Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von dal, 6 Dezember 2003.

  1. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich kotz mich jetzt einfach mal aus (schon wieder).

    Wie geht ihr mir Eifersucht um?

    Meine Freundin ist wiklich ein sehr sehr gut aussehende Frau. Sie wird ständig von Typen angesproche, die ihr ihre Telefonnummern geben wollen. Ein Typ hat sie neulich auf dem Parkplatz vor einem Supermarkt abgefangen, als sie sich mal Döner geholt hat und zum Auto wollte wurde sie angesprochen, vorgestern war sie auf einem Markt und wollte Zitronen kaufen und der Verkäufer hat ihr eine zusätzliche Zitrone mit seiner Telefonnumer dazugetan...

    ...all diese Vorfälle hat sie mir erzählt und ich kann ziemlich gut damit leben.

    Aber heute ist ein Alter Freund (den iich nich kenne, hab seinen Namen noch nie von ihr gehört) von weit her gekommen und besucht sie...Er sitzt alleine mit ihr bei ihr zuhause. Das macht mich total fertig gerade. Ich platze vor eifersucht, könnte man sagen :smile:

    Vor ein paar Minuten kam ne SMS, daß sie was trinken gehen und das ihr Akku gleich leer sein wird, sie sich also nicht melden kann...Das ist wie Benzin ins Feuer schütteln für mich :-(

    Was macht ihr in solchen Situationen?
    Wie lenkt ihr euch ab? (Hätte ich das gewußt wäre ich heute weggegangen, aber ich sitze alleine zuhause und habe Zeit zum grübeln :-()

    Findet ihr es okay, wenn ein Typ um diese Uhrzeit (1 Uhr) alleine mit euerer Freundin bei ihr zuhause ist?

    Gruß,
    Dal

    PS: Ich weiß, vertrauen muß man habe...aber das fällt mir nicht leicht in so Situationen...
     
    #1
    dal, 6 Dezember 2003
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Eiversucht ist wie die Angst wohl ein "normales" Gefühl außer es ist extrem !

    Ich wäre an deiner Stelle wahrscheinlich auch eiversüchtig ...
    Denn, wenn im Vorfeld die Kommunikation stimmt, bräuchte man es nicht zu sein, aber wenn sie so gar nicht in dich und deine Wahrnehmung einfühlen kann, ist es schon ein Problem .

    Oder weiß sie überhaubt nicht, dass du gerne beruhigt werden wolltest ?
    Evt. isses jetzt Schicksal, mit dem Handy Akku, aber es ist grade in deiner Situation nur allzu verständlich (aus meiner Sicht), dass man sich Gedanken macht .

    Blöd gelaufen, der Abend für dich .
    Ich würde ihr auf jeden Fall bei der nächsten Gelegenheit deinen Kummer berichten, denn nur so hat sie die Möglichkeit, beim nächsten mal alles besser mit dir zu besprechen ...

    Das hat nix mit extremer Eiversucht zu tun, denke ich, sondern sollte doch erwartet werden können ?

    Wenn ich so einige Mädels höre/hörte, dass sie Rumknutschen und heftiges Flirten nicht als Seitensprung sehen (Da kenn ich welche), kann man sich getrost Sorgen machen ...
    Ach was sind wir doch alle offen und interessiert an den anderen ?

    Aber hat jetzt nichts mit deiner zu tun, die kenn ich ja nicht :eckig:
     
    #2
    emotion, 6 Dezember 2003
  3. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    Aber was sollte sie machen?

    Der Typ kam aus Hannover (350km) und sie kennen sich...
    Kann ich es ihr "verbieten", daß er sie besucht? Oder was hätte sie tun sollen? Hätte sie ihm sagen sollen, daß ihr Freund nicht will das er sie besucht?

    Oder hätte ich erwarten können, daß sie sich irgendwo draussen treffen und nur was trinken gehen und er gar nicht zu ihr kommt?

    Hätte sie zuhause bleiben sollen und ihn wegschicken sollen, weil ihr Akku leer ist?

    Ich glaube, daß ich jede Diskussion mit ihr "verlieren" würde...

