Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von brotquaelerin, 30 Juli 2007.

  1. brotquaelerin
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich bitte euch auch wenn die länge ein bisschen abschreckend ist diesen text zu lesen. ich danke euch


    ich habe 2 tagen ein thema aufgemacht wo ich euch erzählt habe das mit meinem freund schluss ist und wie ich damit klar kommen soll.mitlerweile habe ich alle bilder in eine kiste gepackt und in der hintersten ecke meines schrankes verstaut.

    und ich weine nachts so sehr das ich nicht einschlafen kann. letzte nacht habe ich keine stunde geschlafen und heute sieht es auch nicht anders aus.
    ich möchte euch erzählen wieso wir zu dem entschluss gekommen sind. vielleicht habt ihr eine andere meinung darüber wie ich oder könnt mir/uns helfen.
    mein freund und ich waren 1 jahr und 4 monate zusammen.
    er war mein erster fester freund.
    die Beziehung war wundervoll wir ergänzten uns perfekt und das haben wir auch von anderen gesagt bekommen und auch ich selbst bin dieser meinung.
    er und ich, wir sind beide sehr eifersüchtig. ich würde schon fast sagen krankhaft. ich habe öffter sein handy durchsucht und seine historys gelesen. ich kann mir nicht helfen aber ich habe glaube ich große angst ihn zu verlieren, deswegen habe ich es getan. er hat aber keine weiblichen freunde von daher hatte ich nie einen grund. zumindest habe ich ihn zum ende hin immer nur angepisst. auch wenn er eine normale frage gestellt hatte weil ich dachte, er hat etwas dagegen denke ich heute.. oder einfach weil ich immer gereizt war. ich kann nichts dafür das ich immer rumschnauze es tut mir auch total leid und ich merke das selber wenn er mich fragst welchen einkaufwagen wir nehmen pisse ich ihn an "na, den kleinen ganz bestimmt nicht denk dochmal nach junge" ich bin nicht die liebere von uns beiden gewesen auch wenn ich das oft denke. bei ihm hat es sich geäußert durch "verbote" ich setze es in klammen weil er nie sagte ich darf es nicht. aber jedesmal wenn ich etwas getan hatte, schnauzter er mich in mit so einem bestimmten unterton an das war zum beispiel wenn ich im icq mit freunden redete, ich an den see gehen wollte wo mich jeder im bikini sehen könnte. er fragte mich immer aus mit dem ich geredet habe und über was. ein neuer kumpel ist in die clique gekommen S. er und ich verstanden uns von anfang an gut, er ist auch wirklich sehr nett. und mit ihm war ich in einkaufen gewesen alleine und schrieb mit ihm im icq. ich weiss das es nicht ok war und ich glaube ich hätte sogar viel heftiger reagiert als er es getan hat, ich hätt es auch nicht gut gefunden. ich habe ihn beim einkaufen ein Geschenk gekauft weil es so gut zu ihm passte aber wir stritten uns abends weil ich mit diesem jungen einkaufen war.. wiedermal die eifersucht. ich wollte ihm damit wirklich nicht weh tun, ich hatte keinen schlimmen gedanken gehabt als ich mit ihm einkaufen gefahren bin aber ich verstehe ihn. er fuhr nach hause. so gegen 12 uhr nachts ging er immeroch nicht an sein handy. also bund ich eine schleife um das geschenk, fuhr zu ihm und stellte mich im ströhmenden regen vor sein haus. erst nach einer sms machte er auf. wir standen im flur, ich sagte ich möchte bei ihm sein und ich hätte ein geschenk für ihn er sagte aha ich gab es ihm und er sagte tschüss.
    es hat mich sehr verletzt was er getan hat.
    er brauch aber keine angst haben denn ich bin die treuste freundin auf der welt und würde nie bewusst etwas tun was ihm weh tut. aber ich kenne es ja von mir. er ist auch 100% treu aber ich bin trotzdem eifersüchtig. ich mache ihm sogar ne szene wenn er aus dem fenster schaut weil die russin von gegenüber die aufn ihn steht auf der straße ist.

    aber dennoch liebe ich ihn. ihr werdet jetzt denken 1. liebe glaubt man das immer. ja, glaubt man mit sicherheit auch. aber ich bin so unendlich glücklich mit ihm gewesen und er ist eine so wundervolle person. ich finde nie jemanden der so gut zu mir passt. ihr denkt jetzt wieder. klar findest du die. aber ich sage euch nein, ich möchte auch keinen anderen finden. ich liebe ihn nämlich. und soll das alles nur wegen der beschissenen eifersucht kaputt gehen? soll ich meine große liebe aufgeben wegen eifersucht? ich denke so etwas kann man bestimmt ändern. wenn man eine therapie macht.

