Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eigene Homepage

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von -=*PolargurL*=-, 17 Januar 2006.

  1. -=*PolargurL*=-
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    101
    0
    nicht angegeben
    Weiss einer von euch wo man einfach ne Homepage, mit Fotospeicher etc. erstellen kann ? Vielleicht auch mit Html ?
    Wäre lieb , wenn mal n paar antworten würden!
     
    #1
    -=*PolargurL*=-, 17 Januar 2006
  2. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    mh damals gabs da glaub ich mal www.nic.de.vu ....
    vielleicht versuchst es da mal.
    oder schonmal gegoogelt?
    ich erstell sie leider nur selber und lad sie aufm server hoch. ist aber auch einfacher als manches programm oder so :zwinker:
    wenn man eben die nötigen kenntnisse hat :engel:

    gab auch ma ne extra zeitung übers internet und seiten baun, die haben immer so anzeigen und programme drin mit denen man sich sowas bauen kann. musst mal im zeitschriftenladen gucken
     
    #2
    dieJule, 17 Januar 2006
  3. hulla66
    hulla66 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi.

    Entsinne ich mich recht, dass sowass bei funpic.de ging? Have a try...
     
    #3
    hulla66, 17 Januar 2006
  4. Määä
    Määä (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ging doch auch bei Beepworld.de nur da muss man halt anrufen, wenn man mehr Speicher oder eine kürzere Adresse haben will.
     
    #4
    Määä, 17 Januar 2006
  5. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Gib doch mal in Google "Free Webspace" ein^^
     
    #5
    Piismaker, 17 Januar 2006
  6. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    was genau kann ein server sein??? mein vadder meint ein Alter pc oder einfachne festplatte. stimmt das??? ich kann mir das gar nicht vorstellen.
     
    #6
    a-girl, 17 Januar 2006
  7. User 22359
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    88
    1
    nicht angegeben
    Auch wenn von den IT-Spezialisten sicherlich korrektere Antworten zu erhalten sind:
    Grundsätzlich ja. Jeder Recher, der ans Internet angeschlossen ist kann (mit mehr oder weniger Aufwand) als "Server" dienen, also als Rechner auf dem man unter anderem seine Homepage ablegen kann und diese von anderen gesehen (angesurft) werden können. Allerdings hat es für den Normalanwender wenig Sinn seinen Heim-PC dafür zu verwenden, denn:
    - Man kann auf die Seite dann nur dann zugreifen wenn der Rechner auf dem diese sich befindet an ist
    - ganz ohne ein wenig aufwand geht das nicht (von eventuellen sicherheitsrisiken red ich mal garnicht)
    - der Rechner läuft auch zuhause nicht von der Luft allein (heisst Stromkosten etc.)
    - so manch Bereitsteller von Internetzugängen (Provider) hat das nicht so gerne (war zumindest mal so, weiss nicht ob das noch so gilt)
    - etc...

    Von den größeren Webspace-Anbietern, die ihre Dienste unentgeldlich anbieten (und nicht alles mit Werbung zupflastern) haben im letzten Jahr die meisten diese Angebote eingestellt, so das ich leider mit Empfehlungen in der richtung passen muss.
     
    #7
    User 22359, 17 Januar 2006
  8. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vergiss das... dazu brauchst du was maplan schon gesagt hat, und zusätzlich noch eine fixe-dsl-IP, was monatlich sehr viel mehr kostet als normales DSL, und damit andere Leute noch vernünftige Zugriffszeiten haben, brauchst du SDSL (synchrones DSL), was monatlich ebenfalls sehr teuer ist.
     
    #8
    Piismaker, 18 Januar 2006
  9. Dollwitsch
    Gast
    0
    Willst du ein programm oder freetool zum erstellen oder einen Webspace serveR??
     
    #9
    Dollwitsch, 18 Januar 2006
  10. Scnuffi
    Gast
    0
    Bei http://www.oyla.de klappt das :zwinker: Ich hab da auch meine Homepage erstellt und du kannst da echt viel machen :zwinker: So: try it :tongue:
     
    #10
    Scnuffi, 18 Januar 2006
  11. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single

    So? Brauch man also ne fixe ip, ja? Wofür gibts dann sowas wie dyndns.org o.ä. ?

    nic.de.vu ist nur ne Umleitung.

    Freespace gibts genug bei 8tung.de (oder so), Tripod (Lycos), Beepworld,... und mal ehrlich, heutzutage dürfte es wohl keinem schwer fallen, an etwas Space zu kommen, oder mal 1 € im Monat zu investieren.
     
    #11
    sum.sum.sum, 19 Januar 2006
  12. Jou
    Jou (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.039
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wie wärs mit ""is-im.net"" ?!
     
    #12
    Jou, 19 Januar 2006
  13. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok, da war ich zuwenig weit Informiert... da ich die Website einer grossen Firma verwaltet habe, kam das für mich gar nicht erst in Frage...

    Das Problem dieser Dyndns.org Seite, ist aber leider, dass zuerst eine Namensauflösung stattfinden muss, ohne IP- Informationen... sowas kostet Zugriffszeit und eine grössere Problemquelle...
     
    #13
    Piismaker, 19 Januar 2006
  14. User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    Um mal wieder zum eigentlich Thema zu kommen: Bei www.freenet.de kann man sich eigene Seiten gestalten, die haben da auch nette Designvorlagen.
     