    Das mit dem Akku stinkt für mich irgendwie nach Lüge, keine Ahnung warum, aber das Gefühl habe ich. Das ist viel zu gut getimt...Leider werde ich das wohl nie beweisen können und muß damit leben :-( Das zerrt an den Nerven.

    würdet ihr mal spontan anrufen (zuhause, aufm handy)? klingt dann aber so nach kontrollanruf, oder!?

    oh man, ich bin heute so durheinander. ich kann keinen klaren gedanken fassen. echt schrecklich diese probleme :-(

    Gruß,
    Dal
     
    #3
    dal, 6 Dezember 2003
  4. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Nein Dal, verbieten ist Quatsch.
    Worauf ich nur hinauswollte, sie hätte dir Vertrauen schenken können, indem sie mal vorher erzählt, was die beiden vorhaben ?
    Jetzt sagst du, hat sie ja, aber anscheinend nicht vertrauensvoll genug ?!

    Du weißt z.B. nix über ihn ?
    Das zum Beispiel iss echt doof von ihr ...
    Ziemlich gefühlslos, dich so im Unklaren zu lassen, wer er genau ist, was er von ihr will (nur so ? ), warum du nicht mitkommen kannst ?
    Sehr unverständlich, wenn meine Freundin (hab keine) mit nem Kerl von damals ausgehen will, ohne mich dabeihaben zu wollen.
    Finde das einfach unüblich ...

    Ich verstehe dich sehr gut, aber anscheinend habt ihr ein Kommunikationsproblem ?
    Ist sie denn bisher integer gewesen ?
    Macht sie sowas öfter, mit anderen ohne dich auszugehen ?
     
    #4
    emotion, 6 Dezember 2003
  5. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    der typ hat sie heute so gegen 20 uhr spontan angerufen, daß er übers WE in ihrem ort ist und hat gefragt, ob er sie besuchen kann...

    sie mußte die ganze wohnung noch aufräumen.

    so gegen 22 uhr kam er.

    sie hat mir zwischendrin 2-3 sms geschrieben.

    so gegen 1 uhr hat sie mir gewschrieben, daß sie weggeht und das mit dem akku...

    sonst macht sie sowas nicht, aber ich bin mir was sie betrifft momentan nicht so sicher, weil sie geht gerne öfters mal "kurz" weg und kommt erst 4 stunden später wieder...

    vorgestern wollte sie kurz in ein fotostudio und kam 4 stunden später wieder.

    heute wollte sie kurz mit dem hund im wald gassi gehen und kam ca. 5 stunden später wieder (sie hat ihren besten freund getroffen und ist mit ihm was trinken gegangen)

    oder vor 1-2 wochen hat sie sich um 13 uhr mit ner freundin getroffen und mir gesagt, daß es 1-2 stunden dauern wird....sie kam erst um 20 uhr oder so heim...

    das passiert SEHR oft bei ihr. das muß nix heißen, aber die masse machts...

    mal meldet sie sich ständig, wenn sie unterwegs ist, mal sagt sie, daß es nicht möglich war (innerhalb von 4 stunden kann man doch sicher mal 30 sekunden zeit für ne sms finden, oder? egal wo man ist)

    wenn ich sie darauf anspreche, dann flippt sie immer aus, vonwegen, daß sie mir nicht jeden schritt erzählen kann, daß sie sich kontrolliert vorkommt etc (das ist u.a. ein punkt, weshalb wir zur zeit streiten, deswegen wollten wir uns heute nicht sehen...)

    gruß,
    dal
     
    #5
    dal, 6 Dezember 2003
  6. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Nun, dann kannst über 3 SMS im Vorfeld glaube ich doch ganz zufrieden sein ?

    Andererseits wäre die Art deiner Freundin auch nix für mich !
    Klar, sie soll ja gern alle Freiheiten haben, aber dem Partner kann man doch in den meisten Fällen schon ein wenig genauer sagen, wie lang man wegbleibt ?!
    Falls sie nen alten Freund trifft, warum ruft sie nicht an, und fragt dich, ob du mit willst, was trinken ?

    Mag sein, dass sie einfach unter anderen Leuten mal ohne dich sein will, aber ich find das schon merkwürdig, solch ein Verhalten ?
    Da mußt du wohl entscheiden, ob du auf Dauer so leben kannst ?
    Ändern wirst du sie höchstwarscheinlich nicht können ...
    Also entweder damit arrangieren,und ihr vertrauen, dass sie nicht fremdgeht oder dergleichen, evt. einmalig tatsächlich kontrollieren (hinterherlaufen/fahren ? ), und wenns da harmlos ist, wirste ihr wohl vertrauen können ?
    Ist nicht die feine Art, aber mit ihr reden kannste ja nicht, sie will ja nix davon wissen ?

    Aber einfach zu bewerten ist das nicht, klar.
    Nur ist sie ja vielleicht eben eine Type, die einfach viel Freiheit und externe Kontakte (harmlos) braucht ?

    Man kann dir jetzt hier schlecht sagen, ob du ihr Vertauen kannst, und welches Verhalten jetzt angebracht wäre ?
     
    #6
    emotion, 6 Dezember 2003
  7. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    naja, mir wäre es lieber, wenn der typ noch ein bisschen geblieben wäre und wenn sie mich dann angerufen hätte, daß er weg ist und mir erzählt hätte wer er ist etc.

    wegen dieser akku begründung habe ich jetzt son komisches gefühl in der magengegend. das macht mich völlig fertig.

    macht sie auch oft. aber es gibt halt auch sehr oft ausnahmen, die ich nicht verstehe. wie gesgat, sie meldet sich oft wenn sie unterwegs ist (einkaufen etc.) per sms, oder ruft an...aber dann gibt es tage, da kommt nix und sie sagt, daß es nicht möglich war...ich meine wenn sie nur kurz weg war, kann ich es ja verstehen, aber wenn sie 4-5 stunden unterwegs ist, dann verstehe ich das nicht. ich schaffe es immer mich zu melden, wenn ich es WILL.

    wie gesagt...streit...sie ist in den letzten tage ziemlich kühl zu mir, weil ich viel falsch gemacht habe (mein verhalten ihr gegenüber), aber wenn ich sie auf ihre fehler aufmerksam mache will, dann stellt sie es so hin, als wäre es wieder meine schuld, oder wenn ich ihr das mit dem öfters melden sage, dann sagt sie sowas wie "es geht nicht immer" oder "ich kann dir doch nicht jeden meiner schritte erklären" etc.

    auf jeden topf findet sie einen passenden deckel, der mich dann wieder dumm dastehen läßt, weil ich dann der böse bin.

    das habe ich mir wirklich schon überlegt.
    aber ich habe angst davor.
    ich habe dadurch meine bis dato größte liebe erwischt, wie sie ständig zu nem anderen fährt, indem ich ihr hinterhergefahren bin.
    ich habs dann nicht bei dem einen mal belassen, sondern habe es immer wieder und wieder gemacht. das tut so weh, wenn man die wahrheit erfährt und dann keinen schlußstrich ziehen kann.

    aber ich bin an einem punkt, wo ich mir klarheit verschaffen muß. vielleicht sehe ich wirklich alles falsch, dann würde mir das spionieren helfen mir die augen zu öffnen. aber in diesem fall wäre es sehr sehr unfair ihr gegenüber...
    angenommen ich sehen alles richtig, dann habe ich dadurch meine bestätigung. dann hätee es sich gelohnt...

    sie hat mir mal gesagt, daß sie über 200 telnummern im handy gespeichert hat. sie ist son offener mensch, der schnell neue kontakte knüpft...ich bin genau das gegenteil...ich habe ziemlich wenig freunde (dafür sehr gute)...vielleicht ist das mein problem, daß ich damit nicht klarkomme?!

    gruß,
    dal
     
    #7
    dal, 6 Dezember 2003
  8. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Oh du Armer.
    Hast sowas schon erlebt, und dann noch mit der großen Liebe ?
    Habe ähnliches mit meiner "großen Liebe" erlebt, da war die große Liebe leider einseitig, nämlich von meinerseits ?
    Sagte sie mir Jahre später, also während der Beziehung nur leeres Geplapper ...
    Traf mich schon hart, dass ihr unsere Beziehung eigentlich nix bedeutete, im Gegensatz zu dem, was sie damals sagte !

    Ich habe auch nicht wirklich das große Vertrauen in die Frauen, man kann es einfach nicht einschätzen, wie stark die Liebe von deren Seite her ist ...
    Bevor sie 3 Monate allein sind, stürzen sich die meisten doch in irgendeine halbwegs passende Beziehung, und labern da halt die standart Sprüche von "Ich liebe dich" und all diesen Quatsch.

    Nicht das ich behaupte, Männer wären besser, aber in einen Mann verliebte ich mich bisher noch nicht ...

    Wie gesagt, wüßte ich nun nicht, was ich dir raten könnte ...
    Aber ich wünsch dir, dass alles gut geht, und du sie schnell an die Strippe bekommst, morgen ähh heute .
     
    #8
    emotion, 6 Dezember 2003
  9. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    Habe ein neues Problem (siehe Thread "ich könnte mir in den Arsch beissen")...das hört wohl nie auf :-(


    Ich habe sie übrigens mal so gegen 5 Uhr angerufen...Der Akku lief immernoch ?! echt sehr komisch... war wohl wirklich ne ausrede, damit sie mir nicht schreiben muß...

    mit meiner sms, die sie ausversehen bekommen hat, habe ich ihr wohl den abend versaut und sie hatte keine lust mehr auf spielchen!?


    gruß,
    dal
     
    #9
    dal, 6 Dezember 2003
  10. chen
    chen (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    nicht angegeben
    Das mit dem Vertrauen würd mir in so einer Situation auch nicht leicht fallen.
    Ich würde ihr schon nachspionieren, nur um endlich Gewissheit zu haben.

    Was kannst du denn dafür, dass du nicht ein so offener Mensch bist?
    Ich finde, sie sollte akzeptieren, dass du da ein bisschen anders tickst als sie.
    Ich denke, für sie ist es einfach zu akzeptieren, dass du ein nicht so offener Mensch bist. Aber ist ihr auch klar, dass du nicht damit zurecht kommst, dass sie so schnell neue Kontakte knüpst?

    Ich fang auch gerne mal Smalltalks an, wenn ich jemanden sympatisch finde. Aber bisher bin ich damit nur auf die Schnauze gefallen, soll heißen, die meisten Menschen, die ich angesprochen hab (Jungs und Mädels übrigens :smile:) waren verblödet oder doch ncith so sympatisch wie es auf mich gewirkt hatte.
    Naja, geholfen hats nicht. Ich quatsch immer noch manchmal drauflos und hab dann ne mehr oder weniger dumme Klette an mir kleben :zwinker:
    Ist echt noch nie gut gegangen... Naja, dafür hab ich meine eine beste Freundin und meine Schwetsre und meinen Freund :smile:
     
    #10
    chen, 6 Dezember 2003
  11. lil_sexy
    lil_sexy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Take it easy

    Ja ich kenne das auch, ich werde heute auf eine Party gehen und vermutlich platzen vor eifersucht wenn er auch nur ein Mädchen anschaut aber ich werde mir mühe geben es nicht zu tun *g* weisst du was? Ich kenne deine Freundin ja nicht aber sie hat dir bis jetzt immer erzählt wenn sie irgendein Typ angemacht hat und hat es dir nicht verheimlicht. Wenn sie mit diesem Typ der gerade bei ihr ist fremdgehen würde hätte sie es dir bestimmt nicht gesagt das sie besucht bekommt oder? und ich habe das Gefühl das mit dem Handy is halt es dummer Zufall. Kannst ja mal schauen wie sie nach dem Treffen mit ihm reagiert. und zum ablenken: mach doch was mit deinen kumpels oder geh einfach raus wo viele Leute sind, mir hilfts!
    Viel Glück

    Peace and stay cool!
     
    #11
    lil_sexy, 6 Dezember 2003
  12. dal
    dal
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    nicht angegeben

    Ich habe aufgrund meiner Beziehungen leider einige Vorurteile.
    Natürlich ist es eine sehr nette Geste, daß sie mir sagt, wenn sie ein Typ anmacht und eine Nummer bekommt (sowas erwarte ich eigentlich auch, würde ich ihr umgekehrt genauso sagen).

    Aber ich denke, daß sie mir niemals sagen würde, daß sie sich bei einem von denen gemeldet hat und eine Freundschaft mit ihm aufbaut . Ich denke auch, daß sie es mir nie sagen würde, wenn sie an einem von denen interessiert ist. Solange die Typen uninteressant sind, sagt sie es, aber wenn sie interessant sind, dann sagt sie es nicht. So ein Gefühl habe ich momentan bei Frauen. Ich denke Frauen wissen ganz gut wieviel sie sagen müßen, um Vertrauen zu erwecken, aber um trotzdem noch alle Türchen offen zu haben.

    Bei all meinen Ex-Freundinnen bin ich auf die Schnautze gefallen, bei allen habe ich die Wahrheit nur durch spionieren herausgefunden und allen hat man absolut nichts angemerkt. Ganz im Gegenteil, ich war fest davon überzeugt, daß sie lieb, brav und unschuldig sind (und ich bin wirklich niemand der sehr naiv ist) und als ich einen Verdacht hatte, wollte mir niemand glauben...

    Bei meiner Freundin sehe ich plötzlich das gleiche Verhaltensmuster wie bei meinen Ex...Vorne rum macht sie einen auf Engel und ist das Gute in Person, aber hinten rum macht sie, was immer ihr gefällt und wenn sie denkt, daß ich bei etwas Stress mache, dann sagt sie es mir einfach nicht, sondern macht es einfach. Nur durch Spionieren habe ich die Wahrheit herausgefunden.

    Generell hat sie so eine Eigenschaft, daß sie erst etwas macht und mir dann hinterher alles erzählt. Ich habe sehr oft gar nicht die Gelegenheit zu sagen, daß mir etwas nicht passt...

    Sie ist ziemlich "abgebrüht", sie weiß was sie sagen oder tun muß, um von ihren Problemen abzulenken und mich dumm dastehen zu lassen, wenn wir diskutieren.

    Sie sagt mir sehr oft sie geht irgendwohin, wo man eigentlich in ner Stunde fertig sein könnte und ist dann 4-5 Stunden weg. Wenn sie wieder kommt, dann sagt sie mir nicht wo sie war, so als würde sie denken, daß ich denke sie war ja bei der "Post" (nur mal als Beispiel). Wenn ich dann anfange zu fragen wo sie war, dann komme ich mir 1. ziemlich blöd vor, weil es nach Kontrolle klingt und 2. gibt sie mir auch manchmal zu verstehen, daß sie sich kontrolliert fühlt.

    Mit anderen Worten verheimlicht sie gerne mal was, sagt also nur die halbe Wahrheit.

    Ich sage meiner Freundin eigentlich von mir aus immer wohin ich gehe, mit wem ich gehe, wielange ich voraussichtlich bleibe etc. und dann melde ich mich sogar IMMER zwischendurch per SMS, so daß sie erst gar nicht auf falsche Gedanken kommen kann.

    Vorallem das zwischendurch melden scheint ihr aber nicht immer möglich zu sein, was meine Fantasie extrem anregt...und wenn ich sie Frage, warum sie sich nicht gemeldet hat, dann kommen so Sprüche wie "Es geht halt nicht immer" und wenn ch den genauen Grund wissen will, dann bekomme ich keinen genannt, sondern sie schreit dann ein bisschen und ich bin dann lieber ruhig, weil ich wegen so einer Kleinigkeit keinen Streit anfangen will.

    Oder das was halt heute Nacht vorgefallen ist. Ich habe sie um 5 Uhr angerufen und habe sie auch gefragt warum auf einmal ihr Akku doch noch gehalten hat...Als Antwort bekam ich, daß sie sowas wie ein Netzteil hat und ein bisschen aufgeladen hat, aber ein paar Minuten davor hat sie mir gesagt, daß sie ihr Handy nur kurz eingeschaltet hat, um mir eine SMS zu schicken und das sie ihr Handy morgen erst aufladen wird. Kann natürlich alles stimmen, weil ich nicht weiß wann sie nachhause gekommen ist (sie war/ist sauer und deswegen hat sie sich nicht gemeldet), aber mir gefällt das einfach nicht. Wieso lädt sie ihr Handy nur ein bisschen auf, legt sich dann mit dem Handy ins Bett und schaltet es nach der SMS aus? Warum lädt sie es dann nicht einfach richtig auf? Die Ausrede mit dem Akku und bisschen aufladen etc. riecht für mich extrem nach Ausrede...Aber ich kann ihr das nicht beweisen. Jede Diskussion würde ich verlieren und sie könnte es dann wieder so drehen, daß ich ihr Dinge unterstelle etc...das also ich wieder der Böse bin.

    In so Situationen gerate ich ständig mit ihr und deswegen haben wir Streit. Ich bin wenn ich einen Braten rieche sehr komisch zu ihr, unterstelle ihr Dinge, bin teilweise auch etwas verletzend, verhalte mich falsch etc. Ich habe meine Fehler eingesehen und mich dafür richtig entschuldigt. Aber gerade in so Situationen wie gestern/heute Nacht neige ich dazu in mein altes Verhaltensmuster zu fallen, was ich aber nicht will. Deswegen versuche ich "cool" zu bleiben, um den Überblick zu behalten.

    Ich will sie nämlich nicht verlieren. Sie hat auf der anderen Seite auch viele Liebeswürdige Eigenschaften und zur Zeit ist wie gesagt sehr dicke Luft zwischen uns und möglicherweise verhält sie sich deswegen auch momentan komisch mir gegenüber. Als wir uns kennenlernten war das nämlich nicht so.

    Das tut mir so weh und gleichzeitig habe ich so eine Angst, sie zu verlieren. Ich denke ich bin mir 100% sicher, daß sie nicht fremdgeht, aber diese Flirtereien, Lügen und Halbwahrheiten etc. sind mind. genauso schlimm, vorallem wenn es öfters vorkommt.


    Natürlich könnte ich ihr alles an den Kopf knallen, was ich durch spionieren herausgefunden habe. Aber bisher war nicht wirklich etwas dabei, was ich beweisen kann:

    Das "I love you too" kann sie damit begründen, daß es in Amiland so üblich ist....
    Das sie ihren Status noch auf "zu haben" hat, könnte sie damit begründen, daß sie es vergessen hat...
    Das mit dem Akku kann sie damit begründen, daß er halt wirklich leer war....
    Das mit dem Freund gestern kann sie damit begründen, daß es halt ein Alter Kumpel ist...
    Das mit dem kurz weggehen und Stunden später wiederkommen ist halt Zufall...
    usw.

    Und das was ich ihr wirklich beweisen kann ist eigentlich nicht der Rede wert (es ist nix schlimmes dabei, sich im Internet bewerten zu lassen, es ist nix schlimems dabei einen alten Freund zu sich einzuladen, es ist nix schlimems dabei mit einem Freund wegzugehen)...

    Mein Problem ist, daß ich nix hieb und stichfestes in meiner Hand habe . Alles was ich habe sind Vermutungen und wenn ich die dann äussere, fasst sie es als Unterstellung auf und wirft mir dann wiederun vor, daß ich mich gar nicht ändern kann, obwohl ich es versprochen habe. ich stehe dann wieder wie ein böser Mensch da...

    Auf der anderen Seite können meine Vermutungen auch tatsächlich nur Vermutungen sein und ich male aufgrund meiner schlechten Erfahrungen den Teufel an die Wand...

    Und das ich ihr versehentlich eine SMS geschrieben habe (sie Thread "Ich könnte mir in den Arsch beißen :-("), die nicht für sie bestimmt war, ist auch nicht gerade gut für mich. Jetzt hat sie wieder etwas, daß sie mir vorwerfen kann und wieder mal bin ich der Böse.

    Ich will endlich raus aus diesem Teufelskreis, weil sie und ich hatten auch eine sehr schöne Zeit zusammen und sie kann auch anders sein, aber wir ziehen uns gegenseitig runter und ich weiß einfach nicht wie ich da rauskommen soll. Ich liebe sie wirklich (trotz all meinen Vermutungen) und will sie nicht verlieren (es sei denn meine Vermutungen würden sich alle bewahrheiten).

    Ich bin so verzweifelt und ich habe keinen Plan wie ich aus dieser Situation rauskommen soll.

    Sorry, fürs mal wieder auskotzen :frown:

    Gruß,
    Dal
     
    #12
    dal, 6 Dezember 2003
  13. CrAsh
    Gast
    0
    Die Krankhafte eifersucht einer Ex-Freundin von mir hat die Beziehung mal kaputt gemacht... aber wenn man sich mal verquatsch und ne 3/4 Stunde zum einkaufen braucht an der Kopf geworfen zu kriegen das man Fremdgevögelt hat ist natürlich auch hart...
    aber Vertrauen ist sehr wichtig ich würde mich nicht so einschränken lassen und wenn mir eine Person nicht vertraut muss ich auch automatisch an ihrer Liebe zweifeln
     
    #13
    CrAsh, 9 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht
Dafina
Kummerkasten Forum
24 Februar 2016
13 Antworten
macallister
Kummerkasten Forum
29 November 2015
2 Antworten
Test