Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ehrlich: Alkohol?!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von bacardi.angel, 15 Oktober 2003.

  1. bacardi.angel
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi ich möchte mal wissen ob ihr euer 1. mal mit etwas oder viel alkohol erlebt habt? wenn ja, war es für euch einfacher weil man sich nicht einen allzu großen kopf gemacht hat oder weshalb? ich finde etwas kann man schon trinken natürlich nicht so mit 3,0 pormille :blablabla schreibt mal eure erfahrungen und was ihr leckeres getrunken habt
     
    #1
    bacardi.angel, 15 Oktober 2003
  2. Chicken
    Gast
    0
    Das meinst du nicht ernst oder?
    Ich meine, es soll sicher Menschen geben, die beim ersten Mal unter ALkoholeinfluss gestanden haben, aber ich hoffe doch, dass das nciht die Regel ist.
    Es sollte doch was besonderes sein und meiner Meinung nach hat da ALkohol nichts zu suchen.
    Wer meint das unbedingt zu brauchen bitte, aber ich kann dir nur von mir sagen, dass das doch eher ein Armutzszeugnis ist, wenn man das dazu braucht oder nicht?
    Ich finde es viel schöner, wenn es ohne bewusstseinsverändernde EInflüsse geschieht... wirklich!

    Aber letzten Endes musst du das natürlich für dich selber entscheiden...

    so long,
    chick
     
    #2
    Chicken, 15 Oktober 2003
  3. Bastard
    Gast
    0
    Guck dir doch den Nick an *g* :zwinker:
    nicht böse sein!!

    Wir sind schön und wir sind jung,
    perfekte Körper unter Palmen!
    Doch wir fallen ständig um,
    denn wir saufen Barcadi Rum!!
    :grin:

    @topic: ich hatte nix intus aber auch so wars sehr komisch ..das erste mal *g*
     
    #3
    Bastard, 15 Oktober 2003
  4. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Nö war wollkommen nüchtern und fand das auch gut so.
     
    #4
    mhel, 15 Oktober 2003
  5. Abraxas
    Gast
    0
    ich glaub im verlauf des abends hatte ich irgendwann ein oder zwei bier getrunken, doch die paar stunden später, als wir unser erstes Mal hatten, waren mer ziemlich nüchtern.. und bier schadet mir eigentlich nicht, und breit kann ich davon auch nur schlecht werden..
     
    #5
    Abraxas, 15 Oktober 2003
  6. shabba
    Gast
    0
    hab' mal "gehoert", dass saufen in verbindung mit ficken keine gute idee ist...im besonderen im hinblick auf das hochkriegen beim mann...^^
     
    #6
    shabba, 15 Oktober 2003
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Ich war vollkommen nüchtern.
    Ich fänd es aber auch gar nicht soo verwerflich, wenn man jetzt leicht beschwipst wäre...
     
    #7
    User 7157, 15 Oktober 2003
  8. Miezerl
    Gast
    0
    mein 1 mal war gott sei dank nit im alkholosierten zustand.
     
    #8
    Miezerl, 15 Oktober 2003
  9. SOAD1984
    Gast
    0
    Also als Junge ist das der sichere Tod, wenn man sich vorher richtig viel in die Birne haut. Dann kann es nämlich passieren, dass sich garnichts tut. :cool:
    Ich habe vor meinem ersten mal nichts getrunken!!!
     
    #9
    SOAD1984, 16 Oktober 2003
  10. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    aber die lissy hat mal wieder getrunken:smile:

    warum?: weil mein 1. mal eine der allerschlimmsten erfahrungen war die ich je gemacht hab. und mein 2. mal dann x jahre später war und ich mich immer noch an den schmerz erinnern konnte. von daher hab ich mit meinen partner ne flasche wein geleert und ich konnts hinter mich bringen.

    ist jetzt für niemanden ne empfehlung. wenn ich mir mein allererstes mal hätte aussuchen können hätte ichs auch ohne alk gemacht.aber da ich schon von den hammerschmerzen wusste, wusste ich nicht genau obs beim 2. mal auch so schlimm wird. ect.