    #14
    User 20526, 19 Januar 2006
  15. DocSnuggles
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verlobt
    Ich bin kein großer Freund von solchen Gratis Sachen. Wenn man wirklich Interesse hat sich eine Seite zu gestalten, die man technisch ein wenig ausreizen kann sollte man 4-5 Euronen monatlich investieren.

    Die Erfahrungen die ich mit Gratis Anbietern gemacht habe :
    - zuviel Werbung (schreckt auch ab, Pop Ups etc)
    - zu langsam im Seitenaufbau
    - limitierter Traffic
    - kaum Scriptsprachen (oder zu Kompliziert/eingeschränkt) - versuch mal bei Fortunecity nen Forum zum laufen zu kriegen (;
    - wenig erweiterungen (frontpage, etc)
    - teils Blödsinnige Adressen h**p://**meinname**.fortunecity.de ist noch harmlos
    - zu wenig webspace, erweiterung zu teuer (bei beepworld muss man ständig ne 0190 Nummer anrufen für nen halbes MB)
    - scheiss support (wenns probleme gibt)
    - upload teils umständlich
    - keine EMail adressen für die Seite
    - keine Subdomains

    Ich hoffe das hilft weiter
     
    #15
    DocSnuggles, 20 Januar 2006
  16. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    so ein quatsch... es ging einfach erstmal rein ums prinzip und türlich reicht da nen normaler pc oder ne festplatte mit i-net anschluss :mad: im P2P-netzwerk ist ja auch jeder pc ein eigener server und jeder kann von jedem saugen (was verboten ist wo ich an dieser stelle nur mal kurz drauf hinweisen will um mich abzusichern)

    also im grunde funzt das auch mit nem 56k modem... bloß das die down bzw. uploadraten enorm niedrig sein werden...


    aber das war gar nicht das thema also:
    BACK TO TOPIC!!!
     
    #16
    dieJule, 20 Januar 2006
  17. D!883Z
    D!883Z (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Off-Topic:
    Wenn das verboten ist....LoL....es ist nur Verboten dateien downzuloaden die ein (C) haben oder wovon du keine original Daten hast, grundlegend ist das p2p nicht verboten :zwinker:
     
    #17
    D!883Z, 20 Januar 2006
  18. Piismaker
    Piismaker (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    403
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja P2P technologie ist ja auch genau das gleiche :rolleyes: Und ein Standard DSL Anschluss, hat ja auch eine unglaublich schnelle Uploadrate...

    Ich weiss zufälligerweise ob das geht oder nicht, und mit einer dynamischen DNS geht das nicht (jedenfalls nicht ohne DynDNS.org), da über die DNS der Name deiner Homepage aufgelöst wird in eine IP oder umgekehrt, um es mal ganz einfach zu erklären. un wenn du einen Upload von 100kbit/s hast mit einem normalen DSL, dann werden deine Freunde die möglicherweise noch gelichzeitig in deiner Bildergalerie herumstöbern mit der Geschwindigkeit eines 33.6 Modems surfen...
     
    #18
    Piismaker, 20 Januar 2006
  19. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mal wieder ein Haufen Halbwahrheiten in einem einzigen Thread :zwinker:

    1.) Eine DNS-Auflösung findet "immer" statt und kostet Zeit - es sei denn man hat den Host schon zuvor einmal besucht und die TTL ist noch nicht abgelaufen ("IP noch im Cache").
    Ob der angefragt Nameserver nun statische oder dynamische Zones hat - naja.

    2.) Peer-to-Peer war, ist, und wird in absehbarer Zeit nicht illegal sein

    3.) Einen Webserver an einem 08/15-DSL-Anschluss zu betreiben geht auch ohne DynDNS - komfortabel ist das allerdings nicht.
    Davon abgesehen ist es bei vielien Anbietern gemäß Nutzungsbedingungen untersagt

    4.) Der Upstream eines 08/15 DSL-Anschlusses ist recht mager. Für eine reine Textinhalte mag das reichen, für komplexere Dinge wie eine Fotogallerie wird das schnell schneckig wenn mehrere Zugriffe "parallel" erfolgen.
    Gehen tut es aber, siehe z.B. KDD

    5.) Es ist nicht vermutel urheberrechtlich geschütztes Matarial herunterzuladen - dann dürfte man sogut wie gar nichts mehr runterladen, denn auch Firefox, OpenOffice & Co. sind durch das UrhG geschützt.
    Was illegal war, ist und bleiben wird ist der Download von Material bei dem derjenige der dieses zur Verfügung stellt keine Verwertungsrechte hierfür hat.
    Eine rechtliche Grauzone war (und sind tlw.) Downloads i.S.d. § 53 UrhG ("Privatkopie"), also z.B. von Musik oder Filmen.
    Diese ist nur erlaubt, wenn für die Herstellung der Kopie "keine offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlage" verwendet wird.
    Inwieweit Inhalte in Tauschbörsen generell als "offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlagen" anzusehen ist, ist noch nicht abschließend geklärt, die verbreitetere Rechtsauffassung bejaht dies ... die Gerichte werden hier noch einiges zu tun haben.
     
    #19
    Mr. Poldi, 20 Januar 2006
  20. DocSnuggles
    Verbringt hier viel Zeit
    304
    101
    0
    Verlobt
    wie verbleiben mer denn nun ?
     
    #20
    DocSnuggles, 20 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eigene Homepage
Aeldran
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Oktober 2009
16 Antworten
Shaker
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
29 September 2008
10 Antworten
rewe
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 März 2008
3 Antworten