Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersüchtig auf einen Vibrator??

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von curieuse, 21 März 2003.

  1. curieuse
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    eine Frage an die Jungs:
    (und auch an die Mädels, die sowas von ihrem Freund wissen):

    wenn dir deine Freundin erzählen würde, dass sie einen Vibrator besitzt und diesen auch ab und an benutzt;
    würde dich das eifersüchtig machen?
    Nehmen wir mal an, es ist eine Fernbeziehung und es ist NICHT so, dass sie dann etwa weniger Lust auf Sex mit dir hätte.

    Und liegt das daran, dass mann das Gefühl hat, mit dem Ding nicht konkurrieren zu können, etwa, was die Länge oder Dicke angeht? Und würde das dann dadurch entkräftet werden, dass ihr erfahrt, dass die meisten Frauen so ein Teil nur äußerlich benutzen?
    Oder was ist dann der Grund für die Eifersucht?
     
    #1
    curieuse, 21 März 2003
  2. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Also ich hatte eine sehr lange Fernbeziehung. Sie hatte nicht nur einen Vibrator. Ich fands in Ordnung. Gerade bei Distanz muss man ja nicht total schmachten.
     
    #2
    Uwe, 21 März 2003
  3. The Saint
    Gast
    0
    Hi

    Gegenfrage:
    Wie würdest du reagieren wenn dein Freund dir sagt das er sich in der Woche wo ihr euch nicht sieht Mastrubativ an sich vergnügt?

    Mich stört es nicht wenn meine Frau sich mit einem Vibrator vergnügt wenn ichnicht da bin.
    Auch wenn ich da bin ist es sehr interesant wenn sie sich damit berührt und den Vibrator so in das Vorspiel mit einbringt.

    Aber im wesentlichem kommt es immer darauf an wie das die jenige Person aufnimmt.

    The Saint
     
    #3
    The Saint, 21 März 2003
  4. Zappelfillip
    0
    mich hat es auch überhaupt nicht gestört, als mir mal erzählt hat, daß sie einen (besser zwei) besitzt. Davor hatten wir sowieso jahrelang immermal überlegt, ob wir nichmal einen kaufen sollten - kam aber nie dazu bis sie plötzlich 2 hatte. Ich war da überhaupt nicht eifersüchtig. fand das eher geil
     
    #4
    Zappelfillip, 21 März 2003
  5. Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    also mich würd das auch nicht stören, solange sie den vibrator nicht dem sex mit mir vorzieht, aber soweit wird es nie kommen. :smile:
     
    #5
    Lord Hypnos, 21 März 2003
  6. Sharky18
    Gast
    0
    Also bei meiner Ex war es genau so der Fall...

    Aber sie hatte den Vibrator schon immer...und irgendwann hat sie ihn mir dann "vorgeführt" :grin:
    Muss allerdings sagen das ich sie dann nur damit aufgezogen hab von wegen "macht der aber ein doofes Geräusch, etc." ich war allerdings net einfersüchtig auf das Ding, denn wenn man sich länger net sieht is es doch voll okay das man sie selbst befriedigt...

    Das Ding ins Sexspiel einzubeziehen is allerdings bei mir schon etwas schrieriger...ich will net sagen das ich den Vibrator als "Konkurent" sehe, aber ich kann diese Sexspielzeuge irgendwie net recht ernst nehmen, da muss ich immer lachen, sprich: kein entspannter Sex...
    ICh steh einfach net auf das Zeugs obwohl ich sonst eher offen bin was solche Sachen betrifft...

    Aber mal zum Vergleich, wie würdet ihr (Mädels) es finden wenn ich plötzlich ne "Gummivagina" oder irgend so ein blödes Teil kaufen würde und dann sagen würde: "Machs mir doch heut mal damit Schatz!"
    Da würdet ihr wohl auch etwas doof schauen...

    Trotzdem Fazit: Vibrator okay, solang er net zum "Hauptpartner" für die Frau wird...

    LG, Sharky
     
    #6
    Sharky18, 21 März 2003
  7. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Freund ist nicht wirklich eifersuechtig auf meinen Vibrator. Er wollte zwar wissen, wie gross der so ist bzw ob er groesser als sein Schwanz ist :tongue: , aber richtig eifersuechtig ist er nicht. Interessiert triffts wohl besser.
     
    #7
    Lila, 21 März 2003
  8. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Hm, wenn ich mal so nachdenke, glaube ich nicht, dass er eifersüchtig drauf wär. Er weiß, dass ichs mir selbst mache, und damit hat er sowieso kein Problem.

    Im übrigen besitze ich auch gar nicht so ein Teil *G*
     
    #8
    MooonLight, 21 März 2003
  9. thats_life
    Gast
    0
    In meinen Augen ist es totaler Quatsch auf einen Vibrator eifersüchtig zu sein, egal ob in einer Fern- oder "Normal-"Beziehung.
    Ich denke jeder hat das Recht zur Selbstbefriedigung, auch während einer Beziehung, wer dazu dann nen Vibrator nehmen will, der solls doch tun!
     
    #9
    thats_life, 21 März 2003
  10. Spike
    Gast
    0
    Hi,
    eifersüchtig auf einen Vib, warum sollte ich?
    Ich mag die Dinger sogar sehe gern zu oder beim Akt selbst finde ich sie auch ganz gut.
    Schließlich ist die vibration auch für die Männer nicht schlecht, am Schaft rauf und runter und so (lach)

    Gruss Spike:grin:
     
    #10
    Spike, 21 März 2003
  11. *BlackLady*
    0
    Nein, wäre er nicht. Schließlich ist es einfach nur ein Gegenstand. Ich bin ja auch nicht eifersüchtig auf irgendwelche Pornotussis.
     
