Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eigenen Tod geträumt

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Crash Ete, 27 Mai 2008.

  1. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ihr haltet mich sicherlich für verrückt aber ich mache mir herbe in die hose.

    ich habe die letzten 2!!! Nächte meinen eigenen Tod geträumt.
    Ich hab mich mit nem kollegen zusammen mit meiner großen liebe getroffen (sie ist leider vergeben seid sonntag)

    naja.....wir trafen uns am kommenden freitag in dem traum und sind von ihr aus in die Dortmunder innenstadt gefahren um zu feiern.
    ich war der fahrer

    naja....wir sind dann auf die A1 aufgefahren aus Kamen - Zentrum kommend und plötzlich platzen 2 reifen.
    Das auto drehte sich und blieb auf dem mittleren fahrstreifen stehen. beim drehen haben wir mit 2 autos kollidiert.

    naja.....die beiden sind ausgestiegen, aber bei mir ging die tür nicht auf und der gurt klemmte....da wolle SIE dann bei mir bleiben.
    Ich schrie sie nur an und meinte: "BITTE GEH! GEH EINFACH, ICH KOMME SCHON KLAR! ICH LIEBE DICH DOCH"

    naja...sie lief dann schnell zu dem kollegen zum standstreifen und plötzlich fuhr ein LKW voll in meine Seite. Stand mit der fahrerseite genau so das mich der LKW traf.

    Mein Auto überschlug sich und blieb nach gut 200m auf dem dach rutschend liegen.
    beide rannten zu meinem auto und verständigten die rettung kräfte.
    Ich war da noch am leben und sah beide verschwommen. Nachdem meine große liebe da war, sah sie mich hilflos und schwer verletzt im auto liegen. wollte ihre hand greifen und habe ihr zugezwinkert um lebe wohl zu sagen.

    dann sah ich alles aus der vogelperspektive und sie weinte da schon. :eek:

    Ich sah die rettungsmaßnahmen aus der luft, wie die Helfer meinen reglosen körper aus dem Fahrzeug bargen und mich wieder belebten. Sie mussten mich 3 mal Reanimieren und haben mich dann doch verloren. Ich wollte wohl einfach nicht mehr.

    ein psychologe und ein arzt (der mich reanimierte) gingen zu den beiden und beide schüttelten nur den Kopf worauf hin sie in tränen zusammen brach und zu mir laufen wollte.
    dann war alles weg. bis dahin habe ich geträumt.

    das macht mir jetzt richtig sorgen....weil ich habe meinen eigenen tod geträumt. Das ist doch verrückt.
    was mich am meisten beunruhigt ist, dass die träume in denen sie vorkam alle passierten. Ich habe angst, dass dieser auch zutrifft.

    ich hab mir dne ganzen tag schon gedanken darüber gemacht. Das kanns doch nicht sein.

    Ich bin noch viel zu jung zum sterben. Ich will doch meinen ersten kuss, meine erste freundin usw. alles noch erleben.

    könnt ihr mir vllt. helfen?
     
    #1
    Crash Ete, 27 Mai 2008
  2. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    bist du dir sicher, das das nicht gerade mit den autounfällen zu tun hat und genau damit, das du denkst, du hast deine große liebe verloren, weil sie vergeben ist?

    in träumen verarbeitet man oft dinge und das auf die komischste art und weise.
    ich würde vermuten, das dein traumtod zu sagen hast, das du unterbewußt deine große liebe freigibst.

    wie ich darauf komme, das deine träume mit den geschehnissen zu tun haben?
    kamenerkreuz, dort ist am letzten freitag der auffahrunfall mit 5 toten geschehen. ein lkw fahrer hat das stauende nicht gesehen und ist reingerast.

    sind schon seltsame parallelen.
     
    #2
    twinkeling-star, 27 Mai 2008
  3. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Mal janz ruhig. Klar ist so ein Traum verstörend. Nur handelt es sich eben um einen Traum und nicht um die Wirklichkeit. Ich hab auch schon mehrfach vom eigenen Tod und vom Tod nahestehender Personen geträumt - lebe immer noch. Auch die Personen, deren Tod ich träumte, leben alle noch.

    Bestimmte Traumerlebnisse können begründet sein durch starke seelische Spannungen. Es gibt ganze Traumsymbolbücher, die aber auch mit Vorsicht zu genießen sind; zum Beispiel sagen manche, der Traum von ausfallenden Zähnen stehe für die Angst vorm Altern.

