Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht und Co. Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von pakomano, 29 Oktober 2005.

  1. pakomano
    Gast
    0
    Hallo miteinander,
    Ich schreib aus folgenden Gründen:
    Bin mit meiner Freundin ca. ein ¾ Jahr zusammen, alles ist wunderbar, fast:
    Wir haben denselben Freundeskreis und gehen öfters alle zusammen weg, z.B. in Disco. An öffentlichen Plätzen, wenn noch andere Freunde dabei sind, z.B. Disco ist meine Freundin recht „unanhänglich“. Ich halte mich zwar auch stärker zurück aber es stört einfach wenn die Freundin sehr viel mit anderen, meist männlichen Freunden (ich kenn die nicht so sehr gut, sie kenn die Freunde besser. Es sind aber keine Fremde Personen) redet und tanzt. In gewissem Maße ist es ja auch in Ordnung, weil meine Freundin einfach ein Partygirl ist. Was ich aber nicht verstehe ist, dass sie mit mir weniger redet, tanzt als mit anderen. Ich habe auch nicht immer Lust die Initiative zu ergreifen, so als ob ich sie anbaggern müsste.Ich kann zwar nicht immer erkennen von wenn das dann immer ausgeht, aber wenn sie sich dann auch noch von hinten antanzen lässt (ich steh allein daneben) ist das für mich eindeutig zu viel. Auserdem frag ich mich dann auch, wie das dann ist, wenn sie alleine weggeht.

    Jetzt hab ich folgende Frage: Loht es sich das ganze anzusprechen?
    Meine Freundin reagiert auf Eifersucht usw. recht sensibel, deswegen haben wir uns da auch noch nie richtig ernsthaft unterhalten. Für mich stellt sich aber im Wesentlichen die Frage ob es überhaupt was bringt sich eventuell zu streiten, oder ob dass gar nichts bringt, da, wenn sie mal alleine weggeht, sie wohl sowieso wieder VIEL mit anderen tanzt. Deswegen hab ich mal gedacht ich frag erst mal bei euch nach wie dass in euren Beziehungen so ist.
    Ich weis, dass das natürlich was mit Eifersucht zu tun hat, aber nur weil sie mir sagt sie mag es nich, wenn ihr Partner eifersüchtig wird, heist das für mich noch lange nicht, dass ich ich alles schweigend hinnehme.
    Mich stört es halt auch das die anderen Paare in unserem Freundeskreis (bei Partys) viel anhänglicher sind und meine Freundin eher bei anderen Freunden, die ohne Feundin da sind oder keine haben rumtanzt.

    Wenn ihr in meinem speziellen Fall keine Antwort wisst, könnt ihr ja mal ganz allgemein zum Thema:
    „In wie weit loht es sich Verhaltensweisen seines Partner zu kritisieren bzw. verändern zu wollen, obwohl dann letztendlich, wenn der Partner mal alleine weggeht, sich dieser eventuell sowieso wieder gleich verhält“
    Interessiert mich, was ihr für Meinungen habt.
    MFG
     
    #1
    pakomano, 29 Oktober 2005
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    hi,
    also ich teile generell alles was mich beschäftigt meinem partner mit da gehts nicht darum ob es sich lohnt oder nicht sondern einfach darum das es mich beschäftigt und ich es loswerden will ob sich dadurch was ändert oder nicht ist wieder eine andere sache ..
    lg
     
    #2
    SchwarzerEngel, 29 Oktober 2005
  3. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Da es etwas ist, was ja offensichtlich öfters vorkommt (das Weggehen), solltest du es schon mal besprechen. Denn es stört dich ja jedes Mal irgendwie. Kann ich schon sehr gut verstehen, andererseits ist in Bezug auf Weggehen jeder anders. Deine Freundin nützt den Abend eben dann, um sich mit anderern zu unterhalten und sieht das nicht so "zweisam". Aber nachdem du noch nichts gesagt/angedeutet hast, kann sie auch nicht wissen, dass dich das stört.

    Ich würde es vorerst mal versuchen, selbst die Initiative eben ein bissi mehr zu ergreifen. Zieh sie zu dir, tanz sie an, küsse sie und bleib dann in der Nähe der "Pärchenfreunde". Sag ihr dann, du findest es schön, wenn sie auch mal bei dir ist beim Weggehen und du dich so wohl fühlst.
    Dieser Weg ist subtiler als Reden. Du zeigst damit keine Eifersucht oder andere negative Aspekte, sondern betonst das Schöne.

    Wenn es nichts hilft, dann müsst ihr wohl drüber reden. Es werden in eurer Beziehung sicher noch andere Dinge aufkommen, über die ihr reden müsst, also irgendwann muss man ja sowieso damit anfangen.
     
    #3
    orbitohnezucker, 29 Oktober 2005
  4. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    reden reden reden
    So schwer es auch fällt wie mir damals
    Sven
     
    #4
    SvenN, 29 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht Hilfe
As111
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2014
24 Antworten
Fernbeziehung110
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2013
5 Antworten
zebelom
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 September 2013
6 Antworten