Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersüchtige Freundin

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Marcus19, 3 November 2008.

  1. Marcus19
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    meine freundin redet nicht mehr mit mir und ich wollte mal eure meinung zu der ganzen sache hören, da ich mir keine schuld bewusst bin und daher nicht ganz verstehe warum sie so eingeschnappt ist.

    Ich bin mit meiner Freundin jetzt 1,5 jahre zusammen. Ich liebe sie wirklich über alles und bin eigentlich total glücklich. Wir verstehen uns super, ich kann mit ihr über wirklich alles reden, wir albern des öfteren rum und der sex ist auch gut.
    Das einzige was mich an der Beziehung stört ist die eifersucht meiner freundin. In meiner wohnung hängen einige plakate von carmen electra und heidi klum und ich hab auch eine pornos und pornoheftchen...meine freundin stört das absolut und meint immer gleich findest du mich denn so hässlich dass du blablabla...
    oder wenn wir mal mit unseren freunden weg sind und ich zu nem kumpel sage hey die schaut aber geil aus und sie das mitbekommt zickt sie gleich total rum...ich habe sie auch schon gefragt was sie denn von nem dreier halten würde oder swingerclub und sie gleich was findest du mich denn nicht mehr attraktiv fehlt dir was im bett? war ja nur ne frage ich wollte ja nur mal wissen wie sie dazu steht, ich will es nicht unbedingt ausprobieren war ja nur neugier. dann gehts weiter ich habe ziemlich viele weibliche freunde und wenn ich eine auf der strasse sehe und wir geben uns nen küsschen links und rechts kriegt sie auch schon total ne krise, sogar wenn ich nur auf ner party bin und eine umarme fürn foto...finde halt auch noch andere frauen schön, das tut doch jeder oder nicht auch wenn er ne freundin hat! Die kann mir doch nicht erzählen das sie nicht auch mal nen typen hinterherguckt. Ihre eifersucht geht schon so weit dass sie meine sms kontrolliert. Ausserdem bin ich bei studivz und wenn ich dann mal nen mädel unter nem foto schreibe geile figur oder echt sexy flippt sie gleich aus. Ich habe auch einige gruppen wie heidi klum- die frau meiner träume, heidi klum-die allerschönste frau der welt...I love carmen electra und so weiter selbst das stört sie, obwohl ich sie doch nie mit denen betrügen könnte, was ist denn nur ein problem an sowas. darf ich keine anderen frauen jetzt mehr attraktiv finden nur weil ich in ner beziehung bin? Ich gehe ja nicht fremd ich finde nur andere frauen auch ziemlich geil und mache da kein geheimnis draus, warum auch. Jedenfalls gestern hat sie ein foto von ihrer besten freundin in meinem bett gefunden, dass habe ich gemacht auf irgendner party letzte woche. sie hatte da ein sehr weit ausgeschnittes shirt an und nen kurzen rock und naja hab mir da halt einen runtergeholt und das konnte sie sich irgendwie denken, da es voll zerknüllt war und naja da gabs jetzt ne riesenszene. ich find meine freundin total sexy und will nie wieder ohne sie sein, aber ich möchte auch andere frauen sexy finden dürfen. jedenfalls wegen dem foto und den studivz gruppen und den sachen davor bockt sie jetzt, ich kann sie irgendwie nicht richtig verstehen so schlimm ist das jetzt doch nicht oder? Soll ich mich entschuldigen?
     
    #1
    Marcus19, 3 November 2008
  2. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    nnatürlich darf man in einer Beziehung auch andere Personen attraktiv finden und auch mal anderen Leuten nachschauen, aber wie bei allen Dingen im Leben kommt es auf das WIE an.
    Mein Freund hat auf Arbeit auch Kalender mit nakten Weibern hängen, zu Hause aber nicht und das find ich gut, würd mich nicht so wohl fühlen, wenn da nakte oder leicht bekleidete Weiber auf mich runtersehen würden.
    Ich würds auch nicht so toll finden, wenn er anderen Mädels ewig lange nachglotzen würde, einige Blicke sind ok, aber wenn er dann fast irgendwo gegenrennt weil er nichts mehr mitbekommt, das wär dann zu viel für mich.
    Auch wenn du sagst "boah wie geil ist die denn" (jetzt mal übertrieben) dann kann das auch doof rüberkommen, vor allem wenn du weißt, dass deine Freundin zu der eifersüchtigen Sorte Mädels gehört könntest du das doch auch anders formulieren "die sieht ja auch nicht schlecht aus" klingt vielleicht nicht so viel anders, aber zarte und sensible Frauenohren werden den Unterschied merken und zu schätzen wissen :zwinker:

