Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eichel

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Pr0-Gam0r, 21 Juni 2004.

  1. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Hi Leute,
    Ich habe ein Problem:
    Ich habe bisher noch nie so lange meine Vorhaut zurückgezogen, heute habe ich sie mal ganz zurückgezogen, und aber sobald ich die Eichel nur leicht berühre dann tut es weh, liegt es villeicht an der Pubertät?
    Bin 13 Jahre alt.
    Woran könnte es liegen und was kann ich dagegen machen?

    Vielen Dank für die Antworten.
     
    #1
    Pr0-Gam0r, 21 Juni 2004
  2. Nordcom
    Nordcom (31)
    Benutzer gesperrt
    247
    0
    0
    Single
    Also bei mir tuts auch weh denke mal ist normal wenn du jetzt beschnitten wärst ist das ja kein thema aber vllt. äußern sich ja nochmal die Profis*g*
     
    #2
    Nordcom, 22 Juni 2004
  3. Micha9989
    Benutzer gesperrt
    61
    0
    0
    Single
    wundert mich dass du deine vorhaut nie zurückziehst! wäscht du dich nie richtig??? vielleicht liegt es ja daran! wer weiß was da so drunter sitzt...
     
    #3
    Micha9989, 22 Juni 2004
  4. blub123
    Gast
    0
    Vorhaut?
    schau mal da rein, vor allem die letzten Seiten...
     
    #4
    blub123, 22 Juni 2004
  5. dom
    dom (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Single
    bin nicht beschnitten, aber ich spüre keinerlei schmerz beim berühren der eichel.
    gut, ich trage sie euch etwas freizügig, das kann auch ein grund dafür sein, aber naja .. schau einfach auf den oben geposteten thread :smile:
     
    #5
    dom, 22 Juni 2004
  6. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Doch doch, natürluch wasche ich mich auch im Intimbereich!!!
     
    #6
    Pr0-Gam0r, 22 Juni 2004
  7. Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn Du die Vorhaut die ersten Male zurückziehst ist das ganz normal. War bei mir damals auch so (ich war da so um die 10/11 Jahre alt). Zieh sie einfach öfter mal vorsichtig zurück und das wird schnell besser. Das solltest Du zum Waschen eh machen: Vorhaut zurückziehen, die Eichel vorsichtig mit Wasser waschen und vielleicht am Anfang danach mit einer Feuchtigkeits-Creme einschmieren.

    Die starke Empfindlichkeit ging bei mir dann durch häufigere Selbstbefriedigung ganz weg. Dabei bewegte ich die Vorhaut rhythmisch über die Eichel auf und ab.
     
    #7
    Kater Brumm, 22 Juni 2004
  8. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Wie sollte ich sie denn am besten waschen?
    Weil mit Waschlappen wirds nämlich ziemlich unangenehm...
    Und, ist es auch normal, das sie bei den ersten malen wo ich sie richtig zurückziehe noch ein bissel eng ist?
     
    #8
    Pr0-Gam0r, 22 Juni 2004
  9. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Kann es auch sein, das sich das mit der Zeit noch entwickelt, sodass ich die Vorhaut dann später ganz ohne anstrengung zurückziehen kann?
    Habe ich in einem Beitrag eben gelesen.
     
    #9
    Pr0-Gam0r, 22 Juni 2004
  10. Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also: Ja, das wird besser, weniger empfindlich und die Vorhaut weniger eng. Bei mir ist das eigentlich schnell gegangen. Wie gesagt, die Probleme hatte ich so mit 10/11. Mit 13/14 war die Vorhaut bei mir normal weit - bedeckte die Eichel im schlaffen Zustand meistens nur noch zu 3/4 und im steifen Zustand rutschte die Vorhaut dann auch schon meist von selber hinter die Eichel zurück. Die Erregbarkeit der Eichel wechselte von einer schmerzlichen zu einer positiven, angenehmen Erregung. Zu abgestumpft soll sie ja auch nicht werden, oder?

    Zum Waschen: erst mal vorsichtig mit der Hand und warmen Wasser. Wenn Du das täglich machst, tut das sicher bald nicht mehr weh. Du kannst ja auch eben noch eine Creme drauf tun. Die Vorhaut kannst auch weiten, indem Du mit ihr jeden Tag (z.B. abends im Bett) mit ihr etwas rumspielst und auf und ab ziehst. Wenn sie noch sehr eng ist auch am Besten mit Creme. Dann tut das bald auch nicht mehr weh, sondern macht Spass. Sollte das über längere Zeit nicht besser werden, würde ich dann doch zum Arzt gehen.
     
    #10
    Kater Brumm, 22 Juni 2004
  11. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Danke für eure Antworten!!!
     
    #11
    Pr0-Gam0r, 22 Juni 2004
  12. toemack
    toemack (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    nicht angegeben
    ich will noch dazu sagen, das es am besten ist, wenn du die vorhaut so oft es geht zurückziehst und dann hinten lässt, sodass die haut darunter trocknet.
    ich bin mir zwar nicht 100%ig sicher aber um die eichel gegen schmerz zu stärken, solltest du keine feuchtigkeitscreme nehmen, da die haut durch die feuchtigkeit empfindlicher wird.
    wenn die haut an der eichel getrocknet ist sollten berührungen nicht mehr so schmerzen...
     
    #12
    toemack, 22 Juni 2004
  13. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Ich rate auch davon ab, irgendeine Creme zu verwenden. Es sei denn, sie ist vom Arzt verordnet worden (wegen Verklebung lösen). Creme bringt immer fettige Rückstände mit sich, und dadurch ist es schwieriger mit der Säuberung der Eichel. Am besten nur warmes Wasser, und wenn was entzündet ist, dann Kamillenbad, aber keine Kamillencreme.
     
    #13
    ProxySurfer, 23 Juni 2004
  14. Pr0-Gam0r
    Gast
    0
    Jo, ok dann werde ich das mal machen, danke nochmal!
     
    #14
    Pr0-Gam0r, 23 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eichel
Daminam
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Mai 2015
16 Antworten
antropol
Aufklärung & Verhütung Forum
8 April 2015
8 Antworten
MM137
Aufklärung & Verhütung Forum
31 Januar 2015
7 Antworten