Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht :-(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bloodstalker, 14 März 2007.

  1. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    einen wunderschönen guten abend wünsch ich den lesern.

    ich hab da ein klitzekleines problem.
    ich bin eifersüchtig. zu eifersüchtig.
    es ist keine "ich durchstöbere ihre sms"-eifersucht, und auch keine "ich glaube sie geht mir mit jedem kerl fremd"-eifersucht.

    es sind diese bauchschmerzen wenn sie mit anderen männern zusammen ist. sie is ein mädel mit ziemlich großen männlichem freundeskreis. aber ich weiss, dass viele von ihr was wollten und auch die kerle die sie neu kennenlernt...ich weiss nich so recht.

    wir sind jetzt 4 monate zusammen, und nun fährt sie in den semesterferien für 4 wochen nach hause zu familie und freunden.

    ich weiss nich wie ich das unter kontrolle kriegen kann.
    sie meint "sieh die kerle als frauen, denn wären es welche dann würdest du auch nich so reagieren"...... ja klar....aber es sind nunmal männer.... kerle mit schwänzen.... und sie is gerne mit ihnen zusammen...macht die ganze nacht durch, sie lachen, haben spass und albern stundenlang herum.

    sie geht mir nicht fremd. und sie flirtet auch nicht. es sind einfach nur ihre freunde. und trotzdem kommt mir die galle hoch.

    jemand vielleicht ma in einer ähnlichen situation gewesen??

    PS: ich möchte keine "rede einfach mit ihr"-Tipps.... wir hatten schon genug von diesen gesprächen und es belastet die Beziehung sehr stark. ich brauch einfach nur was für mich.

    danke fürs lesen und danke für evtl antwort.
     
    #1
    Bloodstalker, 14 März 2007
  2. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das echt gut! Dass man die ganze Zeit dieses beschissene Bild im Kopf hat, diesen blöden Gedanken, den man einfach nicht vertreiben kann. Man weiß genau, dass es nicht so kommen würde, aber das Herz bzw der Bauch hält da tapfer dagegen.

    Bist du schon mal betrogen worden? Dass war bei mir der Grund für Eifersucht, die manchmal einfach da war, obwohl es keinen Grund gab.

    Eine Lösung kenne ich für dieses Problem auch nicht, vielleicht solltest du versuchen, diese Leute besser kennen zu lernen. Du beschreibst, dass sie die Nächte mit denen durchmacht, lacht und Spaß hat. Macht ihr das zusammen auch? Bzw. stellst du vielleicht unebwusst Vergleiche an?

    Das ist echt verdammt blöd, bei mir wurde es irgendwann besser, und als ich dachte, ich hätte es im Griff, lags daran, dass ich sie nicht mehr geliebt habe :geknickt:

    Naja, Kopf hoch. Denk an die schönen Stunden mit ihr!
     
    #2
    MicroMoney, 14 März 2007
  3. MarSara
    MarSara (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    837
    113
    68
    vergeben und glücklich
    o je, ich weiß was du meinst. :geknickt:
    mein freund hat einen sehr großen bekanntenkreis, der zu zwei-drittel aus mädels besteht. eine sehr gute freundin von ihm: seine ex-freundin, die außerdem schräg gegenüber von ihm wohnt und zu der er auch mal vor einer klausur bis nachts um 4 bleibt, um mit ihr zu lernen... :ratlos:
    er hat mir schon oft gesagt, dass sie nicht lange zusammen waren, dass sie nur gute freunde sind und dass nie mehr etwas zwischen ihnen sein wird. und ich glaube ihm das auch.
    aber in wahrheit kotzt es mich an. :mad:
    ich kann auch nichts dagegen tun. er behandelt sie wie irgendeine freundin aus seinem bekanntenkreis, aber für mich ist sie einfach seine ex. geht einfach nicht anders.
    hab auch keinen rat, was man dagegen tun könnte, außer nicht dran zu denken.
    aber ich leide mit dir. ;-)
     
    #3
    MarSara, 14 März 2007
  4. The Art of Love
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann können einem schon verdammt verrückte Gedanken durch den Kopf gehen... Hatte sowas auch schon, da dachte ich einer meiner besten Freunde hätte was mit meiner Freundin und das nur weil sie sich gut verstanden haben und relativ viel Zeit miteinander verbracht haben. Da hilft nur Vertrauen, Vertrauen, Vertrauen und Tipps kann ich dir leider auch nicht geben, denn dagegen hilft auch nichts. Da muss man meines Errachtens einfach durch und daran glauben, das auch nichts passiert! Und wenn es passiert, war es sowieso nicht die oder der richtige!
     
    #4
    The Art of Love, 15 März 2007
  5. Bloodstalker
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für die antworten. hmm ja hab mir schon gedacht das es dafür kein heilmittel gibt.
    man muss wirklich lernen zu vertrauen. aber ich habe angst vor dem was sein sollte. ich habe angst vor dem was sein könnte.

    das werden wohl die härtesten 4 wochen meines lebens, wenn sie nicht da ist. ich werd ihr einfach vertrauen und mir keine gedanken darüber machen.

    werde nur arbeiten, trainieren und lernen.

    es wird schon der zeitpunkt kommen an dem ich ihr glauben kann, dass sie wirklich nur mich liebt. ich weiss es ja, und mein herz fühlt es........ aber irgendwas inmir sträubt sich dagegen. und ich habe angst dass das die Beziehung kaputt macht.
     
    #5
    Bloodstalker, 15 März 2007
  6. LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich gibt es einen Weg. Es liegt an dir. An deiner Einstellung und deinem Denken.

    Dein Problem ist die Illusion. Die Illusion der Garantie die du anstrebst. Es gibt im Leben keine Garantie. Man kann nur darauf hinarbeiten glücklich zu sein. Wenn du das erreicht hast denkst du ganz anders und bist wesentlich entspannter in allen Bereichen deines Lebens.

    Wenn deine Freundin fremdgehen will, kannst du es sowieso nicht verhindern. Und selbst wenn du es irgendwie verhindern kannst, dann hast du es nur für diesen Moment verhindert, der Wille bleibt.

    Du solltest versuchen zu vertrauen, das stimmt. Aber vertrauen bedeutet loszulassen und Selbstbewusst zu sein und das ist manchmal schwer, gerade wenn man Selbstzweifel hat.

    Trotzdem sollte dein Ziel sein ein glückliches Leben zu führen. Wenn du es schaffst das zu verstehen, dann wird es dir alles leichter machen, versprochen.
     
    #6
    LaPerla, 15 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
33 Antworten
Test