    Am besten wäre wohl, wenn du sie erst mal fragt, was für ein Problem sie aktuell hat und dann müsst ihr reden, was euch stört und dann müsst ihr Kompromisse eingehen (beide).
    Z.Bsp. könntest du ja das ein oder andere Bild abnehmen und sie "zickt" (Gott wie ich dieses Wort hasse) nicht mehr rum wenn du andere mit Küsschen begrüßt (musste ihr halt noch mal kklar machen, dass das nichts zu bedeuten hat - manche brauchen halt länger bis sie es kapieren).
    Dann überdenkst du noch mal deine Wortwahl und schreibst halt nichts mehr auf irgendwelchen Seiten unter irgendwelche Fotos.
    Dann müsste sie auch merken, dass sie die einzige Frau in deinem Leben ist.

    Viel Erfolg ...

    EDIT : Hab das mit dem Foto ja völlig überlesen, sorry aber bei so einer Aktion deinerseits ist es nicht verwunderlich, dass sie sauer auf dich ist.
    Was würdest du denn empfinden wenn sie ein Foto von nem Kumpel in ihrem Bett hat und es sich dabei selbst macht?
    Das du sie mit Heidi Klum oder Carmen Electra nicht betrügen wirst ist klar, aber mit ner Freundin von ihr, da ist die Gefahr schon bedeutend größer.
    Sowas ist echt das Letzte und du solltest dich schleunigst dafür entschuldigen.
     
    #2
    Exelon, 3 November 2008
  3. Covery
    Covery (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Also klar darfst du andere auch attraktiv finden aber bei Kommentaren wie "geile Figur" etc. fände ich das auch nicht so toll, man kann das ja auch irgendwie anders ausdrücken nicht so 'sexistisch' oder?

    Und das mit dem Foto?! Ok Pornos schön und gut das geht alles noch klar aber wenn es dann eine Person ist zu dem ihr beide und anscheinend ja besonders sie einen engen Bezug zu hat geht das meiner Meinung nach auch zu weit :eek:

    Foto von der besten Freundin der Freundin ausdrucken und dann dazu einen runterholen? Sorry aber ich finde das geht gar nicht. Wenn du das brauchst mach es doch wenigstens so das sie das nicht mitbekommt.

    Ich kann mir gut vorstellen wie scheisse deine Freundin sich jetzt fühlt, ich meine wie soll sie sich denn verhalten wenn ihr mal was mit der besagten Freundin unternehmt, sie muss doch dauernd daran denken ob du dir gerade sonst was vorstellst...

    Off-Topic:
    Solche Kommentare wie ''geile figur'', ''heiss baby'' etc. finde ich auch als Single nicht besonders ansprechend weil man bei solchen Typen sofort weiss worauf sie raus wollen ;-)
     
