Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eifersuchtsproblem - verständlich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von phineaaa, 26 November 2008.

  1. phineaaa
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo meine Lieben :smile:

    möchte mir hier mal gerne meinen leichten Frust von der Seele schreiben, Story ist wie folgt:
    Ich bin mit meinem Freund jetzt seit 5 Monaten zusammen und wirklich total verliebt, ich öffne mich ihm wie noch nie einem Menschen zuvor.. Kurz bevor er mit mir zusammengekommen ist, hatte er noch was mit einem Mädel, das ich auch kenne, allerdings "nur" Sex, mich stört die Tatsache, dass wir uns schon gekannt haben und auf dem Weg zu einer Beziehung waren, aber na gut.. ich weiß, dass er mit derjenigen keinen Kontakt hab, ich hab mich mit ihr zerstritten, weil sie immer noch total verliebt in ihn ist..

    Mein Freund war früher der ärgste Aufreißer, hatte wirklich viele Mädels und teilweise einfach 3 nebeneinander.. Hat er mir alles erzählt und ich denke, dass ich da wirklich alles weiß.. Wir sehen uns jeden Tag min. 6 Stunden und 3-4 x/Woche schlafe ich bei ihm, telefonieren tun wir dann nochmal ca 2 h/Tag und ich weiß eigentlich immer, was er tut oder wo er ist..

    Jetzt ist es aber so: seine Ex, nennen wir sie Anna, mit der hat er keinen Kontakt mehr, sie hat ihn nur zu seinem Geb angerufen, das finde ich ok.. Die Affäre, nennen wir sie Manuela, mit der er Anna über knapp 2 jahre regelmäßig betrogen hat und die noch immer schwer verliebt in ihn ist, ruft ihn ab und zu an, wenn ich dabei bin hebt er allerdings nie ab und schreibt ihm SMS..
    Gestern dann folgende SMS (er hat ihr angeblich nie geschrieben oder mit ihr geredet): "Hallo Schatzi, wie gehts dir? BIst du schon wieder gesund oder müssen wir unser Treffen verschieben? Bussis"

    und da hats mir einfach in die Magengrube gehauen.. Ich mein, woher weiß sie solche sachen, wie dass er krank ist? Und das mit dem Treffen hat er angeblich nie ausgemacht und meint, dass sie halt gestört ist..

    Der Punkt, der mich so stört ist, dass ich weiß, dass sie eben noch total verliebt in ihn ist.. Sie würde jederzeit springen und mit ihm ins Bett steigen, wenn er sie anrufen würde..

    jetzt hab ich halt Angst, dass er, wenn er mal böse auf mich ist oder so, sie anruft und sich mit ihr trifft.. :S

    und jetzt meine Frage: ist das übertrieben oder "normal" eifersüchtig? Ich hab halt einfach so Angst, dass er mich verletzt, weil ich so verschossen in ihn bin..

    LG
     
    #1
    phineaaa, 26 November 2008
  2. MsThreepwood
    2.424
    Hat er dir die SMS von sich aus gezeigt?

    Dass er angeblich keinen Kontakt mit ihr hat fände ich schon seltsam angesichts der Tatsache dass sie weiß, dass es krank war/ist.

    Deine Eifersucht ist gewissermaßen normal, wenn du dir seine Vergangenheit vor Augen führst und die Dame da städnig Kontakt zu ihm sucht.

    Aber, wie das Wort schon sagt: Das ist vergangen. Er hat sich für dich und nicht für sie entschieden!

    Hattest du denn schon einmal Anlass an seiner Treue zu zweifeln?
     
    #2
    MsThreepwood, 26 November 2008
  3. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Was sagt uns diese sms?

    --> er hat derbst gelogen
    --> er trifft sich noch mit ihr, und "Schatzi" wird dabei bestimmt nicht nur Scrabble mit dem Mädel spielen
    --> könnte es ein dass du dir bezüglich eurer Beziehung was vormachst?


