Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

eichel - empfindlichkeit

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von BaWü-Boy, 24 März 2006.

  1. BaWü-Boy
    Gast
    0
    was passiert bei euch, wenn man die eichel in erregtem zustand berührt? ist sie trotzdel noch empfindlich, auch wenn alles feucht ist etc?

    hab auf verschiedenen seiten gelesen, dass sie manche die eichel bei sb reiben, vorzugsweise mit gleitmittel.

    das hat schon irgendwie einen reiz bei mir, aber ich komme dadurch nicht. es spritzt zwar, aber das ist dann eher urin und ohne orgasmus.

    kann da jemand helfen? :flennen:
     
    #1
    BaWü-Boy, 24 März 2006
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    naja vllt stammten diese beiträge die du gelesen hast von beschnittenen männern? denn wenn die eichel freiliegt, verliert die mit der zeit an empfindlichkeit...
     
    #2
    tierchen, 24 März 2006
  3. LostLove
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    eigentlich wäre gut zu wissen wie alt du bist. es kann auch daran liegen das du zu jung bist
     
    #3
    LostLove, 25 März 2006
  4. stefan_88
    stefan_88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    vergeben und glücklich
    dito. wenn man beschnitten ist, merkt man sowas fast gar nicht mehr. Das fühlt sich dann total normal an.
     
    #4
    stefan_88, 25 März 2006
  5. BaWü-Boy
    Gast
    0
    älter als du


    hab nochmal genauer geguckt (weiß aber gar nimmer obs die selbe page war) und es hieß tatsächlich, dass man das nicht lange machen könnte wegen der empfindlichkeit.

    verunsichern tuts mich aber trotzdem, dass irgendwie manchmal eine ejakulation von urin erzwungen wird.
     
    #5
    BaWü-Boy, 25 März 2006
  6. W0LKE
    W0LKE (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    sie ist schon ziemlich empfindlich, allerdings tut es nicht weh oder is unangenehm, sondern kribbelt eher etwas.
    Aber wenn ich gekommen bin ist sie rötlich und tut bei berührung auch etwas weh.
     
    #6
    W0LKE, 26 März 2006
  7. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    bin zwar kein mann, aber ich hab schon oft gehört, dass man die eichel unempfindlicher machen kann, indem man sie "freilegt" (die vorhaut zurückziehen und so rumgehen). durch die reibung in der hose wird sie halt abgehärtet. kannst es ja mal versuchen.

    (mein freund ist schon seit ca. 15 jahren beschnitten, bei dem ist die eichel freilich nicht so empfindlich...)
     
    #7
    tierchen, 26 März 2006
  8. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    @ tierchen:
    Genauso ist es bei mir (unbeschnitten), die Eichel liegt immer frei und hat sich an die Reibung an der Hose gewöhnt.
    Bei der SB reibe ich die Eichel trocken (mit Hand oder Tüchern, Plüchtiere usw.), das ist viel intensiver als mit Gleitmittel oder gar Vorhaut drüber. :zwinker:
     
    #8
    ProxySurfer, 27 März 2006
  9. BaWü-Boy
    Gast
    0
    kommt man beim sex dadurch auch weniger früh???
     
    #9
    BaWü-Boy, 28 März 2006
  10. BABY_TARZAN_90
    Sehr bekannt hier
    1.610
    198
    526
    Verliebt
    Das habe ich noch nie getestet:grin:

    Ich bin als Baby total beschnitten worden und meine Eichel ist etwa so sensibel wie ein Finger. Ich kann mit ihr im Sand wühlen...
     
    #10
    BABY_TARZAN_90, 29 März 2006
  11. BaWü-Boy
    Gast
    0
    ich find das sieht etwas ungepfelt aus, wenn männer ihre eichel wild in der gegend rumhängen haben und die vorhaut macht was sie will
     
    #11
    BaWü-Boy, 29 März 2006
  12. mubitsche
    mubitsche (35)
    Benutzer gesperrt
    434
    0
    0
    Single
    Hi!