    #3
    Covery, 3 November 2008
  4. Vanadis
    Vanadis (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    103
    1
    vergeben und glücklich
    In einigen Punkten übertreibt deine Freundin auf jeden Fall. So ein Heidi Klum Poster finde ich jetzt wirklich nicht tragisch und als Pornokonsument gehörst du ja vermutlich auch zu 99% der Bevölkerung. Das sind alles harmlose Scharfmacher, die dir dein Sexleben verbessern und absolut klar ist, dass keine Gefahr besteht, dass du mit einer deiner Wixvorlagen fremd gehen würdest. Es sind ganz offensichtlich keine Frauen, sondern nur Bilder, die du geil findest.
    Ebenso find ichs daneben, wenn sie so ne Krise macht, wenn du mal einer Frau Küsschen gibst, für ein Foto näher zusammenrückst, oder so. Das sind Sachen, die überhaupt nichts sexuelles an sich haben. (Natürlich kommt es auch ein bisschen auf das Wie an...man kann für ein Foto auch bisschen zu nahe zusammenrücken).
    Bei der Sache mit dem Foto der Freundin deiner Freundin verstehe ich sie allerdings. Ich hätte auch keine Freude, wenn ich meine Freundin beim schrubben erwischen würde und sie dabei ein Foto von meinem besten Kumpel als Wixvorlage hat. Das signalisiert doch irgendwie, dass du die Kollegin geil findest. Schnell kommt da der Gedanke auf, dass du sie gern poppen würdest. Im Gegensatz zum Porno besteht aber in diesem Fall tatsächlich die Möglichkeit, dass du sie poppen könntest. Angenommen, sie wäre willig und du hättest keine Beziehung, dann würdest du sie ja sicher poppen, davon geht deine Freundin (vermutlich zu Recht, oder?) aus. Und wie sieht es dann aus, wenn sie willig wäre, du aber die Beziehung hast? Da liegt dann halt der Gedanke nicht mehr so fern, dass du es halt trotzdem tun würdest. (Auch wenn du deine Freundin ja hoffentlich genügend liebst, dass du das Schäferstündchen um der Beziehung willen ohne einmal Nachzudenken sausen lassen würdest).
    Ähnliches gilt für die Kommentare im Studivz. Du nimmst mit Frauen, welche grundsätzlich in Reichweite sind, Kontakt auf und drückst aus, dass du sie geil findest, ergo gerne poppen würdest (wenn da nur die lästige Beziehung nicht wäre). Damit gehst du einen Schritt weiter, als wenn du einfach nur schaust, du machst den ersten Schritt zum Baggern. Und halt auch hier stellt sich für deine Freundin die Frage, was du tätest, wenn sie drauf anspringt.

    ...was natürlich nicht heisst, dass du solche Fantasien nicht haben darfst. Reib es ihr einfach nicht so unter die Nase.
     
    #4
    Vanadis, 3 November 2008
  5. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Also ich würde es auch nicht mögen wenn mein Freund überall Carmen Electra rumhängen hätte aber wär kein Weltuntergang. Aber das du dir einen runterholst un dann noch an die beste Freundin deiner Freundin denkst bzw. sie anschaust? Sorry also würdest du das toll finden wenn deine Freundin es sich mit dem Bild deines besten Freundes selber macht? Würdest du dir da nicht unattraktiv usw. vorkommen? Also das geht nicht. Gar nicht.
     
    #5
    Party_Girl, 3 November 2008
  6. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Vielleicht hat deine Freundin gar nicht generell etwas gegen dein Verhalten, sondern sie empfindet es vielleicht als zu extrem.

    Du machst durch dein Schreibverhalten schon recht deutlich, dass du die ganze Sache mit dem "Ich find auch andere Frauen geil" sehr sehr locker siehst. Und vielleicht siehst du das ihrer Meinung nach ZU locker.

    Die Bildchen und Pornos... darüber könnte man vielleicht noch hinwegsehen und sagen, sie übertreibt. Wenn mein Partner neben mir stehen würde und laut und deutlich über eine andere Frau sagen würde, dass die geil aussieht (und mit ihr auch noch gerne im Bett landen würdest... "Hey Schatz, wie schauts aus, wollen wir mit der nen Dreier machen?"), würde ich denken, er hat den letzten Schuss nicht gehört. Und dass du dir dann noch einen runterholst während du ein Bild von ihrer BESTEN Freundin betrachtest, geht über die Grenzen des guten Geschmacks hinaus. Da wäre spätestens mein Vertrauen angeknackst. Denn die BESTE Freundin ist eine reale Person aus dem Umkreis. Vielleicht ist das deiner Freundin zu viel und sie sieht es schon als Treuebruch an. So etwas solls geben. Es gibt viele Menschen, die finden, dass Untreue schon im Kopf beginnt.

    Wie würdest du denn reagieren, wenn sie es sich selbst macht, während sie ein scharfes Bild von deinem halbnackten besten Kumpel in der Hand hält und dass dann noch zerknüllt in ihrem Bett liegen lässt? Ich glaube nicht, dass du dann noch so locker wärst. :zwinker:

    Versuch doch einfach mal, dich in sie hinein zu versetzen. Frag sie direkt, WARUM sie eifersüchtig ist. Vielleicht fühlt sie sich von dir nicht genug beachtet und ihr wird dein Schwärmen für andere Frauen einfach zu viel.