    Vielleicht beschäftigt Dich etwas derzeit sehr, wie zum Beispiel die unerwiderte Liebe, und da stehste emotional vor einer Mauer? Allein so eine Gefühlslage kann schon zu verstörenden Träumen führen. Nachts passieren ganze "Gewitter" im Gehirn, Eindrücke des Tages, Gefühle, Sorgen, Ängste werden bunt verwirbelt.

    Klar kann einen das ganz schön mitnehmen. Träume sind Träume - hab auch schon die Formulierung gehört, Träume seien Postkarten des Unterbewusstseins. :zwinker:

    Was ganz konkret hast Du denn geträumt, was zutraf, bezogen auf dieses Mädel?
     
    #3
    User 20976, 27 Mai 2008
  4. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Wie sollen wir dir helfen?
    Wenn du Angst hast dass der Traum Wirklichkeit wird dann steig halt nicht mit genau diesen Leuten in ein Auto.

    Träume sind Träume, nichts anderes. Keine düsteren Vorahnungen oder sonstiges. Was glaubst du was ich schon für einen Scheiss geträumt hab. Gestern nacht hab ich im Traum einen 13-jährigen verführt und ihn mittendrin stranguliert. Was soll das jetzt aussagen?
    Da hab ich wohl irgendwas gestern im Fernsehen gesehen oder im Forum gelesen dass mein unterbewusstsein im Traum auf so wirre Gedanken bringt.

    Verschwende deine Zeit bitte nicht damit zu glauben dass Träume dir die zukunft vorraussagen.
     
    #4
    Aurinia, 27 Mai 2008
  5. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    war ja nicht kamener kreuz.....das glaube 4 km vor der auffahrt auf die a1 richtung köln.

    da war nen unfall? nicht mitbekommen. hör das gerade zum ersten mal.

    naja.....große liebe verloren hin oder her. war mir im grunde schon vorher klar, dass nix wird weil sie gefühle für dne hat.
    der witz ist ich habe ihr davon erzählt und SIE juckt das garnicht.:ratlos:


    so den träumen die eingetroffen sind. zum beispiel:
    sie bekommt ne kette von mir geschenkt die aber nicht mal auspacken will.
    mir erzählt das sie mit dem typen zusammen ist und von ihm schwärmt (plötzlich aus heiterem himmel)
    das sie mich ohne grund anmeckert und selbst nicht weiß warum
    sie mich mit einer anderen sieht und dann zu mir kommt und mir ne ohrfeige gibt und fragt was ich mich mit nem anderen mädchen treffe
    das sie nen streit zwischen mir und meinem besten freund auslöst (das mehrere male sogar)
    das sie mich verletzt ausversehen weil sie mit nem stein durch die gegend tritt und ich in dem moment durch den weg laufe


    das sind nur kleine sache aber die schon krass sind
     
    #5
    Crash Ete, 27 Mai 2008
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    träume vom tod bedeuten nicht sterben, sondern ein neuanfang

    wenn sie seid sonntag vergeben ist, bereitet sich dein unterbewusstsein möglicherweise darauf vor, in sachen liebe einen neuanfang zu starten, das ganze zu verarbeiten und sie zu vergessen.

    oder so ähnlich...
     
    #6
    Beastie, 27 Mai 2008
  7. Aurinia
    Aurinia (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.189
    123
    2
    Single
    Du hast ihr erzählt dass du von deinem tod geträumt hast und das juckt sie nicht?
    Das wundert mich nicht. JEDER träumt mal verrückte sachen. wenn mein freund oder sonstwer mir erzählt er hat von seinem tod geträumt sag ich "echt? " und frag vielleicht noch wie er gestorben ist, aber das wars dann auch.
    Es war ein TRAUM. wieso interpretierst du da so viel rein?

    Vor allem passt die erklärung von ich glaub mosquito eh ganz gut, dass du dich von deiner Flamme verabschiedest innerlich weil du sie anscheinend nicht haben kannst.
    Wieso machst du aus einer Mücke einen Elefanten?
     
    #7
    Aurinia, 27 Mai 2008
  8. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    ich hab das schon richtig gelesen.
    aber du fährt bei kamen auf die a1
    und der dicke unfall war am freitag auf der a2 genau am kamener kreuz.

    jap auffahrunfall eines lkw, mit 5 toten. teilsperrung bis heute, weil der asphalt durch die hitze extreme schäden davon getragen hat.
    also nicht gerade was kleines, als unfall.

    sicher war es dir klar. aber in träumen verarbeitet man eben auch gedanken, wünsche, erlebnisse etc.
     
