Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht bei Frauen normal?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von sonnenbrille, 19 August 2008.

  1. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    772
    103
    1
    Single
    Hier geht es um eine einfache Frage, nicht um Frauenbashing oder ähnliches.

    Man stelle sich vor, zwei Frauen sitzen an einem Tisch, ein Mann, der beide kennt, setzt sich dazu und fängt an mit einer Frau zu reden. Die andere Frau fühlt sich dann automatisch in Konkurrenz zu seiner Nachbarin und ist enttäuscht.

    Man stelle sich das ganze einmal umgekehrt vor. Bei Männern dürfte es eher so aussehen, dass man sich freut, wenn der Nachbar ein Gespräch mit einer Frau hat.

    Wenn das so ist, dann muss man eigentlich jede Eifersucht von Frauen entspannt sehen und vielleicht so sehen, dass darin nichts Böses steckt.

    Ich will hier niemanden beleidigen. Mir ist es aber schon oft aufgefallen, dass Frauen für Eifersucht eher anfällig sind. Wie geht man dann damit um? Die Frauen besänftigen?
     
    #1
    sonnenbrille, 19 August 2008
  2. Starla
    Gast
    0
    Ist das so?
     
    #2
    Starla, 19 August 2008
  3. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    772
    103
    1
    Single
    Wenn ich mit einem Kumpel in der Kneipe sitze und er angesprochen wird, dann sehe ich ihn nicht als Konkurrenz. Frauen finden sich immer häßlich, auch wenn sie hübsch sind. Ist jetzt vielleicht übertrieben, aber sowas erlebt man halt.
     
    #3
    sonnenbrille, 19 August 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wenn meine Freundin von einem Mann angesprochen wird, dann freue ich mich nicht und ich werde nicht eifersüchtig. Dann bin ich eben mal still, genieße mein Getränk / Eis, was auch immer. Oft genug kommt ja auch der umgekehrte Fall vor. Meine Freundin und ich sind ein eingespieltes Team, wäre schön blöd wenn sich eine wegen soetwas vernachlässigt vorkommt.

    Gibt genug Männer, die sich nicht für ihren besten Kumpel freuen, wenn dieser angesprochen wird und sie nicht.
     
    #4
    xoxo, 19 August 2008
  5. Starla
    Gast
    0
    Aha, wie das jetzt zusammenhängt, ist mir zwar unklar, aber egal :zwinker:

    Zufälligerweise habe ich heute eine Studie gelesen, die die Eifersuchtsmechanismen unter den verschiedenen Geschlechtern behandelt (http://www3.interscience.wiley.com/journal/119988131/abstract?CRETRY=1&SRETRY=0; allerdings für "Normalsterbliche" nur das Abstract sichtbar :zwinker: ).

    Auf den Punkt gebracht: Herauskam, dass Frauen eher eifersüchtig reagieren, wenn es um eine emotionale Komponente, Männer, wenn es um eine sexuelle Komponente geht.

    In der Studie wurde z.b. gefragt, was für einen verletzender ist: Wenn der Partner reinen sexuellen Kontakt zu einer anderen Person hat oder eine emotionale Bindung zu dieser Person aufbaut.

    Aber naja, auch Studien sind nicht in Stein gemeißelt, fiel mir nur gerade so ein *g*
     
    #5
    Starla, 19 August 2008
  6. sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    772
    103
    1
    Single
    Mir hat letztens eine ältere Bekannte gesagt, dass Eifersucht, wenn man noch nicht zusammen ist, immer ein Zeichen von schwachem Selbstbewusstsein ist.
     
    #6
    sonnenbrille, 19 August 2008
  7. Starla
    Gast
    0
    Nö, das ist eine ganz menschliche Reaktion. Es gibt keinen Menschen, der nicht mal Eifersucht verspürt, in welchen Situationen das der Fall ist, ist eben individuell verschieden.

    Krankhaft ist das sicherlich nicht in jedem Fall, wäre ja schlimm :zwinker:
     
    #7
    Starla, 19 August 2008
  8. Musikmädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    Verallgemeinerst du nich ein bisschen? :zwinker:
    Und dass Frauen anfälliger sind für Eifersucht als Männer... Kann ich so nich bestätigen, eher im Gegenteil.
     
    #8
    Musikmädchen, 19 August 2008
  9. Lenny84
    Gast
    0
    Wie viele Typen mucken denn ihre Freundin an, wenn die eine SMS von einem guten Freund auf dem Handy hat? Verallgemeinern kann man beides nicht, aber ich würde sagen, man liest und hört oft, dass Männer wegen irgendeinem Furz eifersüchtig sind...
     