    Und vor allem besteht eine Beziehung aus Geben und Nehmen und Kompromissen. Du nimmst dir ziemlich viel, wenn du so freizügig ihr gegenüber andere Frauen als geil bezeichnest. Gib ihr etwas dafür zurück, nämlich sag es zum beispiel einmal weniger, wenn eine hübsche Frau an dir vorbeigeht, nimm dafür deine Freundin in den Arm und sag ihr, wie toll und sexy du sie findest.
     
    #6
    User 37900, 3 November 2008
  7. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Also ich sag einfach mal dazu: Die Arme. :kopfschue

    Ich gebe dir, wie die anderen auch, in ein paar Punkten durchaus Recht. Aber so wie du dich verhältst ist es echt kein Wunder wieso sie so eifersüchtig ist.

    Wenn mein Freund so mit mir umgehen würde, würd ich mich schleunigst aus dem Staub machen. Sowas muss ich mir nicht bieten lassen - mein Selbstwertgefühl wär nach solchen Aktionen ziemlich im Keller.

    Was gar nicht geht:

    - Wenn du mit ihr und Kumpels unterwegs bist laufend anderen Weibern nachsabbern und erzählen wie geil sie sind. (Das kannst du ja machen wenn sie nicht dabei ist...)
    - Auf die Freundin von ihr schrubben.... such dir was anderes, gibt genug Weiber... aber sowas ist echt nicht nötig

    Ansonsten:

    Heiter sie auf, mach ihr Komplimente... Damit sie wieder auf die Beine kommt. Sie sollte wissen dass du sie liebst und dass sie für dich die Tollste und die Beste ist. Nur weil du diese "Sexualität" anscheinend von der "Liebe" trennen kannst, musst du das nicht von ihr verlangen.
     
    #7
    Spaceflower, 3 November 2008
  8. Marcus19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    nicht angegeben
    Zu den Postern:
    Hab nur 3 Poster und einen kalender, finde das jetzt nicht so schlimm...
    Zu Studivz:
    An Gruppen wie "Heidi Klum- die Frau meines lebens" kann ich nichts schlimmes finden, ich mein die wahrscheinlichkeit mit ihr zusammen zu kommen ist ja wirklich gleich 0 und man darf ja noch schwärmen dürfen oder? Nein da kommt gleich "Ich dachte ich bin die frau deines lebens" usw.
    Es ist auch nicht so dass ich drunter schreibe, ohr bist du geil mit dir würde ich gerne ficken oder so, sondern nur "tolle figur", "dein lächeln ist einfach bezaubernd" usw.
    Zu dem Foto: Ich habe an dem abend nicht speziell sie fotografiert weil ich sie geil finde oder so, sondern ich habe einfach alles und jeden fotografiert. Habe dann die Fotos entwickeln lassen und als ich zu hause war und sie mir angeguckt habe ist mir erst das eine foto von ihrer freundin aufgefallen. da meine freundin an dem abend keine zeit für mich hatte und ich aber total bock auf sex hatte, musste ich halt selber hand anlegen. Ich find ihre freundin jetzt nicht sooo geil, meine freundin sieht tausend mal hübscher aus, aber was sie anhatte war echt sexy und sie hat auch ne tolle figur(schöne große brüste usw.) Am nächsten tag kam meine freundin zu mir und hat das foto in meinem bett gefunden. Ich hab es da nicht mit absicht hingelegt, einnfach vergessen so trottelig wie ich bin. ich habe sie jetzt schon mehr als 20x probiert anzurufen und bin auch schon zu ihr gefahren, war aber niemand daheim. Sie hat mir aber eben ne sms geschrieben, dass sie die sache sehr verletzt hat und sie jetzt erstmal zeit zum nachdenken braucht. Ich mein für was? Ok es war nicht ganz in ordnung ihre freundin als wichsvorlage zu benutzen, aber deswegen muss man doch nicht die beziehung in frage stellen, ich glaub das alles einfach nicht.
     