    gruß lissy_20
     
    #10
    User 4030, 16 Oktober 2003
  11. Trinity1006
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich war nicht alkoholisiert, finds aber nicht verwerflich wenn man zum Beispiel gemeinsam ne Flasche Sekt oder Wein köpft :smile:
     
    #11
    Trinity1006, 16 Oktober 2003
  12. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich war voll*g*... deswegen isses ja auch überhaupt nur passiert (war ein ons)... ich würds wieder so machen.. aber was ich damals getrunken hab, weiß ich heute nich mehr.. ich nehm mal an bier und jack-cola, weil ich des eigentlich immer trinke
     
    #12
    Beastie, 16 Oktober 2003
  13. texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.064
    123
    1
    Single
    War vollkommen nüchtern, bin ich eh fast immer.
     
    #13
    texx, 16 Oktober 2003
  14. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Naja je nachdem wie viel es ist. Bei etwas Alk kann es auch alles fördernd sein, aber wenn man über ner Grenze drüber ist wird es wohl bei den meisten aus sein *g*
     
    #14
    mhel, 16 Oktober 2003
  15. *BlackLady*
    0
    Bei mir war keine Alkohol im Spiel und wenn man das erste mal als etwas besonders sieht, sollte es auch nicht sein.
     
    #15
    *BlackLady*, 16 Oktober 2003
  16. Chicken
    Gast
    0
    Hallo, ich der kleine Moralapostel bin mal wieder am Start :tongue:
    Nein, so schlimm bin ich garnicht :zwinker:
    Ich wollte nur ncohmal was hinzufügen:
    Wer nicht ungewollt schwanger werden will und die Pille nimmt, der sollte sowieso nicht zu viel Alkohol trinken, wenn ein Vorhaben des Geschlechtsverkehrs besteht ... NATÜRLICH gibt es noch die zusätzliche Variante Kondom, aber laut Medien weiß wohl nicht so Jeder, wie man damit umgeht *fieß-grins*

    So, bevor ich noch Schläge kassiere höre ich mal lieber auf zu schwafeln :tongue:

    Greets,
    chick
     
    #16
    Chicken, 16 Oktober 2003
  17. bacardi.angel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich dachte ich hätte deutlich gemacht was worauf ich hinaus will. ich meinte natürlich zusammen zb ne flasche sekt trinken und nicht sich totsaufen ist doch klar. ich habs halt von einigen gehört dass sie zusammen was getrunken haben. und sekt steigt ja meistens nur etwas in kopf und man ist nicht gleich hackebreit :cool:
     
    #17
    bacardi.angel, 16 Oktober 2003
  18. webfighter
    webfighter (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    101
    0
    Single
    Mein erste Mal habe ich NÜCHTERN erlebt, hätte sonst auch nicht so viel spass gemacht!! denke ich zumindest!!

    Will auch gar keinen Sex unter Alkohol einfluss haben, denn dann bekomm ich ja gar nicht alles mit :zwinker:
     
    #18
    webfighter, 16 Oktober 2003
  19. Luzi
    Gast
    0
    Ne, ne, ne, ich war vollkommen nüchtern, mein Freund auch. Wär ja noch schöner gewesen. Ich finde das ehrlich gesagt furchtbar, wenn man beim ersten Mal Alkohol im Blut hat, da tut man nämlich Dinge, die man ohne Allohol-Einfluss nicht tun würde - und wenigstens beim ersten Mal sollte man sich schon bewusst sein, was man tut. Ist ja doch irgendwie ne lebenslange Erinnerung.
     
    #19
    Luzi, 16 Oktober 2003
  20. kaninchen
    Gast
    0
    Bei mir war das so das n geimeinsamer Freund von meinem damaligen Freund und mri Geburtstag hatte und wir schon "etwas" getrunken hatten... Naja also eigentlich waren wir beide ziemlich voll *g* Das hat die Hemmschwelle erstmal schon was gesenkt - naja aber als wir dann zur Sache gekommen sind warn wir beide vor Nervosität oder was auch immer wieder total nüchtern :smile:
     
    #20
    kaninchen, 16 Oktober 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ehrlich Alkohol
AskDude
Das erste Mal Forum
20 August 2015
5 Antworten
Pretender1
Das erste Mal Forum
7 Dezember 2004
5 Antworten
Test