Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Roo, 21 Mai 2009.

  1. Roo
    Roo (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    103
    16
    Single
    Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob das hier oder im Kummerkasten besser aufgehoben wäre, denn es geht hier nicht um die Eifersucht zw. mit und meiner Freundin (da es derzeit auch keine gibt... :zwinker: ) sondern auf meinen besten Freund... und dessen Freundin.

    Mein bester Kumpel (bzw. einer von den dreien) hat neuerdings eine Freundin. Sie geht in die gleiche Schule mit uns und war bis vor einiger Zeit noch mit einem anderen Freund (Bekannter trifft's eher) von uns zusammen. Jetzt waren sie letzten Freitag zusammen mit ihrer besten Freundin shoppen, aber da sie früher weg musste, war mein Kumpel eben mit ihr allein und da dürfte es gefunkt haben. Was an sich schon relativ seltsam ist, wenn ich mir eine Zigarette anzünde, muss ich mir Kommentare in Richtung "Ich hoffe du hattest ein schönes Leben" anhören, aber das Mädel raucht, trinkt und kifft(e, laut ihrer Aussage).

    Nun ist es so, dass sich bei mir gleich zwei Arten der Eifersucht erkennbar machen. Einerseits hat er jetzt noch weniger Zeit für uns (also die Clique) als sonst. Aber überdies widmet er ihr Zeit, die er sich für uns nie genommen hat. Nach dem Fußballtraining oder Nachmittagsunterricht war normalerweise tote Hose, man erntete höchstens einen alles sagenden Blick. Doch nicht für sie. Ehrlich gesagt verletzt mich das, ich weiß, er macht das ja nicht mutwillig, aber mir kommt es so vor, als ging er nicht wirklich sensibel damit um.

    Und die zweite Art der Eifersucht, und dafür schäme ich mich zutiefst, ist die auf sein Glück. Jedes Mal, wenn ich ihn mit ihr sehe, wie sie knutschen und Händchen halten, wenn er sagt, dass er etwas mit ihr unternimmt, kommt in mit etwas hoch, dass ich in dieser Form verabscheue. Manchmal, da habe ich das gefühl, dass ich ihn dafür hasse, dass er glücklich mit einem anderen Menschen ist, während ich alleine bin.

    Und dafür fühle ich mich wirklich furchtbar. Mein Kumpel ist so ein cooler Typ und ja, er verdient das, aber ich kann mich einfach nicht für ihn freuen und das macht mich fertig. Was bin ich denn für ein Freund, wenn ich solche Gefühle ihm gegenüber hege? Ich meine, er kann doch nichts dafür, dass es bei ihm geklappt hat und bei mir nicht, aber wenn ich ihn dann sehe, könnte ich schreien und mich fragen "Wieso er und nicht ich!?". Das macht mir unglaublich zu schaffen, ich kann ihm nicht einmal mehr in die Augen sehen, ohne mich deswegen schlecht zu fühlen...
     
    #1
    Roo, 21 Mai 2009
  2. AllOutOfLove
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Hallo Roo,

    deine Eifersucht ist meiner Meinung nach völlig normal. Ich glaube es gibt niemanden, der nicht schon mal so gefühlt hat wie du.

    Zunächst mal ist es immer so, dass wenn ein Freund ein Mädel am Start hat, er sich weniger um seine Freunde kümmert - zumindest in der Anfangsphase. Eine frische Beziehung braucht viel Aufmerksamkeit. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen: Der wird sich bald wieder ändern. Wenn erst mal der Alltag wieder eingekehrt ist, wird er wieder mehr mit euch machen wollen. Wenn nicht, tretet ihm nach 'ner Weile mal auf die Füße.

    Eifersucht Nr. 2 kenn ich auch nur zu gut. Tief in deinem Innersten freust du dich für ihn, aber nach außen hin überwiegt der Neid, weil er etwas erreicht hat, das du im Moment nicht vorweisen kannst.
    Aber du musst dir immer denken, dass das bald anders sein wird, wenn du auch ein Mädel am Start hast. Und dann wirst du genauso handeln und deine Freunde ein wenig vernachlässigen.

    Gönne deinem Kumpel sein Glück und sei für ihn da, wenn er wieder auf euch zukommt. Das macht eine echte Freundschaft aus.
     
    #2
    AllOutOfLove, 21 Mai 2009
  3. Keks333
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey Roo

    Dieses Gefühl kenne ich nur zu gut! Glaube mir, wir alle haben dies wohl schon gefühlt, wenn der beste Freund oder die beste Freundin wegen dem anderen Geschlecht plötzlich keine Zeit mehr hat. Du fragst dich, wieso er und nicht du?! Irgendwann wirst auch du jemanden finden, mit dem du so viel Zeit wie nur möglich verbringen willst und dann fragen sich die anderen "Wieso er und nicht ich?"...

    Abgesehen davon ist das Ganze sowieso nur von kurzer Dauer. Dein Kumpel hat keine Zeit, weil er frisch verliebt ist, aber in ein paar Wochen oder Monaten hat sich alles normalisiert und ihr werdet wie früher zusammen abhängen.
     
    #3
    Keks333, 21 Mai 2009
  4. Roo
    Roo (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    295
    103
    16
    Single
    Danke erstmal euch beiden,

    was ich wirklich seltsam finde, er ist ja (fast schon selbstverständlich) nicht der einzige in meinem Freundeskreis mit einer Freundin. Ein anderer Kumpel hat parktisch jedes Wochenende eine andere (gut, jetzt ist er schon seit zwei Monaten in einer festen Beziehung, ich will das nicht runterspielen), und es stört mich nicht (vielleicht ein bisschen). Aber so wie bei meinem besten Freund ist es im Ansatz nicht.

    Ich verstehe es einfach nicht, mein anderer bester hat auch schon seit ein paar Monaten eine feste Beziehung und auch ihn beneide ich nicht einmal im Ansatz so. Und mein anderer bester Kumpel (sind ja immerhin 3 ^^) ist noch single, wohnt aber schon seit längerem nicht mehr in Wien.

    Möglicherweise liegt mein Problem darin. Wir vier (also meine drei besten Freunde und ich) waren uns alle so unglaublich ähnlich. Dauersingles, aber immer gut drauf, wenn wir miteinander unterwegs waren (wobei miteinander eher ich mit jedem einzelnen bedeutet, sie kennen sich untereinander kaum). Nun ist zuerst einer von den dreien in die Schweiz gezogen. Der zweite hat wie schon erwähnt seit ein paar Monaten etwas laufen. Und jetzt auch der dritte.

    Daher fühle ich mich einfach nur mehr allein, der einzige, bei dem ich wirklich das Gefühl habe, dass er mich und die Situation versteht, ist derjenige, der in der Schweiz wohnt. Die anderen beiden können das nicht nachvollziehen, gerade von letzterem kommt derzeit desöfteren ein Spruch wie "Ach, sei mal wieder gut drauf" wo ich ihn dann am liebsten Ohrfeigen würde dafür...
     
    #4
    Roo, 21 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
debated
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
134 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
33 Antworten
Test