Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Edel Puff oder ONS

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Reliant, 29 Juli 2008.

  1. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Hab heute mit meiner Freundin diskutiert, was für ein Single bessser wäre, einen ONS in der Disco aufzureisen, oder in ein Puff zu gehen.

    Der Vorteil vom ONS ist das er billiger ist, und sich daraus eventuell etwas entwickeln kann.

    Der Vorteil vom Puff ist, das die Gesundheit der Frauen regelmässig untersucht werden, und man sich gleich nach Vorliebe Frau und Raum aussuchen kann.

    Was wäre also besser?

    Oh ihr könnt natürlich noch andere Vor und Nachteile nennen, das war nur ein kurzer Anriss.
     
    #1
    Reliant, 29 Juli 2008
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    ONS, dann hat man das Gefühl, dass das Gegenüber es auch will und es nicht nur für die Kohle macht und innerlich die Einkaufsliste schreibt.
    Und gegen Infektionsrisiken gibt es ja Kondome :zwinker:
     
    #2
    User 52655, 29 Juli 2008
  3. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    ONS finde ich besser, Puff wäre mir einfach zu abgedroschen und unmoralisch, zudem finde ich es ziemlich blöd für etwas Geld zu zahlen was ich auch so umsonst haben kann.
     
    #3
    User 37583, 29 Juli 2008
  4. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Und wenn man die Frau aber anlügen muss, ihr unehrliche Komplimente macht, ihr etwas vorschwärmt, vielleicht von Beziehung redet, ihren besoffenen Zustand ausnutzt in dem sie ungehemmter ist usw. Dann hat man doch das Gefühl, dass man lügen und tricksen muss, damit Frauen mit einem schlafen.

    Weiss nicht, ob das besser ist.
     
    #4
    zickzackbum, 30 Juli 2008
  5. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Ich würd mir so dermassen blöd vorkommen wenn ich für sex bezahlen müsste.
    wieso haben viele männer keine probleme damit zu einer prostituierten zu gehen?
    wenn ich mir vorstell, ich muss die bezahlen damit sie mit mir schläft und macht das nur wegen des geldes, und bin wahrscheinlich schon die nummer 10 an dem tag, nein danke. da hätt ich auch meinen stolz, dann lieber gar keinen sex.
     
    #5
    Aurinia, 30 Juli 2008
  6. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wenn alle alt genug sind, kann man davon ausgehen, dass solche verhältnisse von allen beteiligten verstanden werden. außerdem kann man keinen menschen sympathiemässig von menschlich-null auf ONS bringen, so gut kann keiner "tricksen". zumindest eine sympathie ist immer da, oder zumindest der wille, sex zu haben. irgendwas hat man beim ONS immer gemeinsam glaub ich, auf irgendeinem level hat man sich immer "getroffen" und sich gegenseitig verschafft, was man haben wollte.

    prostitution on the other hand ist für mich nicht viel mehr als Masturbation 2.0. auch wenn man ONSs als unehrliche trickserei sieht (und wenn sie das auch ist, na und? ONS sind was sie sind, selber schuld, wer sich durch die fähigkeit, ONS zu bekommen, selber sowas ganz weit davon entferntes wie "beziehungsfähigkeit" bescheinigen will), prostitution ist gänzlich von der person unabhängig. tricksen ist mir noch lieber, als für sex bezahlen zu müssen. so sehr kann ichs gar nicht nötig haben, dass ich mir denk: heut abend muss ich unbedingt sex haben! ..
     
    #6
    squarepusher, 30 Juli 2008
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    ONS natürlich.

    + Kostenlos
    + Jede Bar und jeder Club ist näher als ein Puff
    + Kann mir den Kerl nach meinen Vorlieben aussuchen
    + Auch den Raum / Ort kann ich mir aussuchen
    + Zeitlich nicht begrenzt
    + Der Typ fickt mich nicht für Geld
    (+ Es kann sich was entwickeln)
     
    #7
    xoxo, 30 Juli 2008
  8. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    100%unterscheib
     
    #8
    LiebesLieber, 30 Juli 2008
  9. Marty R.
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    nicht angegeben
    Weil viele Männer dank der heutigen unfassbaren Selektion der emanzipierten Frauen der westlichen Welt leer ausgehen und trotzdem Sex möchten. *atemhol* Häufig sind das stille, schüchterne Männer, für die ein ONS aus moralischen Gründen nicht infrage kommt (siehe
    ) und die einfach nach einiger Zeit verzweifelt genug sind.


    Du bist eine Frau, für dich ist es absolut kein Problem an Sex zu kommen. :ichstehi_alt:
     
    #9
    Marty R., 30 Juli 2008
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wenn man verhütet beim ONS ist es immer noch billiger als wenn man in ein Bordell geht. Von daher fände ich das "besser". :zwinker:
     
    #10
    capricorn84, 30 Juli 2008
  11. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    ONS bekommt man nicht immer und man geht dann so gefrustet nach Hause. :tongue:
    Und Geld ist da eigentlich irrelevant. Wenn man es wirklich will, dann denkt man doch nicht an so was wie Geld. Doch dann kommen alle mit dem blöden Moralfinger. :ratlos: hmmm... schwierige Entscheidung. ONS ist schöner, weil es keine Dienstleistung ist. Aber den kann man als Mann nun mal nicht so eifach ergattern.
     
    #11
    Luc, 30 Juli 2008
  12. pug1975
    pug1975 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich bin für Bordell, weil

    a) man wird nicht verarscht, was ja in der Disse gang und gebe ist als Kerl
    b) man kann die Kohle eh nicht mit ins Grab nehmen, deswegen lieber das Leben geniessen
    c) Den Mädels ist es scheiss egal ob man Single ist etc ...
    d) Es ist eine Dienstleistung und viele Mädels geben sich besonders Mühe, so dass man bald wieder kommt.

    LG
     
    #12
    pug1975, 30 Juli 2008
  13. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich bin auch eher für ONS. Das ist was freiwilliges, man lernt sich kennen und hat dann seinen Spaß. Wenn ich in ein Bordell gehen würde, dann wüsste ich, dass es nicht um mich als Person, sondern ums Geld geht. Außerdem finde ich das Gefühl nicht toll, der xte Kunde zu sein.
     
    #13
    ToreadorDaniel, 30 Juli 2008
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    man will doch aber sowieso nur sex, wie sollte man da also verarscht werden?

    Kann man bei einem ONS nicht genießen?

    Man kann sich ja nen ONS suchen bei der vorher klar ist, dass sie nicht mehr will. Und jetzt? ist doch dann auch egal..
     
    #14
    User 37284, 30 Juli 2008
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Das ist so ein "Argument", das ich irgendwie nie verstehen werde. Glaubt ihr ernsthaft, JEDE Frau kriegt problemlos IMMER Sex, wenn sie wollen würde? Sorry, aber das ist echt Humbug, denn erstens gibt es auch potthässliche Frauen, zweitens gibt es ebenfalls schüchterne Frauen und drittens ist nicht ausnahmslos jeder Mann dauernd für ONS zu haben, im Gegenteil.


    Topic: ONS. Zum Thema Puff schliesse ich mich Aurinia an.
     
    #15
    Samaire, 30 Juli 2008
  16. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    lol, aus moralischen gründen? :cool1: da sind sie, die stillen moralisten, und gehen dann zu einer frau und geben ihr geld dafür..

    ich hasse beleidigte männer. es ist einfach zu traurig. die frauen wollen nicht mehr, die ausländer stehlen die arbeitsplätze, die jugend wird immer frecher, zeit rechts zu wählen :zwinker:
     
    #16
    squarepusher, 30 Juli 2008
  17. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    :kiss: word.
     
    #17
    Samaire, 30 Juli 2008
  18. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Ich habe ONS nicht generell als unehrliche Trickserei bezeichnet. Klar können es auch beide so wollen, dass es nur zu Sex kommt.


    Irgendwie ist es auch unsinnig hier Frauen abstimmen zu lassen. Da die doch eh nur ONS haben können, werden sie das auch besser finden. Sogenannte Callboys sind scheinbar meist eher Mythos. Im Fernsehen wurden mal Tests gemacht, da kamen dann seltsame Gestalten an.


    Ich glaube ins Bordell gehen Männer weil es unkompliziert ist. Man sucht sich die Frau aus, die einem gefällt. Dann hat man Sex und geht wieder, ohne dass die Frau dann auf einmal etwas von einem will oder man sie verletzt.
     
    #18
    zickzackbum, 30 Juli 2008
  19. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    *schulterzuck* Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen, dass man solche Tricks nicht braucht, um jemanden "rumzukriegen".
    Wenn man es natürlich anders nicht schafft, wäre es vielleicht tatsächlich besser, in einen Puff zu gehen. Zumindest für die potentielle ONS-Partnerin, die dann nicht belogen und womöglich verletzt wird...
     
    #19
    User 52655, 30 Juli 2008
  20. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wie samariterhaft, so eine motivation.. :zwinker:

    ich glaube ins bordell gehen männer, die unglücklich sind. bei manchen entwickelt sich das dann zur "psychosozialen ambulanz", man kommt immer wieder, die situation, die eigentlich das unglück erzeugt, wird weiter geduldet...

    coole signatur btw :zwinker: es fehlt eine wicked ascii-art von schäubles schädel.
     
    #20
    squarepusher, 30 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Edel Puff ONS
marko18
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juli 2014
94 Antworten
ProxySurfer
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2012
15 Antworten