Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ehrlichkeit der Eltern usw. bzgl. Eures Aussehens

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von tiefighter, 12 Januar 2009.

  1. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    Hallo,

    wie ihr ja wisst und auch sehen koennt, hat es Mutter Natur nicht besonders gut mit mir gemeint. Selbst meine (na ja..>Elefant waere zu boese) schwergewichtigen Schwestern meinen, ich haette das Zeug dazu, niemals eine Freundin zu finde, womit sie ja auch Recht haben und selbst so eine Umstyling-Sendung auf den Privaten wuerde mir nicht mehr helfen.

    Na ja, meine Mutter sieht das ganz anders. Sie meint, ich wuerde sogar richtig gut aussehen.

    Warum sagt sie so etwas? Weil sie meine Mutter ist? Glaubt ihr, dass Eltern ihre Kinder auf eine andere Weise sehen, als Geschwister oder andere Menschen? Und warum verzapfen Eltern so einen Mist?
     
    #1
    tiefighter, 12 Januar 2009
  2. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich kenne dieses Phänomen.

    Ich wurde nach Meinung meiner Mutter mit außerordentlich vielen Talenten gesegnet, wozu ganz sicher das Malen und Singen gehörte, ohne jede Frage war ich ausnahmslos immer die Schönste, Schlankeste, Charismatischste, Klügste [...]

    Ein harter Schlag, wenn man dann feststellt, dass die eigenen Bilder gerade mal Kindergartenniveau erreichen, man sich sogar bei DSDS mit seinen Gesangstalenten lächerlich machen würde und die Medien tagtäglich mit Schönheitsidealen aufwarten, an die ich in meinen kühnsten Träumen nicht heran komme.

    Nun, bis zu einem gewissen Alter halte ich diese Lobpreisungen der eigenen Kinder durchaus für sinnvoll, Selbstachtung und -bewusstsein müssen nun mal von irgendwoher kommen und gerade die Familie sollte in dieser Phase des Findens die größte Stütze sein.

    Allerdings erwarte ich heute von meiner Mutter weit mehr Ehrlichkeit und Objektivität - die sie mir dankenswerterweise auch entgegenbringt.
     
    #2
    User 12616, 12 Januar 2009
  3. carissimo
    carissimo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    268
    103
    5
    nicht angegeben
    Warum sagt sie so etwas? Weil sie meine Mutter ist? Ja! Glaubt ihr, dass Eltern ihre Kinder auf eine andere Weise sehen, als Geschwister oder andere Menschen? Ja! Und warum verzapfen Eltern so einen Mist? Wieso ist das "Mist"? Von der Warte deiner Mutter aus ist das so, wie sie sagt!! Es gibt garantiert nicht die "objektive Sicht" eines andern. Wenn du plötzlich an ein Mädchen gerätst, das auf dich abfährt, für die dein Inneres genau das Richtige ist, dann kann der Rest der Welt sagen, was er will... Ich hätte übrigens auch was viel Schlimmeres erwartet nach deinen Worten, als ich dann (natürlich neugierig) dein Profilfoto angeschaut habe, kann aber nicht mit weiblichen Augen kucken - jedenfalls nicht richtig (und bin 100% hetero). [Das, was mich stört, ist eigentlich nur dies bleckende Gebiß.] Ich weiß wohl, was du meinst, aber daß eine Mutter (egal ob deine oder Diotimas) mit besonderen Augen auf dich kuckt -- wo kämen wir hin, wenn das (wenigstens das!!!) nicht so wäre ? Du brauchst ihre Sicht über dich ja nicht zu übernehmen (das wäre tatsächlich fatal...), aber du kannst dich darauf verlassen! Im Normalfall solange sie lebt. Ist doch toll! Das (übrige) andere Geschlecht kümmert sich natürlich herzlich wenig darum, was deine Mutter über dich denkt. Ich glaube, es geht da viel mehr um die Ausstrahlung als Ganzes als um buschige Augenbrauen und Geheimratsecken. Wenn du eigentlich überzeugt bist, daß du Sch.... aussiehst, weil dir deine objektiven Schwestern die Wahrheit gesteckt haben (statt des Mistes deiner Mutter), wirst du wohl diese inhalierte Botschaft auch ausstrahlen, und das ist dann das Problem. Bloß kann man das nicht einfach durch Knopfdruck abstellen, wenn es erst mal drin ist (und sich natürlich im Laufe der Zeit auch immer bestätigt hat). Nach mir hat sich übrigens auch noch nie eine auf der Straße umgedreht (soweit ich weiß). Ich weiß, daß die Typen, auf die die Mädels fliegen, irgendwie anders sind als ich. Ich hab den Eindruck, bei mir kommen Mädchen erst auf die Idee, ich wäre geschlechtsreif, wenn ich mich überwunden habe (jedesmal dieser innere Angang...), ihnen was eindeutig Verstehbares anzudeuten. Aber daß jene Idee nicht falsch ist, haben dann tatsächlich schon welche festgestellt. :grin: Wenn man schon beim Ansprechen eines Mädels "innerlich fest überzeugt ist, daß sie einen bescheuert findet" - dann wirds auch nix...
     