    er und ich haben geredet und auch er ist der meinung das ich seine traumfrau bin und wir wollen strickt nach plan heiraten und kinder bekommen. wir wollen in 8 monaten, wenn wir unser 2 jähriges feiern würden wie am ersten tag ins kino gehn und uns vielleicht neu ineinander verlieben. er ein stück erwachsener und ich mit ein stück mehr erfahrung ie ich in der zeit sammeln wollte.

    ich bitte euch um euren rat. und beachtet: ich liebe ihn
     
    #1
    brotquaelerin, 30 Juli 2007
  2. Schneewitchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    Verlobt
    Das Du ihn liebt ist klar, aber Liebe hat auch mit Vertrauen zu tun. Und wie mir scheint habt ihr euch ja gegenseitig ohne ende misstraut. Ich habe damals zu meinen Ex gesagt ( er war auch total eifersüchtig und hatte Angst mich zu verlieren) so verlierst Du mich erst auf jedenfall. Das zerstört jede Beziehung, eine gesunde Eifersucht (wobei jeder entscheiden muss was gesund ist) ist okay, wie sagt man so schön das wäre das Salz in der Suppe.
    Übrigens man schaut nicht in die Handys von anderen, würdest Du das toll finden?
    Ich finde es verständlich das er sich „erkundigt“ was Du den Tag über gemacht hast und mit wem. Die schnippischen Antworten herrje passiert schon mal.
    Ja sicherlich würdest Du einen neuen Freund finden, vielleicht sogar einen der besser ist, aber das willst und kannst Du noch nicht einsehen und musst Du auch nicht. Das ist normal.
    Was für Erfahrungen willst Du denn in den 8 Monaten sammeln?
    Ich bin mir nicht sicher ob es Therapien gegen Eifersucht gibt, aber ich kenn mich da auch nicht aus.
    Es gibt Paartherapeuten aber ob die sowas auch machen.
    Ich wünsche Dir bzw euch auf jeden Fall viel Erfolg bei der "zweiten Chance". Und ja es kann es klappen und wenn ihr euch gegenseitig ein bisschen mehr vertrauen schenkt und Verständnis für die Macken des anderen zeigt wird auch euer Plan klappen.
     
    #2
    Schneewitchen84, 30 Juli 2007
  3. brotquaelerin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    er erkundigt sich nicht was ich am tag gemacht habe sondern nur mit wem ich über was geredet habe. er interessiert sich nur dafür was bei mir und anderen männern läuft. wenn ich ihm dann alles erzähle was ich für wichtig halte und er bekommt raus das ich irgendwas verschwiegen habe, macht er eine szene. dabei fand ich diverse sachen ga nicht erwähnenswert.


    weil er halt mein 1. freund ist habe ich keinerlei vergleichsmöglichkeiten oder erfahrungen mit anderen männern.
    die würde ich sammeln. aber ich möchte dadurch nicht meine große liebe verlieren. meine mutter hat zu mir gesagt dass sie den fehler gemacht hat das sie sich nicht die zeit genommen hat bis zu einer festen Beziehung. ich habe angst das mir die zeit auch fehlt.

    kann man vertrauen lernen?
    bei mir und ihm treten die ganzen probleme nur von der eifersucht auf. aber müsste so etwas nicht mit ein bisschen kraft zu schaffen sein? klar haben wir auch andere probleme, aber die sind nicht erhwähnenswert und werden auch vergehen.
     
    #3
    brotquaelerin, 30 Juli 2007
  4. **lisa**
    **lisa** (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
     
    #4
    **lisa**, 30 Juli 2007
  5. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Ich versteh grad nicht, was so schlimm daran ist, wenn man mit jemandem des anderen Geschlechts einkaufen geht.,:ratlos: Das ist doch auch was ganz normales und kein Grund total beleidigt zu reagieren.
    Also es ist klar, dass ihr nicht ohne einander könnt, aber ich sage dir, dass es eine Auszeit wo du Erfahrung sammeln willst nicht bringen wird. Weil demnach würdest du entweder Affären haben oder eben es mit einem Jungen in einer Beziehung nciht ernst meinen und ihn auf kurz oder lang ja dann abschießen, was nicht fair wäre.
    Ihr müsst einfach mal besser miteinander reden und versuchen die Eifersucht was in den Griff zu kriegen, bei euch ist sie echt sehr extrem.
     
    #5
    User 52152, 30 Juli 2007
  6. sternschnuppe83
    Verbringt hier viel Zeit
    1.105
    121
    0
    Verheiratet
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.


    Ihr macht euch doch mit der Eifersucht kaputt. Ein wenig Eifersucht ist ja normal.

    Ich denke ihr zwei müsstet was gegen die Eifersucht tun, sonst hat das Ganze keinen Sinn. Dann macht ihr euch kaputt.
     
    #6
    sternschnuppe83, 30 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
33 Antworten
Test