Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ehrlichkeit oder ist es nur Aufdringlich

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mana, 13 Februar 2010.

  1. Mana
    Mana (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    viele Leute sagen ja aus Erfahrung heraus das Ehrlichkit am besten ist.

    Nun ist oder kann das Thema Liebe ja manchmal kompliziert sein, der oder die andere weis ja manchmal nicht was sie von einen halten soll, wenn man sich noch nicht persöhnlich kennt, vielleicht ist sie ja am überlegen ob sie einen mag und vielleicht bringt man sie durcheinander wenn man ihr ständig sagt ich liebe dich obwohl man sich nur vom internet her kennt und zweimal telefoniert hat.

    Daher mal die Frage an euch, ist hier Ehrlichkti, zu sagen ich liebe dich besser geeignet oder ist es ratsamer nur Aufmerksamkeit zu zeigen, wie ein nettes Hallo sagen, ansatt ich liebe dich?
     
    #1
    Mana, 13 Februar 2010
  2. Luna.tic
    Luna.tic (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    145
    43
    3
    nicht angegeben
    Ich würde das zu aufdringlich finden. Ich kenne einen Jungen aus dem Internet und der hat ziemlich früh damit angefangen mir zu sagen wie nett er mich findet und wie toll doch doch wäre und wie gerne er mich treffen würde und dabei hat er gar nicht gemerkt, dass mir das alles zu viel war :schuettel:
     
    #2
    Luna.tic, 13 Februar 2010
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Also jemand, der mir "Ich liebe dich" sagt, obwohl wir uns noch NIE in der Realität getroffen haben und auch nur 2 Mal telefoniert haben, hat meiner Meinung nach die Bedeutung der 3 Worte nicht verstanden.
    Sorry, aber von sowas halte ich absolut gar nichts!
    Darum: alles andere als ein "ich liebe dich" ist besser!
     
    #3
    LiLaLotta, 13 Februar 2010
  4. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    wenn man sich noch nie gesehen hat, gerade zweimal telefoniert hat, kann man noch gar nicht von liebe reden.
    liebe ist mehr als schwärmen, es ist mehr als sexuelle anziehung. da gehört noch so viel mehr dazu um jemanden lieben zu können.
    allein deshalb würde ich einen typen, der nach ein paar chats mit liebe kommt auslachen.
    der ist entweder noch verdammt jung oder verdammt dämlich.

    ehrlichkeit ist immer wichtig. aber man sollte als ersten schritt ehrlich zu sich selbst sein. seine gefühle zb als das verstehen was sie sind.
     
    #4
    hennahlein, 13 Februar 2010
  5. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wie kann man(n) jemanden lieben, der einem persönlich gar nicht bekannt ist?
    Wie kann man(n) ständig "Ich liebe dich" schreiben/sagen, was dann nichts mehr Besonderes ist?
    Wie kann man(n) eine normale Begrüßung wie "Hallo" einem "Ich liebe dich" gleichsetzen, um Aufmerksamkeit zu zeigen?

    Solche Menschen sind mir suspekt, ich wäre peinlich berührt und würde schleunigst das Weite suchen...so etwas geht ja mal gar nicht und lässt sogar -falls irgendwelche Gefühle im Spiel sind- alles zu Eis gefrieren, denn ich vermute, dass dieser Mann entweder nicht weiß, was Liebe ist oder dies nahezu jeder Frau sagt, die bisschen Interesse zeigt.
     
    #5
    munich-lion, 13 Februar 2010
  6. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    "Ich liebe dich" wäre hier keine Ehrlichkeit, sondern nur eine Floskel. Du schreibst selbst, dass sie vielleicht überlegt, ob sie dich mag... Wieso fängst du nicht einfach auch ganz zurückhaltend mit einem "Du, ich mag dich" an? Und vor allem: TREFFT EUCH, dann kann man immer noch sehen, wie weit die "Liebe" geht...

    Also ehrlich, dein Text erinnert mich an einige, die hier sonst 13-Jährige geschrieben habe. Ist jetzt keine Beleidigung, aber die sprechen auch immer gleich von "Liebe" und meinen eigentlich nur "Willst du mit mir gehen?". :zwinker: Da sollte man doch mit 27 schon weiter sein.
     
    #6
    User 92211, 13 Februar 2010
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Das hat nichts mit Ehrlichkeit zu tun, denn ich glaube kaum, dass du schon soetwas wie "ich liebe dich" unter den gegebenen Umständen in den Mund nehmen kannst. Ich glaube dir aber, dass du heftige Gefühle für diese Frau hast und das die irgendwie raus müssen.

    Such dir ein Ventil, schreib sie vielleicht in ein Gedicht oder ein Tagebuch, aber bitte werfe sie ihr nicht so unvorbereitet an den Kopf. Das funktioniert so nicht, denn die Liebe funktioniert (im allgemeinen) viel subtiler und feinsinniger. Hier sind nicht nur deine Gefühle im Spiel, sondern auch ihre, und da muss wechselseitig drauf aufgepasst werden. Wenn diese Rücksichtnahme schon beim Kennenlernen nicht gegeben ist, wie sollte dann überhaupt eine Beziehung funktionieren?

    Zeige Interesse, treff sie mal außerhalb des Netzes und werdet euch gegenseitig sympathisch! Baut langsam Vertrauen auf, lernt euch besser kennen und lasst den anderen Schritt für Schritt in eure Gefühlswelt hinein, anstatt dass du sie jetzt einfach packst und in dein emotionales Chaos hineinschleuderst.

    Das kann man alles auch machen, ohne unehrlich zueinander zu sein! Unehrlich wäre es nur, wenn sie dich direkt fragen würde, ob du verliebt in sie bist und du das dann mit einer Lüge leugnest. Aber das wird sie zunächst wohl nicht machen und damit bleibt die Sache unverbindlich, knisternd, spannend und bewahrt euch beide vor voreiligen Schlüssen.

    Darum: bleib ehrlich und geduldig und überfalle sie nicht mit deinen Gefühlen... :zwinker:
     
    #7
    Fuchs, 13 Februar 2010
  8. Mana
    Mana (34)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja danke für eure Antwroten.
     
    #8
    Mana, 13 Februar 2010
  9. User 79820
    Meistens hier zu finden
    680
    148
    314
    nicht angegeben
    Sehe ich genauso wie Fuchs.

    Finde auch das dies eher weniger was mit Ehrlichkeit zutun hat.
    Stell Dir mal vor Du sagst es ihr jetzt das Du sie liebst. Es kommt zu einem treffen und plötzlich merkst Du das Sie absolut garnicht dein Typ ist. Bei dem Treffen würde sich herausstellen, dass ihr eigentlich nicht mit einander klar kommt. Was willst Du dann machen? Sagen: "Ey sorry, ich liebe Dich doch nicht mehr tschüss"??
    Es wäre zu dem Zeitpunkt einfach nur übereilt und voreilig!

    Ich denke, dass es sich um eine Schwärmerei bzw es sich um das verliebt sein handelt. Und würde Dir empfehlen, lerne deinen Schwarm erstmal persönlich kennen. Und das durch mehrere Treffen. Wenn dann die Gefühle immer noch so stark sind und Du der Meinung bist, dein Gegenüber hat auch Interesse, kannst Du es ja immernoch sagen :smile:

    Es läuft ja in dem Sinne nicht weg. Finde hier wäre Geduld etwas angebrachter...
    Viel Glück :smile:
     
    #9
    User 79820, 13 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ehrlichkeit nur Aufdringlich
kleine Alöx
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2016
11 Antworten
Kikolakeks
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2016
4 Antworten