    #8
    twinkeling-star, 27 Mai 2008
  9. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Hab hier mal aus einem Lexikon für Traumdeutung was rausgesucht. :zwinker:

    Ich weiß nicht, ob dir das hilft, aber teilweise haben Symbole in Träumen ganz andere Bedeutungen, als man vermuten könnte. Hör mal in dich rein und guck, was damit in Verbindung stehen könnte.
     
    #9
    envy., 27 Mai 2008
  10. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    ... was dann wohl dazu führt das du heute wieder davon träumen wirst. :zwinker:

    also?
    was willst du dann machen?
    ich würde dann einfach mal sagen das du nicht die autobahn nimmst, sondern unten rum fährst, weil das eh dann schneller ist, denn heute ist auf der a1 an der stelle stau.

    nein, ich nehme dich nicht auf den arm. :smile:
    man kann seine träume in gewissen bahnen selber lenken, wenn man sich klar darüber ist, das es ein traum ist und nichts aber auch gar nichts mit der wirklichkeit zu tun hat. :zwinker:

    albträume?
    hab ich nicht!
    irgendwann war mal freddy kruger bei mir zu besuch in meinem traum.
    was mach ich?
    ich sag ihm, das das mein traum ist und er mir eh nichts kann und ich hab ihn fertig gemacht.

    das ganze ist doch nur ein spiegelbild der eigenen psyche, wünsche und ängste die man im realen leben hat und im traum verarbeitet.
    eben alles das, was einen arg beschäftigt.
     
    #10
    User 38494, 27 Mai 2008
  11. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich finde das eine sehr gute Idee, vor allem, weil doch leichter mal was passiert, wenn man selber schon so ängstlich ist. Die Aufmerksamkeit ist dann vielleicht doch nicht mehr so ganz bei der Straße... So bewahrheiten sich meistens auch Voraussagen von Hellsehern. Sie sagt dir, dass du einen Unfall haben wirst, und gerade deswegen, weil du nun übervorsichtig bist passiert auch was.

    Oder du lässt jemand anderes fahren. Dann wäre es ja auch nicht genau wie in deinem Traum.

    Auf längere Sicht solltest du aber wirklich versuchen dir klar zu machen, dass man durch Träume vieles im Leben verarbeitet. Vielleicht hast du das mit dem Autounfall, von dem hier einer schrieb echt nicht bewusst wahrgenommen, aber es lief nebenbei in den Nachrichten (Radio oder TV) und dein Unterbewusstsein hat das halt so verarbeitet. Viele Träume bedeuten eben nichts.

    Ich selber glaube daran, dass man Träume haben kann, die Vorahnungen sind, aber wenn man sich mal näher damit auseinandersetzt, dann steht der Tod im Traum (wie hier ja auch schon richtig gepostet wurde) nicht für den Tod im realen Leben, sondern meist für einen Neuanfang, einen Umbruch, eine wichtige Wende im Leben.
     
    #11
    Schmusekatze05, 28 Mai 2008
  12. FruechtTee
    FruechtTee (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    101
    0
    nicht angegeben
    Vorweg, du wirst oft das Gefühl haben bei Situationen das du ein Dejavu hast, heißt, du denkst du hättest das schonmal geträumt. Das gaukelt dir aber dein Gehirn die Unwahrheit vor. Das sind Situationen die das erste mal geschehen, die das Gehirn aber versucht in einem Zusammenhang zu bringen.

    So zu dem geträumten kann ich mich nur den anderen anschließen... es wird ein Kontext zum erlebten geben welches du nur verarbeitet hast. Wann hast du das geträumt? Vor dem Unfall am Kamener Kreuz oder danach? Hattest du die Nachrichten darüber vorher vorm schlafen gehen gesehen? Man kann Träume auf viele Weise deuten, was aber tatsächlich ist, ist die Tatsache das es keine Zukunftvisionen sind sondern abstrakte verarbeitungen des Erlebten (meistens vom Tag davor, aber auch von Tagen).