    #9
    Lenny84, 19 August 2008
  10. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Meine beste Freundin wird total oft angesprochen, aber da ich die Gründe dafür kenne und ebenso die Gründe, wieso nicht ich angesprochen werde, hat sich das mit der Eifersucht bei mir sehr schnell erledigt. Für manch andere Freundin würde ich mich sogar freuen.

    Ich denke, eifersüchtig ist Mann/Frau nur, wenn er/sie Komplexe hat und sich minderwertig anderen gegenüber fühlt. Und ich sage bewusst Mann und Frau, da ich nicht im Geringsten finde, dass Männer weniger eifersüchtig sind als Frauen! Im Gegenteil.
     
    #10
    LiLaLotta, 19 August 2008
  11. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    ich halte eher was von der theorie mit dem schwachen selbstbewusstsein
     
    #11
    carstonia, 19 August 2008
  12. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    nö, ganz und gar nicht, ich finde es schön für sie, dass sie angesprochen wird.
    Ich kann der Theorie nichts abgewinnen.
     
    #12
    User 37583, 19 August 2008
  13. Kierke
    Kierke (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Da meine beste Freundin einen Magneten am Hintern hat (wofür ich sie im übrigen oft schon wirklich bemitleide), kommt das eigentlich ständig vor, wenn wir unterwegs sind. Und was für Vollspaten dabei sind - ist ja nun nicht so, dass hauptsächlich Traummänner unterwegs wären *g*
    Und selbst wenn... Eifersucht verspüre ich da wirklich überhaupt nicht, mir wird höchstens mal langweilig, wenn sich keine andere Zerstreuung finden lässt.
     
    #13
    Kierke, 19 August 2008
  14. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #14
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 19 August 2008
  15. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    jaja, schiebt wieder mal alles auf die frauen. frauen sind ja die einzig eiversüchtigen. :blablabla :kopf-wand :schuettel
    meine güüüte...

    soll mir echt KEINER erzählen wollen, das dies ne frauenkrankheit ist.

    ich kenne mehr eiversüchtige männer, als frauen. :ratlos:

    normale eiversucht ist menschlich und ganz normal.

    also ich wurde noch nie eiversüchtig, als jemand mit meiner kollegin anfieng zu quatschen.
    und man kann sich ja auch zu 3. unterhalten. wo liegt denn nun das problem?
    man kann auch zuhören, oder halt was anderes machen, bisschen selbst in gedanken versinken. ist doch keine sache. :hmm: solange das gespräch nicht gleich stunden geht! :zwinker:
     
    #15
    Sheilyn, 19 August 2008
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich bin eigentlich nicht eifersüchtig, und schon gar nicht, wenn irgendein Mann sich mit meiner Freundin unterhält :ratlos:
     
    #16
    User 15848, 19 August 2008
  17. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Eifersucht ist bei beiden Geschlechtern normal-aber halt in normalem Umfang!
     
    #17
    User 75021, 19 August 2008
  18. GreenEyedSoul
    0
    Ich wüsste nicht weshalb ich eifersüchtig sein sollte, wenn sich ein Mann mit meiner Freundin unterhält.
    Wenn ich selbst auf ihn abfahren würde, klar, dann würde ich mich sicherlich ärgern und wäre evtl. auch eifersüchtig
    Hier geht es ja aber um die generelle Situation. Und da bin ich nicht eifersüchtig.
     
    #18
    GreenEyedSoul, 19 August 2008
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    das ist doch ein bißchen sehr verallgemeinert. es gibt eifersüchtige frauen und es gibt auch eifersüchtige männer. es gibt aber auch männer und frauen, die es nicht sind. wir sind doch alle individuen, daran mag das vielleicht liegen. nur so ein gedanke...
     
    #19
    CCFly, 19 August 2008
  20. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Mit Verallgemeinerungen sollte man vorsichtig sein ;-).
    Ich bin nicht eifersüchtig, wenn ne Freundin von einem Mann angesprochen wird und ich nicht. Ich bin höchstens genervt, dass der uns unterbricht (wenn man nicht zu zweit sondern zu mehreren ist, ist das wieder anders, da kann ich dann ja solange mit den anderen verschmähten Frauen reden *g*). Warum sollte ich auch eifersüchtig sein wegen eines fremden Mannes?
     
    #20
    happy&sad, 19 August 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht Frauen normal
Nobody2013
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 September 2016
61 Antworten
kyra666
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 März 2008
17 Antworten
michi16xxx
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 Juli 2005
15 Antworten
Test