    #3
    carissimo, 12 Januar 2009
  4. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Also nur mal dazu ich find jetz auch nich das du schlecht aussiehst zb. auf deinem Bild du lachst da nur ein wenig verbissen aber sonst finde ich nicht das da was auszusetzen wäre.
     
    #4
    ~Miako~, 12 Januar 2009
  5. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ne, also ehrlich gesagt kann ich das nicht bestaetigen. Mein Vater hat sich ueber mein Aussehen immer lustig gemacht.

    Ich finde dein Aussehen auch wirklich nicht schlecht oder abstossend oder sonst irgendwie negativ - und warum sollte ich da nun luegen, ich kenne dich ja nicht, kann mir ja wurscht sein. Ich wuerde vielleicht nur ein anderes Brillengestell empfehlen, Schwarz wirkt zu hart fuer dich, finde ich. :zwinker:

    Ansonsten hat carissimo das alles schon gut zusammen gefasst und ich kann dem eigentlich nichts mehr hinzufuegen. :smile:
     
    #5
    User 53338, 12 Januar 2009
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Warum sie das sagen? Weil praktisch alle Eltern ihre Kinder nunmal für die Grössten, Schönsten und Tollsten halten und diesbezüglich einfach für eine gewisse Verblendung prädestiniert sind. Das ist einfach so, wohl naturgegeben. Natürlich sehen Eltern ihre Kinder anders, als das andere Menschen tun und von den Eltern auch nur annähernd Objektivität zu verlangen, ist mehr als nur unrealistisch. Da kann man nichts dran ändern, doch sollte man sich auf die Lobpreisungen der eigenen Eltern nur bedingt verlassen bzw. ernst nehmen, weil eben, sie entsprechen nicht unbedingt immer der Realität.

    Übrigens: nur weil man von den Eltern kritisiert wird, heisst das nicht, dass sie anderen gegenüber auch nur ein schlechtes Wort über ihr Kind verlieren. Ich behaupte sogar, primär Dritten gegenüber werden die Kinder in den Himmel gehoben und gelobt.
     
    #6
    Samaire, 12 Januar 2009
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn du selber an den Mist glaubst, den sowohl deine Schwester als auch deine Mutter dir Mitteilen (die Wahrheit wird irgendwo in der Mitte liegen) ... kein Wunder, das es nicht so klappt wie es sollte.

    - Warum sagt sie so etwas?
    Wenn sie dich abwertet, wertet sie ihr Aussehen ebenfalls ab! Und welche Frau möchte das schon?

    - Weil sie meine Mutter ist?
    Ja.

    - Glaubt ihr, dass Eltern ihre Kinder auf eine andere Weise sehen, als Geschwister oder andere Menschen?
    Jein. Manche machens eben, andere nicht.

    - Und warum verzapfen Eltern so einen Mist?
    Weil du ihre Gene in dir trägst.
     
    #7
    xoxo, 12 Januar 2009
  8. empowered imp
    Sorgt für Gesprächsstoff
    31
    31
    0
    nicht angegeben
    ich glaube das sagt sie, damit sie nicht irgendwann mal in dein zimmer tritt und dich da baumeln sieht. hoffnung ist besser als hoffnungslosigkeit. :zwinker:
     
    #8
    empowered imp, 12 Januar 2009
  9. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Ich kann mich nicht erinnern das mein Aussehen je eine Rolle gespielt hat bei meinen Eltern. Meine Grossmutter aber hat mir immer gepredigt wie hübsch ich sei und alles und das ich a immer gut zu mir schauen soll. Und damals war ich nun wirklich nicht das gelbe vom Ei.

    Ich denke schon, dass Eltern ihren Kindern eher mal sagen das sie hübsch sind obwohl sie es eigentlich nicht sind. Eltern versuchen meist ihr Kind ja aufzubauen und nicht vor krasse Tatsachen zu stellen
     
    #9
    User 49007, 12 Januar 2009
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Eltern finden ihre Kinder immer hübsch. Sind ja ihre. ;-)
     
    #10
    capricorn84, 12 Januar 2009
  11. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    685
    103
    1
    Verlobt
    Na ja, aber ab einem gewissen Alter der Kinder muessten doch eigentlich auch die Eltern mal etwas objektiver sein, oder etwa nicht???
     