    Ich hab den Eindruck, so vergangen ist das gar nicht, und mit "Schatzis" Entscheidungsfreudiogkeit ist es wohl auch nicht so weit her.

    I see trouble coming down the road...
     
    #3
    Piratin, 26 November 2008
  4. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Das sehe ich auch so.
    Die sms ist ziemlich eindeutig.:ratlos:
     
    #4
    User 75021, 26 November 2008
  5. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    Oder vielleicht eine weibliche Intrige?:ratlos:
    Also eine SMS, die bewußt gelesen und gefunden werden soll.:zwinker:

    Wobei das mit dem krank sein....:ratlos: :engel:
    Kontakt hat er wohl noch.
     
    #5
    User 71335, 26 November 2008
  6. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Oh oh...

    naja...es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. Sie hat durch andere erfahren, dass er krank ist und aus reiner Bosheit diese SMS geschrieben und gehofft, dass Du sie liest.

    2. Dein Freund hat Dich schlicht und ergreifend angelogen und er hat noch Kontakt mit ihr - und das sicherlich nicht nur platonischen.
     
    #6
    User 67627, 26 November 2008
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Jep das dachte ich mir auch!

    Red mit ihm und er soll dir die Wahrheit sagen!
     
    #7
    capricorn84, 26 November 2008
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Na ja, die SMS macht mich auch irgendwie stutzig.

    Generell würde ich ja nichtmal sagen, dass man ihm nicht vertrauen kann. Aber wenn sie eigentlich gar nicht wissen konnte, dass er krank ist, dann ist das schon sehr komisch.

    Wenn das nicht wäre, würde ich mir nicht so viel dabei denken.

    Mein Freund hatte, bevor wir zusammen gekommen sind, sehr engen Kontakt mit seiner Arbeitskollegin (die übrigens noch immer im selben Büro wie er sitzt).

    Er hat inzwischen eigentlich nix mehr mit ihr zu tun, außer halt das, was in der Arbeit ist. Reden aber privat nichts mehr miteinander (sie hat ihn sehr verletzt und nur benutzt).

    Irgendwann hat sie dann mal eine SMS geschrieben:

    "Hi Maus, ruf mich bitte dringend zurück. Deine XXX"

    Die SMS habe ich gelesen, weil er mir das Handy gegeben hat und gesagt hat, ich soll mal gucken, was sie geschrieben hat. Er hat die SMS ja noch nichtmal geöffnet.

    Sie wollte doch höchstens einen Keil in unsere Beziehung treiben, was sie nicht geschafft hat.

    Könnte das bei dir nicht auch irgendwie der Fall sein?
    Habt ihr denn irgendwelche gemeinsame Bekannte, über die sie vielleicht erfahren hat, dass er krank ist?

    Ansonsten siehts ja leider wirklich so aus, als ob er dich belogen hätte... Schade.
     
    #8
    User 48753, 26 November 2008
  9. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Warum liest Du seine SMS?

    Off-Topic:
    Wenn ein Mann schreibt, er habe eine komische SMS auf dem Handy der Frau entdeckt, gibts hier immer gleich einen Riesenaufstand von wegen Privatsphäre beachten, was geht in das Handy der Freundin an, sowas geht gar nicht etc.
     
    #9
    kingofchaos, 26 November 2008
  10. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Entweder du führst eine feste Beziehung mit einem Lügner
    Oder: Du stellst ihn zur Rede und schlägst ihm eine offene Beziehung, allerdings nur mit wahrheit vor.
    Oder: Du suchst dir einen Mann der weiss was er will und dazu steht.

    Viel Erfolg!
     
    #10
    sylow, 26 November 2008
  11. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Daruaf würde er eh nicht eingehen. Das sich die Frau die gleichen Rechte rausnehmen könnten, damit kommen diese Pseudo-Player nicht klar.
     