    #8
    Marcus19, 3 November 2008
  9. Exelon
    Exelon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Für deine Freundin ist es ein Grund die Beziehung in Frage zu stellen.
    Und das solltest du akzeptieren und sie jetzt nicht als Zicke hinstellen.
    Gib ihr Zeit und lass in Zukunft diese "die ist aber geil" - Sätze in Gegenwart von deiner Freundin.
    Wie von meinen Vorpostern angemerkt solltest du auch mal etwas tun, damit sie weiß, dass du sie sexy und begehrenswert findest.
     
    #9
    Exelon, 3 November 2008
  10. brauche Hilfe
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    14
    Single
    Du sagst doch die ganze Zeit. Hey, die sieht richtig gut aus, hey, dein lächeln ist bezaubernd. Sagst du deiner Freundin diese Komplimente auch genau so oft. Z.B.:" Du siehst heute einfach nur .... toll aus"
     
    #10
    brauche Hilfe, 3 November 2008
  11. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Alter....:grin: ....du wedelst dir einen auf ihre Freundin von der Palme und wunderst dich, dass sie "eifersüchtig" ist?

    Bei mir wärst du für die Aktion rausgeflogen, aber hochkant!

    Entwickle mal etwas mehr Feingefühl, was du deiner Freundin da zumutest geht echt gar nicht. Besonders die Komplimente und das Hinterhergesabbere anderen Frauen gegenüber.
     
    #11
    Piratin, 3 November 2008
  12. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.688
    598
    7.632
    in einer Beziehung
    sicher darfst du andere schön finden.
    aber findest du es nicht nen bisschen daneben, das deiner freundin, die nunmal ein problem damit hat, immer so unter die nase zu reiben?
    und wenn mein freund meinen würde, einer anderen frau übermässige komplimente zu machen (wie du es tust) hätten wir auch nen ziemliches problem miteinander. ich meine, was bringt es dir? wieso tust du das? wieso kannst du es nicht lassen, wenn es sie nunmal stört?
     
    #12
    Nevery, 3 November 2008
  13. Hase2008
    Hase2008 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Allerdings. Nicht deine Freundin übertreibt, sondern du!
     
    #13
    Hase2008, 3 November 2008
  14. Chailatte
    Benutzer gesperrt
    160
    0
    0
    nicht angegeben
    also....ich finds auch krazz wenn mein freund sagtr hier die ist geil und blabla...studi vz ist ja eh die reinste kinderkacke aber dann sowas unter fotos schreiben geht gar nicht....und von dem foto lass ich mal auch mein kommentar...kann deine freundin verstehen sowas is verletztend und man wird unsicher...

    sei einfach etwas respektvoller deiner freundin gegenüber und denk dir deine kommentare...
     
    #14
    Chailatte, 3 November 2008
  15. JackyllW
    JackyllW (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    676
    103
    1
    nicht angegeben
    klar, für dich ist das nicht schlimm, aber wehe deine freundin nutzt ein sexy foto von deinem gut gebauten besten freund und schreibt bei jedem halbwegs männlichen kerl anzügliche kommentare in GBs...was meinst du wie schnell wir hier einen beitrag zu lesen bekämen "meine freundin is ne schlampe"...mannomann, überleg doch mal, du kannst nicht erwarten dass deine freundin happy ist, dass du dir auf ihre beste freundin einen runterholst, anderen frauen nachglotzt und halbnackte weiber im wohnzimmer hängen hast.
    deine freundin wird das gefühl haben, dass jede andere frau in deinem leben geiler, anziehender und wichtiger ist als sie selbst.
     
    #15
    JackyllW, 3 November 2008
  16. Kierke
    Kierke (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    du scheinst überhaupt nicht einzusehen, dass es auch zu einer Beziehung gehört, sich in die Lage des anderen hineinzuversetzen und zu versuchen, ihn zu verstehen. Zumindest tust du das nicht.