    Ich bin zawr nicht beschnitten, aber meine Vorhaut ist auch nicht besonders lang. Sie schließt mit der Eichel ab, manchmal bedeckt sie diese sogar nur zur Hälfte und ein großer Teil der eichel guckt heraus. Hängt davon ab, wie gedehnt die VH durch gewisse tätigkeiten gerade ist, denk ich mal:zwinker:
    Nach hinten ziehen der VH im schlaffen zustand bewirkt bei mir nur, dass der Rand der VH, wenn ich sie dann nach einigen stunden wieder über die eichel schiebe, etwas weiter ist, was nicht so schön und leider sehr faltig aussieht. Deshalb (und, weil die VH eh meist von alleine wieder über die eichel rutscht) lasse ich die VH über der eichel, also da, wo sie ja auch hin gehört. Aufgrund meiner nicht allzu langen VH, bei der immer ein mehr oder weniger großes Stück Eichel raus guckt (was ich sehr ästhetisch finde (mit Rüsselvorhaut hätte ich mich schon längst beschneiden lassen)), ist meine Eichel besonders an der Spitze nicht besonders feucht. Oft ist sie sogar ganz trocken, als wäre ich beschnitten. Beim Onanieren (die Empfindlichkeit meiner Eichel variiert je nach dem, wie trocken sie ist und wie gut sie in der letzten Zeit von der VH bedeckt war) wird meine eichel ganz schnell trocken (falls sie überhaupt feucht war). Kann gut sein, dass die Haut meiner Eichel unempfindlicher ist, weil sie eben nicht immer ganz bedeckt ist. Onanieren dauert auch mindestens 15 Minuten, früher kann ich praktisch gar nicht kommen. Es kann sich bis zu einer Stunde hin ziehen, bis ich endlich komme. Dann aber komm ich meist recht intensiv.
    Ich denke, es gibt halt sehr unterschiedlich sensible Eicheln. :zwinker:
    Mit dem Alter wird die Eichel auch noch etwas unempfindlicher...
    Eine sehr empfindliche Eichel ist aber auch kein Weltuntergang. Du könntest sie ja auch regelmäßig mit Babypuder einpudern, davon wird wie auch trockener und dadurch unsensibler!

    so far, mubitsche
     
    #12
    mubitsche, 29 März 2006
  13. Pennywise1980
    0
    Bei mir ist es umgekehrt, ich habe so eine "Rüsselvorhaut". Ich kann sie auch nicht so zurückziehen, wie man das oft in Pornos sieht, dass man von der VH gar nichts mehr sieht und es wie beschnitten aussieht - ist aber keine Verengung, sie geht ohne Probleme über die Eichel, nur dahinter ist dann eben so ein richtiger Hautwulst, wo nichts mehr weitergeht. Meine Eichel ist auch sehr empfindlich. Lange Zeit wollte ich sie überhaupt nicht anfassen, weil jede winzigste Berührung weh tat. Meine Ängstlichkeit hing aber auch mit einem traumatischen Urologen-Erlebnis als Kind zusammen - dieser Horrorarzt hat mir im Alter von 5 oder 6 Jahren die Verklebung zwischen VH und Eichel (die ja bei einem Kind normal ist, wie man heute weiß) in zwei Höllensitzungen mit einem häkelnadelähnlichen Instrument gewaltsam gelöst, nur mit so einem Eisspray als Betäubung. Irgendwann habe ich mich dann dazu gezwungen, das Ding auch mal vorsichtig, dann immer fester anzufassen (erst in der Badewanne, dann bei der SB), und die Überempfindlichkeit ist erstaunlich schnell verschwunden.
     
    #13
    Pennywise1980, 29 März 2006
  14. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    @ Pennywise1980:
    Das hab ich schon oft in Medizinforen gelesen: Dass bestimmte Ärzte bei Kleinkindern mit Gewalt die natürlich verklebte Vorhaut zurückschieben. Dabei ist bekannt, dass sich Vorhaut und Eichel bei vielen Jungen erst später (Pubertät) ganz von alleine voneinander lösen. Bei mir ging das erst mit 11, 12 Jahren. Vorher ist das auch nicht notwendig. Horrorarzt ist leider richtig.
     
    #14
    ProxySurfer, 29 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eichel empfindlichkeit
poili
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2012
9 Antworten
Randy9999
Aufklärung & Verhütung Forum
30 November 2011
3 Antworten
imst92
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Oktober 2010
1 Antworten