    #11
    kingofchaos, 26 November 2008
  12. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    schreib doch mal ne sms von seinem handy, und verabrede "sie" mit "ihm", und zwar bei euch zuhause zu einem zeitpunkt, wo du nicht da bist.

    du kannst dann ja zufällig früher nach hause kommen, und dir ein bild machen, was abgeht.

    das ist natürlich die totale kontrollnummer/eifersuchtsschiene. ob du sowas machen möchtest, liegt in deinem ermessen.
    ich halte die chance immer noch für groß genug, dass sie lediglich sticheln möchte (man kann informationen wie die krankheit auch von sonstwem erfahren).
     
    #12
    User 18780, 26 November 2008
  13. sylow
    sylow (37)
    Benutzer gesperrt
    155
    0
    0
    nicht angegeben
    Köstlich - ja... da wird oft mit zweierlei Maß gemessen - gibts bei den Mädels aber genauso ;-)
     
    #13
    sylow, 26 November 2008
  14. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal, das kommt darauf an, ob sie regelmässigen SMS-Kontakt hatten und sie davon ausgegangen ist, dass die TS die Nachricht liest. Wenn sie aber öfters hin und herschreiben, dann ist das doch eine sehr verfängliche SMS.
    Ich finds eben auch seltsam, dass er nie ans Telefon geht, wenn die TS dabei ist. Wenn er nichts zu verbergen hätte, dann könnte er doch rangehen.

    Die Frage ist eher: Wie bist Du an diese Nachricht gekommen? Heimlich oder hat er sie Dir gezeigt?

    Da hilft nur eins: offenes und direktes Gespräch. Wenn er nicht gerade ein begnadeter Lügner ist, müsstet Du die Wahrheit erfahren.
     
    #14
    User 67627, 26 November 2008
  15. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    ich gehe vom aktuellen wissen aus. und ob es regelmäßigen kontakt gab, weiß ich ja nicht.

    Off-Topic:
    im übrigen ist es immer wieder eine frage, die ich mir stelle: kann ein außenstehender durch falsche behauptungen (und möglicherweise sonstiges detailwissen) eine beziehung mutwillig zerstören, obwohl da gar nichts war/ist? mir scheint es oft so, als würde man im zweifel eher den außenstehenden glauben, wenn das überzeugend ist (KÖNNTE hier ja der fall sein)



    eigentlich auch off topic: das ist für mich kein argument. ich habe auch vor dem staat/sonstigen nix zu verbergen. trotzdem möchte ich über die privatheit meiner daten und gespräche selbst entscheiden.
     
    #15
    User 18780, 26 November 2008
  16. phineaaa
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    danke mal für eure antworten.. :smile:

    also, ich darf sein Handy lesen und kontrollieren, eben aus dem Grund, weil er eben möchte, dass ich ihm vertraue.. Die Sms habe ich aber eher "zufällig" gelesen, wie er sie gerade bekommen hat, weil wir im Bett ferngeschaut haben und ich mitgelesen habe..

    Ich weiß, dass sie ihm öfters schreibt und er aber angeblich nie zurückschreibt.. Hm..

    Bezüglich seiner Treue: Ich glaube schon, dass er mir treu ist, es ist halt so, dass ich in meiner Stadt einem Kreis Freunde angehöre, wenn er jetzt in andere Lokale ooder so geht, kenn ich wiederum keinen, in "meinen" halt wirklich fast alle, dort würde er sicher nix anfangen..
    Er besitzt auch eine Tequila-Bar und flirtet halt schon eher viel mit Mädels, ist aber bei mir wiederum sehr eifersüchtig, wenn ich mit Ex`en oder Burschen rede..

    Ich werde ihn wirklich nochmal drauf ansprechen.. Er meint halt, dass sie über Ecken gehört hat, dass er krank ist und das Treffen nie ausgemacht war.. Nur das mit dem Kranksein hat sie in am Navchmittag gewusst und am Vorabend ist er krank geworden..

    HM, mal schauen.. :ratlos:
     
    #16
    phineaaa, 26 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eifersuchtsproblem verständlich
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Februar 2016
1 Antworten
4thHorseman
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2009
12 Antworten