    Bei all den Dingen, die man auch als Übertreibung deiner Freundin ansehen kann (deine schnucklige Wichsvorlage ist da nicht impliziert), kommt es darauf an, wie genau du damit umgehst.
    An sich ist es kein Problem Pornos zu schauen oder Fan von Heidi Klum oder sonstwem zu sein - es ist auch kein Problem ein paar Heftchen zu haben oder mal einer hübschen Frau hinterher zu sehen. Aber warum ist es kein Problem? Weil die Partnerin hier keine Gefahr sehen muss, betrogen zu werden oder weniger begehrenswert zu sein. Du beschwerst dich, dass deine Freundin das nicht sieht, aber erzählst gleichzeitig du hättest sie nach Swingerclubs und Dreier gefragt - obwohl sie bereits einen Porno schlecht akzeptieren kann. Das beweist das Feingefühl eines wilden Ebers. Wie wenig kennst und verstehst du deine Freundin, dass du dir die Antwort nicht selbst hättest geben können?
    Deine Beschwerden, dass deine Freundin nicht versteht, dass keine Gefahr für sie droht, solltest du mal hinterfragen. Warum ist das denn so? Unter welchen Umständen wäre das denn nicht so?
    Eben dann, wenn man diese Sicherheit auch vermittelt! Und damit hast du ganz offensichtlich ein Problem, denn du trampelst weit über die Grenzen deiner Freundin hinaus und beweist ihr damit immer wieder, dass sie eben nicht die Sicherheit hat.
    Wenn mein Partner Pornos schauen würde und so weiter, hätte ich überhaupt kein Problem. Wenn er allerdings gleichzeitig andere Frauen anschreibt, um ihnen Komplimente zu machen (mit welcher Intention? Wenn es "einfach nur so" ist, kann man es auch lassen, bricht man sich doch keinen Zacken aus der Krone) und dann noch die Spitzenleistung bringt sich auf ein Bild meiner besten Freundin einen runterzuholen, hätte ich auch was gegen Pornos, gegen Pornohefte, gegen jegliche Kommentare zu irgendwelchen "geilen Frauen". Da stimmt nämlich ganz offensichtlich was grundsätzlich nicht, die Grundeinstellung zu dem Thema scheint überhaupt nicht mit meiner überein zu stimmen.
    Nach der Geschichte mit dem Bild wäre ich stinksauer - jede andere, anonyme Wichsvorlage hätte es getan. Das ist schließlich die beste Freundin! Da kannst du dir gleich ein Bild der Schwester oder Mutter hinlegen und loslegen, das ist sozusagen Familie und für dich absolut tabu. Du hast einfach ihre beste Freundin nicht als Sexobjekt zu nutzen, fertig. Und das dann auch noch, nachdem du weißt, dass sie sowieso Probleme hat, verunsichert ist und von dir augenscheinlich nicht genug bestätigt wird. Da suchst du dir ausgerechnet diese Frau raus.
    Deine Freundin läuft augenscheinlich auch nicht mit der Philosophie herum "da ist doch nichts bei" und macht, was sie für richtig hält - in einer Beziehung bestimmen BEIDE ob etwas "dabei ist" oder nicht und nicht nur ein Part. Man geht auf die Bedenken des anderen ein, denn schließlich ist einem am Gefühlsleben des anderen gelegen.
    Es geht hier auch gar nicht um eine Legitimation, zunächst mal ist diese Eifersucht da und sie fühlt sich gekränkt. Punkt. Nur weil du das Gefühl nicht einsiehst, existiert es trotzdem und als ihr Partner musst du damit umgehen. Wenn es dir egal ist, dass du sie gekränkt hast, dann brauchst du dich nicht entschuldigen, kannst aber genauso gut Schluß machen, denn eine solche Gleichgültigkeit sollte es in einer Beziehung gegenüber den Gefühlen des Partners nicht geben.
    Ansonsten kannst du ihr wenigstens sagen, dass du sie nicht kränken und verletzen wolltest und dir das leid tut - falls sie das überhaupt gerade hören will. In Zukunft solltest du ihre Sicht auch einbeziehen und beispielsweise sagen: die Pornos bleiben, an Heidi Klum ist auch nichts, aber "reale" Personen baggere ich nicht mehr an und ich hol mir auch keinen auf sie runter.

    Deine Freundin tut mir bei dieser Aktion wirklich leid.

