Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Marco82
    Marco82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #1

    Eifersüchtig auf neuen freund der Ex

    hallo zusammen,

    wie ihr seht bin ich noch neu hier. ich wollte euch schreiben, weil ich im moment in einer komischen lage bin. seit ungefähr 4 monaten habe ich eine neue freundin mit der ich glücklich bin. nun habe ich jedoch rausgekriegt das meine ex einen neuen partner hat. obwohl ich mit ihr schluss gemacht habe, mache ich mir darüber viele gedanken. ich bin sogar etwas eifersüchtig wenn ich das so richtig erkenne. aber eigentlich will ich doch nichts mehr von ihr.

    kann mir jemand sagen woran das liegt. habe ich vielleicht doch noch gefühle für meine ex? im moment bin ich durcheinander.

    oder ist das ganz normal?
    bitte helft mir!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Eifersucht
    2. Eifersucht
    3. Eifersucht...
    4. Eifersucht
    5. Eifersucht?
  • Flake
    Gast
    0
    18 Februar 2007
    #2
    Ich finde das ganz normal...!
    Es ist doch meistens so, dass wenn der/die Ex einen neuen Partner hat und der andere das mitbekommt erstmal einen Schwung von Gefühlen hat.
    Du kannst dir mal den Thread im News-Forum durchlesen
    Attraktivität wirkt auf Frauen ansteckend

    ich finde, da ist so ein ähnliches Phänomen gut erklärt und du verstehst dich etwas besser! :zwinker:
     
  • +Sandmann+
    +Sandmann+ (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #3
    So selbstsüchtig sich das anhört, unbewusst ist es wohl so das du dir nicht vorstellen willst, das deine Ex nach der Beziehung
    mit jemand anderem glücklich sein kann.
    Das hängt wohl damit zusammen wie es auseinander gegangen ist. Wer hat den damals Schluss gemacht?
     
  • FallOutBoy
    FallOutBoy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    18 Februar 2007
    #4
    wer lesen kann...
     
  • +Sandmann+
    +Sandmann+ (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    18 Februar 2007
    #5
    ups :schuechte
     
  • Nathi <3
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Februar 2007
    #6
    Ich denke auch das es normal ist. Mach dir keinen Kopf. Du liebst doch deine jetzige Freundin, oder ? So oft denkst du doch auch nicht an deine Ex bzw. mit ihrem neuen Freund?

    Das ist aber denke ich bei vielen so. Es ist nämlich ungewohnt, auch wenn man Schluss gemacht hat, zu wissen, dass der ehemalige Partner einen Neuen hat bzw. eine Neue.

    Aber ich denke, das legt sich bald wieder :zwinker:

    Wie lange warst du denn mit deiner Ex zusammen?
     
  • Marco82
    Marco82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2007
    #7
    Ich war drei Jahre mit meiner Ex zusammen. Das ist es ja. Wir haben schon viel zusammen gemacht. trotzdem ging es irgendwann nicht mehr. ja ich liebe meine neue freundin schon, aber so ganz komme ich trotzdem nicht damit klar dass meine ex jetzt einen anderen hat. eigentlich komisch, aber ich denke auch dass sich das bald legt. danke für die antworten.
     
  • Nathi <3
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Februar 2007
    #8
    Wird schon wieder. Du WIrst dich wahrscheinlich schon dran gewöhnen. Viel Glück mit deiner jetzigen Freundin :zwinker:
     
  • nora18
    nora18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    709
    103
    15
    in einer Beziehung
    21 Februar 2007
    #9
    Ist doch völlig normal! Du kannst ja mit deiner neuen Freundin nach 4 Monaten auch noch nicht so vertraut sein, wie du mit deiner Ex nach 3 Jahren warst! Da tut es sicher schon irgendwo weh, wenn man sieht, dass jetzt beide irgendwo einfach nen Neuanfang gemacht haben..obwohl man doch selbst den ehemahligen Partner immer noch am besten kennt...3 Jahre sind ne lange Zeit..schweisst irgendwo sicher auch zusammen..und dass da gefühle hoch kommen wenn Schluss ist und endgültig neuorientiert...Klar!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste