Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von blacktears, 10 Dezember 2003.

  1. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    HI!
    Mal eine Frage an alle....
    Wie eifersuechtig seid ihr in eurer Beziehung, was lasst ihr euren Freund/eure Freundin tun bzw. wo schraenkt ihr ihn/sie ein weil ihr zu eifersuechtig seid?
    Wie steht ihr zur besten Freundin eures Freundes bzw zum besten Freund eurer Freundin?
    Und falls ihr ne Fernbeziehung habt, inwiefern verstaerkt das eure Eifersucht?

    hoffe ihr habt viele Antworten fuer mich parat!
    danke schonmal

    bye
     
    #1
    blacktears, 10 Dezember 2003
  2. Manni
    Manni (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Single
    UAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich hab ja gar keine Beziehung. :eek:

    Das mir das auch immer so unter die Nase gerieben wird... Hmm... Aber es kann auch nicht an dem forum liegen, oder??? :eek4:

    Naja. Zumindest werde ich in meiner Schwärm Phase SEHR schnell eifersüchtig...
    Aber zumindest Hypothetisch denke ich ich mir, dass ich, wenn ich etwas mit hätte, *träum*, nich allzu schnell eifersüchtig werde, da ich ihr dann völlig vertraue!!! :engel:
    tja. Idealismus halt. :drool:
     
    #2
    Manni, 10 Dezember 2003
  3. Lady Black
    Gast
    0
    Also ich denke ein bisschen Eifersucht ist ja schon guet nur zu viel kann sooo viel zerstören. Vertrauen hilft da schon viel ist manchmal nur leichter gesagt als getan. Lass deinem Partner einfach genug Freiheit....sei nicht gleich eifersüchtig wenn er eine seiner Freundinnen trifft...mehr kann man dazu wohl nicht sagen. Liebe Grüsse Lady Black
     
    #3
    Lady Black, 10 Dezember 2003
  4. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Bei meinem Exfreund war ich krankhaft eifersüchtig... auf meine Schwester, auf meine besten Freundinnen, auf freme Tussis (sorry "Frauen")... Hatte ziemliche Verlustängste - hab geweint, geschrien, bin vor den Leuten ausgetickt... er war aber ähnlich... irgendwann wurde es aber besser :smile: Bei meinem jetzigen Freund bin ich kaum eifersüchtig... Man tut sich nur selbst weh.
    Ich verstehe mich mit all seinen Freunden sehr gut (mittlerweile sind es auch meine Freunde geworden).
    Ja, es ist eine Fernbeziehung und mein Freund war in der Vergangenheit nicht unebdingt die treuste Seele, vertraue ihm aber trotzdem... auch wenn ich ihn gern mal ausfrage...
    gibt es einen Grund?

    lg
    cel
     
    #4
    Celina83, 10 Dezember 2003
  5. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Hi.

    Ich kann mal wieder nur für Vergangenes mitreden :zwinker:

    Ich bin kein sehr eifersüchtiger Mensch.
    Eifersüchtig auf seine Freunde, andere Frauen etc.pp. war ich so gut wie gar nicht. Ich hab noch nie einem Freund gesagt "Deine Freunde sind dir wichtiger als ich" o.ä. und es macht mir auch nix aus, wenn er mit anderen Frauen spricht, weggeht oder auch mal eine umarmt (solange es keine Unbekannte ist).
    Gerade weil ich selber viele männliche Freunde habe und zu denen auch eine eher innige Beziehung habe, kann und will ich da nichts verbieten müssen.

    Trotzdem kann ich manchmal einengend sein (wobei das für mich nicht zwangsweise Einschränkung von Freiheit sein muss), auch aufgrund meiner doch ziemlich ausgeprägten Verlustangst.
     
    #5
    Dawn13, 10 Dezember 2003
  6. kaninchen
    Gast
    0
    Früher war ich auch richtig eifersüchtig, weil ich meinen Freund nicht richtig einschätzen konnte, nich wusste ob er vielleicht doch irgendwas "unschönes" macht wenn er zu viel getrunken hat usw...
    Aber mit der Zeit wurde das halt immer weniger und ich mach mir gar keine Gedanken mehr wenn er wegfährt oder irgendwas alleine macht...
     
    #6
    kaninchen, 10 Dezember 2003
  7. Julix
    Gast
    0
    Ich bin eigentlich ziemlich eifersüchtig, weil mein Freund und ich schon in einer komischen Situation zusammen gekommen sind.
    Zwei Monate vorher hat nämlich seine Freundin mit ihm schluss gemacht und das war sehr bitter für ihn. Dann sind wir zusammen gekommen und immer, wenn er von seiner Ex geredet hat, habe ich gedacht, ich wäre nicht gut genug und er würde sie noch lieben usw. Nun ist es auch so, dass seine Ex noch eine sehr gute Freundin von ihm ist und er sie noch regelmäßig sieht (natürlich ohne mich). Aber ich glaube, das ist mir immernoch lieber, als daneben zu stehen, wenn sie sich zur Begrüßung umarmen.... Ich vertraue ihm ja, aber trotzdem ist das komisch.

    Dazu kommt noch, dass seine (jetzige) beste Freundin seine erste große Liebe war, mit der er aber nie zusammen war. Und mein Gott, sie ist so perfekt. Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ich weiß, dass er nichts mehr von ihr will, aber ich vergleiche mich immer mit ihr und denke: Was will er eigentlich von mir? Ich bin nicht annähernd so toll wie sie.

    Also soviel zu meinen Problemen. Trotzdem bin ich mit meinem Freund schon 6 Monate zusammen (morgen, freu!!) und ich weiß auch, dass er nur mich liebt, deshalb kann ich immer noch relativ gut mit meiner Eifersucht umgehen...

    Gruß, Julix
     
    #7
    Julix, 10 Dezember 2003
  8. Farewell
    Gast
    0
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die Eifer sucht und Leiden schaft.
     
    #8
    Farewell, 10 Dezember 2003
  9. blacktears
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    hey
    danke fuer die vielen antworten.
    also ich muss sagen das ich eigentlich nich gedacht hab das ich so eifersuechtig bin, aber seit ich meinen freund nich mehr so oft sehe merk ich es immer mehr.
    er hat halt ne sehr gute freundin, auch noch nich sehr lange, ich kenne sie auch nich, und sie soll noch dazu verdammt gut aussehen. naja, da merk ich halt schon das ich mir verdammt viele gedanken mache wie das bei denen so ablaeuft, ob ich mit ihr mithalten koennte wenn er bei ihr mehr fuehlen wuerde usw.
    und er hat mir auch gesagt das er sehr eifersuechtig ist, nur davon bekomme ich zb. gar nix mit. was mich auch etwas stoert, weil so ein bissi eifersucht is ja auch gut um zu wissen das der partner angst um einen hat, angst das man die andere person verlieren koennte. naja, aber manchmal zeigt mein freund seine eifersucht auch einfach darin das er dann eher abfaellige bemerkungen ueber irgendwas macht (disse oder parties) oder dann einfach sauer ist.

    @cel: gibt keinen bestimmten grund, es hat mich nur interessiert
    :loch:

    greetz
     
    #9
    blacktears, 11 Dezember 2003
  10. Beckyvi
    Gast
    0
    Ich bin relativ wenig eifersüchtig. Wir sehen uns nur an den Wochenende, und ich finde, da kann man es sich kaum leisten, eifersüchtig zu sein. Ich will die Woche genießen und mir nicht ständig darüber Gedanken machen, was er jetzt gerade machen könnte.

    Seine beste Freundin ist auch meine beste Freundin (haben uns über sie kennengelernt). Seine Tanzpartnerin ist 17 (er ist 21) und ich denke nicht, dass da jemals was sein könnte. Bin da relativ beruhigt. Ich glaube, es ärgert ihn manchmal ein bisschen, dass ich fast nur mit Kerlen rumhänge, aber ansonsten... Er hängst abgesehen von den beiden auch fast nur mit Männern rum, hat eben auch sonen männlich dominierten Studiengang.

    Wie gesagt, ich kann und will es mir nichtleisten. Kann das Gefühl gut gar nicht erst aufkommen lassen.
     
    #10
    Beckyvi, 11 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersucht
Dafina
Kummerkasten Forum
24 Februar 2016
13 Antworten
macallister
Kummerkasten Forum
29 November 2015
2 Antworten
Test