    Grüße,

    Kierke
     
    #16
    Kierke, 3 November 2008
  17. Ört
    Ört (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich kann mich alles in allem nur meinen Vorrednern anschließen- die Aktion ist wirklich selten schäbig. Was glaubst du denn, wie deine Freundin sich fühlt? Theorethisch hättest du genauso gut ein Foto von ihr als Wichsvorlage nehmen können, nimmst aber eins von ihrer besten Freundin, obwohl du weißt, dass sie eher der eifersüchtige Typ is.

    Klar, gegen Pornos und ein paar Fotos von Supermodels ist mit Sicherheit nichts einzuwenden, aber auch das würde ich unter Umständen anders sehen, wenn mein Freund wahllos anderen Frauen Komplimente unter dubiose StudiVZ-Fotos schreibt und sich dann auf meine beste Freundin einen von der Palme wedelt.

    Wie wäre es mal mit ein bißchen Mitgefühl und Verständnis? Entschuldige dich doch bei deiner Freundin, oder siehst du wirklich gar nicht ein, dass du einen Fehler gemacht hast?
     
    #17
    Ört, 3 November 2008
  18. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.132
    148
    118
    Single
    Sei froh, dass deine Freundin nicht schon abgezogen ist. An ihrer Stelle wär ich auch schon über alle Berge. Poster und Pornos hin oder her, find ich auch nicht schlimm, aber Sprüche in Gegenwart deiner Freundin "Bor ist die geil, sexy usw.", das geht gar nicht. Und dir auf ihrer Freundin einen runterholen? Hallo? Tu ihr am besten den Gefallen und trenn dich, denn sowas muss man sich nicht bieten lassen. :mad:
     
    #18
    tainted.beauty, 4 November 2008
  19. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Es wurde schon alles gesagt was zu sagen ist.

    Was ist wenn deine Freundin SB macht und dabei ein Bild von deinem besten Freund benutzt. Wie würdest dich denn dann fühlen??

    Ich find´s unter aller Sau was du da abgezogen hast, an ihrer Stelle würd ich mich nicht mehr bei dir melden.
     
    #19
    capricorn84, 4 November 2008
  20. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Was ist in einer Beziehung erlaubt und was nicht? Das ist nicht so einfach zu sagen. Letztlich gibt es ein paar allgemeingültige Regeln und sehr vieles, was Ihr gemeinsam definieren müßt. Aber genau das ist eben wichtig, daß Ihr es gemeinsam definiert. Das heißt eben, daß Du darauf zu achten hast, was Deine Freundin bereit ist, mitzutragen. Das wichtigste Wort darin ist das "achten", darauf läuft es nämlich hinaus: die Achtung vor dem Partner. Man muß nicht alles an Ängsten und Einschränkungen akzeptieren, aber man muß sich gemeinsam damit auseinandersetzen.
    Im Allgemeinen finde ich es überhaupt nicht schlimm, wenn man sich in einer Partnerschaft selbst befriedigt oder auch wenn man sich Pornos anschaut. Pornos sind aber anonym. Wenn man die Protagonisten aber kennt, oder sogar in einer Beziehung dazu steht (jetzt nicht im Sinne einer Partnerschaft, sondern einer sozialen Verknüpfung), dann ist das nicht mehr nur Triebbefriedigung, sondern auch ein Ausbau dieser Beziehung. Und genau das geht eben nicht mehr.
    Genauso die Flirterei. Ich bin immer ein Befürworter des Flirtens und flirte für mein Leben gern, auch in einer Beziehung. Aber was heißt da Flirten? Klar, man spricht miteinander, mach Scherze, schaut sich auch mal in die Augen und macht Komplimente. Aber da muß man dann schon ein sehr feines Gespür entwickeln, daß es weder zu persönlich wird, noch daß es unter die Gürtellinie geht. Und vor allem geht das nur, wenn die Partnerin das mittragen kann. Wenn das der Partnerin Angst macht, dann muß man sich solcher flirtenden Kommentare enthalten.

    Fazit: Wenn der Partner es mitträgt und dabei die Achtung vor dem Partner nicht verloren geht, dann ist sicher vieles möglich, aber das, was Du erzählst, ist ein Egotrip.
     
    #20
    dummdidumm, 4 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersüchtige Freundin
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
33 Antworten
flosasylum
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 März 2016
7 Antworten