lieber zum Weggehen, weil die zum sitzen einfach nicht so bequem sind und ich nicht 8 Stunden damit sitzen will, aber theoretisch könnte ich :zwinker:
     
    #10
    Película Muda, 3 November 2008
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab zum einen Sitzschuhe, zum anderen habe ich mir gerade erst am Wochenende den Oberschenkel an meinen Strümpfen aufgescheuert... aber gut sah's aus :-D
     
    #11
    glashaus, 3 November 2008
  12. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    so ein kaliber ist mein cousinchen - ich hab sie mal auf ner familienfeier drauf angesprochen ob sie sich damit nicht blöd vorkäme in ner hose rumzulaufen, die ihr aber vom arsch platzt wenn sie sich hinsetzt. aber so isses eben wenn man sich mit ner 38er Figur in ne 34 zwängt....selber schuld.
     
    #12
    JackyllW, 3 November 2008
  13. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Bei mir sind nur die Schuhe nicht alle gleich gut geeignet um damit längere Fußmärsche hinzulegen.
    Aber normalerweise weiß man ja vorher, ob das mit den Schuhen geht oder nicht. Und wenn ich unvorhergesehenerweise doch ewig mit diesen Schuhen laufen muss geh ich wenn Sommer ist barfuß und im Winter lauf ich mir dann halt blasen. Verheilt ja auch wieder.
     
    #13
    Cassis, 3 November 2008
  14. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    also ich finde sowas einfach nur absolut albern :ratlos:

    Mein Klamotten passen im Stehen wie auch im Sitzen und darauf lege ich großen Wert.
    Alles was weh tut oder unangenehm und "nötig" ist um "schön" zu sein ist einfach totaler Schwachsinn in meinem Augen.
    Bei solchen Klamotten sieht man schon wider so gequält aus eben weil man sich nicht hinsetzen kann und einem die Füße wehtun so das man durch das schmerz verzerrte Gesicht schon wider dümmer aussieht als wenn die Hose beim sitzen ein wenig rutscht.

    Man kann sich ja auch an die Wand setzen wo niemand es sieht :rolleyes:
     
    #14
    Pink Bunny, 3 November 2008
  15. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    wenn die klamotten zu eng sind siehts auch ncith aus.

    ich evrsteh die frau nicht. nix geht über bequeme sachen
     
    #15
    SunShineDream, 3 November 2008
  16. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Hmmm....
    also MEINE Klamotten passen mir alle! Und ich kann sie auch überall anziehen! :grin: :grin:

    Meine Schuhe wähle ich in der Regel auch so aus, dass ich damit immer rumlaufen kann. Und wenn ich mal Absatz-Schuhe aussuche, dann achte ich darauf, dass sie mir keine blasen machen und ich hab es bis jetzt ganz gut geschafft, bis auf eine riesige quälende Ausnahme :engel: !

    Solche Mädels versteh ich ehrlich gesagt net... Sich nicht hinsetzen zu wollen, weil die Hose zu eng ist? :kopfschue Man kann es auch übertreiben! :grin:
     
    #16
    Drachengirlie, 3 November 2008
  17. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    naja, wenn ich abends wegehe und gut ausehen will quäl ich mich schon. ne corsage ist nicht grade bequem, aber es führt bei mir nie so weit, dass ich in irgendwas eingeschränkt wäre. nur ein bisschen schmerzen nehm ich trotzdem in kauf :zwinker: in meinen lieblings rangers und in meinen doc martens hab ich zb auch grundsätzlich schmerzen, aber ich werd mich hüten auf nem konzert mit leichten schuhen rumzulaufen, trotz blasen, ich steh dann einfach sicherer.
     
    #17
    Sonata Arctica, 3 November 2008
  18. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ich will beim Weggehen Spaß haben und nicht nur darauf bedacht sein, mich so zu bewegen, dass ich niemandem unerwünschte Einblicke beschere (Poritze etc.), nur weil meine Hose zu eng ist. Ich kann mir auch nicht vorstellen, wie man so unverkrampft tanzen kann. Deshalb: nein danke. Meine Klamotten müssen generell perfekt passen und gut aussehen. Einzig und allein mit den Pumps, die ich beim Weggehen anziehe, möchte ich nicht unbedingt einen Marathon laufen... :engel:
     
    #18
    khaotique, 3 November 2008
  19. rainbowgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich persönlich würde mich nie so kleiden, aber ich kenne genug Mädels, die "Stehhosen" und "Sitzschuhe" haben. *gg* Oder auch Oberteile, die so dramatisch ausgeschnitten sind, dass man sich damit am besten nur hinstellt, oder aber beim Sitzen extrem aufpasst, dass man sich ja nicht nach vorne beugt. :grin:
     
    #19
    rainbowgirl, 3 November 2008
  20. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich äussere mich mal als Mann dazu:

    In gewisser Hinsicht kann ich Frauen schon verstehen, wenn sie es in Kauf nehmen, etwas unbequemere Kleidung anzuziehen, um toll auszusehen. Ist ja klar, die "Damen"-mode ist jo sowas von vielfältig, dass Frau sich jedesmal neu verwandeln bzw. erfinden kann. Da können es auch mal drückende Schuhe oder zu enge Hosen sein. Allerdings soll das dann nich in Selbstkasteiung ausarten, sei, dass man sich in einer zu engen Hose nicht mehr setzen kann, oder die Schuhe derart unbequem sind, dass man glaubt, die Füsse würden einem abbrennen.

    Sicherlich werdet ihr fragen, wieso ich dies nachvollziehen kann. Nun, ganz einfach, ich besitze auch eine etwas zu enge Jeans, die aber meine trainierten Beine und meinen Hintern (ja auch Männer können Knackarsch haben:zwinker:) sehr betonen. In einer gut sitzenden Jeans gefall ich mir nun mal einfach besser:smile: Aber selbstverständlich kann ich mich aber immer noch damit setzen - und sie rutscht NICHT runter, dass ich anderen Leuten ein Maurerdekollete zumuten würde oder die Unterhose rausschaut :-D
    Ich ziehe enge Jeans nur an, wenn ich in unter die Leute gehe. Denn auf Dauer sind sehr enge Hosen meinen Krampfadern abträglich, was je nach Temperatur auch mal unangenehm werden kann, weshalb ich zu Hause dann eben Schlabberhosen bevorzuge.
     
    #20
    User 48403, 4 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - echt wahr fürs
Hens
Lifestyle & Sport Forum
20 August 2009
3 Antworten
!Cocoon!
Lifestyle & Sport Forum
28 Mai 2009
4 Antworten
Ört
Lifestyle & Sport Forum
23 Juni 2008
42 Antworten