    #11
    tiefighter, 12 Januar 2009
  12. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Also meine Eltern haben kein Problem damit mir zu sagen, dass sie auch andere hübscher finden als mich :tongue: Aber das weiß ich ja auch selbst und alles andere fände ich affig. Ich bin ihnen dankbar für ihre Objektivität.

    Vielleicht findet dich deine Mutter ja wirklich nicht schlechtaussehend? Sagt sie denn zu deinen Schwestern, dass sie ne super Figur haben? Wenn nein, dann ist doch alles i.O.
     
    #12
    Chérie, 12 Januar 2009
  13. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    kann es nicht sein, dass du einfach gerne höre würdest das du schelcht aussiehst damit du dich bestätigt fühlst?
     
    #13
    User 49007, 12 Januar 2009
  14. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    685
    103
    1
    Verlobt

    Nee, zu meinen Schwestern sagt sie nicht, dass sie `ne super Figur haben> Entspraeche ja auch nicht der Realitaet.
     
    #14
    tiefighter, 12 Januar 2009
  15. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Wieso sollten sie? Man ist und bleibt nunmal das Kind, auch wenn die Eltern 100 sind und man selbst 70 ist. Und es gibt halt Eltern, die idealisieren stets und immer und überhaupt einfach mal alles, was das Kind so tut und/oder ist. Und dann gibt es die, die ebenfalls idealisieren und alles ein wenig besser sehen, als es ist, die aber wenigstens nicht gleich auf ein Podest stellen.

    Wie gesagt, zu erwarten, dass die Eltern irgendwann objektiver werden, ist schlicht unrealistisch. Vielleicht tun sie das irgenwann von selbst, aber erwarten? Nö, das würde ich definitiv nicht.

    Da sollte man sich, wenn überhaupt, eher auf die Meinungen - ausgewählter - Dritter verlassen.
     
    #15
    Samaire, 12 Januar 2009
  16. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Die meisten Eltern sind da nicht objektiv aber ich denke, wenn man äler wird und vergleiche ziehen kann sieht man ja selber wie hübsch man im Vergleich zu anderen Leuten ist!
    Und von seinen Eltern ein" du bist total häßliche " reingewürgt zu bekommen kann ich mir in den meisten familien nicht vorstellen!
     
    #16
    Tinkerbellw, 12 Januar 2009
  17. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    685
    103
    1
    Verlobt

    Nee, bestaetigt wurde dies schon durch viele Andere. Ich frage mich halt blos, warum meine Mutter das nicht einsehen mag :ratlos:
     
    #17
    tiefighter, 12 Januar 2009
  18. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.255
    348
    4.661
    nicht angegeben
    "Homer, Du bist dümmer als ein Esel und zweimal so hässlich. Wenn ein Fremder dich fragt, ob er dich mitnehmen soll, nimm die Chance wahr!" Abraham Jay Simpson alias "Abe" Simpson

    Naja, kennt wohl so gut wie jeder. Ist ja nicht nur bei den Eltern so, wenn man eine Freundin hat, findet die einen oft auch viel hübscher als man sich objektiv selber findet. Menschen, die einen lieben sehen das halt immer alles ein bißchen durch die rosarote Brille und welche Mutter gibt schon zu, das sie einen hässlichen Sohn in die Welt gesetzt hat.

    Off-Topic:
    Tiefighter, ich finde dich jetzt nicht gerade besonders hübsch, aber auch nicht besonders hässlich. Aber du solltest dringend was an deiner Frisur tun, solche dünnen Haare sollten immer kurz, so halblang und fusselig sieht einfach kacke aus. Muss ja keine Glatze sein, den meisten steht auch ein Millimeterhaarschnitt und ich glaube bei dir sehe das gar nicht so übel aus :smile: Zur Not wächst es ja schnell wieder nach.
     
    #18
    Schweinebacke, 12 Januar 2009
  19. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Warum ist es denn überhaupt wichtig? Kann dir doch völlig egal sein, wenn deine Mutter das anders sieht.
     
    #19
    Samaire, 12 Januar 2009
  20. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    685
    103
    1
    Verlobt

    Vom Prinzip her schon, aber es nervt trotzdem, wenn sie mich so auf eine Art "Podest" hebt, weil ich ebend weiss, dass es anders ist...
     
    #20
    tiefighter, 12 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ehrlichkeit Eltern usw
Steven_003
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
43 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
7 April 2016
24 Antworten
JuustFeel
Umfrage-Forum Forum
18 Dezember 2012
47 Antworten