    #11
    *BlackLady*, 21 März 2003
  12. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Was man nicht will das man dir tu füge auch keinem anderen zu!!

    Sie soll ihre Freiheiten haben und ich meine!! Ich vermute einfach mal das Sex mehr Spass macht als sich mit dem Vibrator zu vergnügen!! Deswegen no Eifersucht!!

    Mit freundlichen, privaten(!) und kommunikativen Grüßen

    Daniel
     
    #12
    ToreadorDaniel, 21 März 2003
  13. curieuse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    zur Gegenfrage:
    ich weiß schon, dass mein Freund sich auch selbst befriedigt, wenn wir uns nicht sehen. Ist auch voll in Ordnung... ich würde es ihm auch nicht glauben, wenn er sagt, dass er es nicht tut. :grin:

    hm, mit einer "Gummivagina" hätte ich schon eher ein Problem, aber nur, wenn das heißen würde, dass er deswegen weniger Lust auf Sex mit mir hat.
    @ Sharky: komische Vorstellung... :eek: aber es ist doch was anderes, ob man einen Vibrator oder eben sowas ins Liebesspiel mit einbaut, oder? Vor allem, wenn der Mann derjenige ist, der meist schneller und einfacher zum Orgasmus kommt...

    Hoffe noch auf viele produktive Beiträge!! :smile:
     
    #13
    curieuse, 21 März 2003
  14. Velvet
    Gast
    0
    ich hätte da auch was gegen, wenn mein partner sagen würde...ähm schatz..mach mirs heute mal mit ner gummifotze. also bitte! nee, das fänd ich jetzt mal noch um einiges mehr als abturnend/ ab törnend (???) wie auch immer...das käm für mich net in frage. aber glaub das würde der auch in hundert jahren net machen (oder schatz?!?):eek:
     
    #14
    Velvet, 21 März 2003
  15. *BlackLady*
    0
    *g* wie soll´s dir dein Freund denn mit ner Gummifotze machen? :grin:
     
    #15
    *BlackLady*, 21 März 2003
  16. seXTC
    Gast
    0
    Also bei uns war ich derjenige der mit einem vibro ankam, ich finds halt irgendwie geil (net an mir:grin: )
    Sie hat ihn wie er kam mal selbst ausprobiert und dann am telfon geschildert :drool: :drool:
    Aber seitdem liegt das teil bei mir und wir integrieren ihn ab und zu in unseren Liebes-Leben (aber nur an ihr:grin: )

    Und wegen dem Onanieren: In einer Fern-Beziehung kann sich doch wohl jede Frau denken das der Freund mal hand-anlegt, oder ???
    Ich habs meiner Freundin auch erzählt, das wenn wir uns mal länger net sehen, was selten vorkommt, ich mal hand-anlege
    ich find da nichts verwerfliches
     
    #16
    seXTC, 21 März 2003
  17. Mysven
    Mysven (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    101
    0
    in einer Beziehung
    Hi!
    Hab da gar kein Problem mit!
    Aber ich würde ihn schon gerne sehen und dann auch mal mit in den Sex einbeziehen, rein interessehalber!

    MySven
     
    #17
    Mysven, 21 März 2003
  18. kingston
    kingston (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    halli hallo...

    also ich hätte damit gar keine probleme...im gegenteil :grin:
    ich fänds geil...aber sie macht praktisch gar kein SB..also daher "no problem"

    aber sie hat letzmals den vorschlag gemacht mal einen vibrator zusammen kaufen und ihn in unseres liebes-sexleben miteinzubeziehen *freu*
    freue mich schon mega darauf
    :engel:
    (also der vibri ist dann nur für sie*smile*)
     
    #18
    kingston, 22 März 2003
  19. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also meine Freundin befriedigt sich nach ihrer Angabe nie selbst. Aber wenn sie mich doll vermisst während unserer Fernbeziehung, hätt ich nix dagegen.

    Zum Vibrator. Ach, wenn sie allein ist, ist es doch in Ordnung. Beim Liebesakt selbst fänd ich's auch nicht so dolle, aber ich glaub nicht, dass sie das Teil den ganzen Tag "drin behalten" würde und dann sagt "Ach Schatz, ich hab jetzt weniger Lust auf dich, das Ding hier ist besser als du" *gg*. Es geht ja vor allem auch um Sex mit einem Partner und nicht nur um reine Befriedigung der Lust.
     
    #19
    Würstchen, 22 März 2003
  20. CheeseUs
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    Single
    wenn meine freundin sich mit nem vibrator die einsamen stunden allein vertreiben würde, wär mir des realtiv schnuppe. weil ich weiß mir zur not ja auch zu helfen.
    wobei es sicherlich sehr reizvoll ist (wie auch schon viele vor mir gesagt haben), nen vibrator ins vorspiel einzubeziehen... *g* würd ich auch mal ausprobieren...
     
    #20
    CheeseUs, 22 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersüchtig Vibrator
Äffchen
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Juni 2016
90 Antworten
Mr.Chainsaw
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Dezember 2013
1 Antworten
Hasipupsi
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 Dezember 2006
7 Antworten