    Gruß FruechtTee

    p.s.: Ansonsten hätt ich gern die Lottozahlen für kommenden Samstag ;-)
     
    #12
    FruechtTee, 28 Mai 2008
  13. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt. :ratlos:
    ich meinte nicht, das er real nicht über die autobahn fahren sollte, sondern sich im traum sagen soll, das da stau ist. :zwinker:

    sich von seinen träumen in der realität soweit beeinflussen zu lassen halte ich für völlig falsch.

    träume sind träume.
    fertig.

    er verarbeitet doch gerade nur im unterbewusstsein, das seine ex nun aus seinem leben ist, bzw. das er nicht mehr teil des lebens seiner ex ist. das ist alles.
    das hat nichts mit vorahnung vom eigenen tod ala final destination zu tun. :rolleyes:

    klar!
    macht man sich selber immer mehr verrückt, das was passieren kann, wird was passieren.
    deswegen sollte man sich eben klar darüber sein, was ein traum ist und was realität ist.

    kennt irgendwer irgendjemand persönlich der so einen traum hatte, der dann in erfüllung gegangen ist?
    man sollte schon mit beiden beiden auf der erde bleiben und realistische gründe suchen, warum man manchmal so einen quark träumt.
     
    #13
    User 38494, 28 Mai 2008
  14. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich würde sagen, dass ist ansichtssache

    und damit sind träume nich mehr nur träume :smile:
     
    #14
    Beastie, 28 Mai 2008
  15. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich denke, haarefan meint: Träume sind Träume sind nicht Realität. Aber sie haben einen Bezug zur erlebten Realität des Träumenden und zu dessen Gefühlen.
     
    #15
    User 20976, 28 Mai 2008
  16. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    eine frau die mich versteeeeeht!!! :knuddel:
     
    #16
    User 38494, 28 Mai 2008
  17. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Soweit ich weiß bedeuten Träume vom Tod, sei es der eigene oder ein anderer, immer etwas positives, einen Neuanfang. Ein Lebensabschnitt, in dem Fall wohl deiner, geht zu ende und ein anderer beginnt.
     
    #17
    LadyMetis, 28 Mai 2008
  18. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das kann ich auch nur bestätigen!

    Ich hatte gestern eine ähnliche komische Situation. Zuerst einmal träumte ich von Tanklastern, in dem Traum ist überhaupt nichts passiert und ich habe mir nichts dabei gedacht.
    Als ich dann aber gestern tanken gegangen bin und plötzlich irgendwelchen Alarm ausgelöst wurde, hatte ich ein sehr mulmiges Gefühl. Abends bin ich dann zu meinem Freund gefahren und zweimal war ein Tanklaster vor mir! Das hört sich jetzt wahrscheinlich paranoid an, aber ich hatte echt gedacht, dass es ein Zeichen sein muss und hatte Angst, dass etwas passieren könnte, zumal dann noch abends merkwürdige Dinge hinzukamen.

    Als ich nach Hause fuhr, bin ich auch total unsicher gefahren - eben weil ich dieses Hirngespinst hatte. Es ist aber nichts passiert und heute lache ich nur noch darüber, man kann sich echt viel einbilden.... :zwinker:

    Ich will dir damit nur sagen, dass man nicht immer auf solche "Zeichen" hören sollte. Das kann genauso gut nur Zufall sein, jeder träumt mal irgendwelche blöden Sachen. Das heißt doch aber nicht, dass es dann auch passiert.
    Versuche etwas lockerer damit umzugehen, dann wirst du davon auch nicht mehr so schnell träumen, als wenn du dich total reinsteigerst. Außerdem einfach diese konstellation in dem Auto vermeiden, dann wird genau diese Situation nicht passieren können :zwinker: :zwinker:
     
    #18
    User 37284, 28 Mai 2008
  19. DirtyJob
    DirtyJob (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    ich bleib dann am freitag mal in der nähe der feuerwache :grin:

    nee... mal ernsthaft... träume sind imho hirngespinste und irgendein müll, den sich dein hirn zusammen reimt... ich hatte auch schonmal nen traum genau zweimal erlebt... und dabei ging es um irgendwelche Killerkrabben :grin: ... ich sollte weniger prosieben gucken...
     
    #19
    DirtyJob, 28 Mai 2008
  20. Crash Ete
    Crash Ete (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    471
    103
    1
    vergeben und glücklich
    hm....der witz ist ich habs ihr gesagt und sie meinte es kann doch nicht sein, dass ich 3 mal hintereinander das selbe träume. letzte ancht shcon wieder. und immer passiert der unfall anders. also andere auslöser.....jetzt wars zum beispiel nen gebrochener radträger vergangene nacht.

    Sie fragt sich ob das wohl alles so stimmt und das ich wohl nur aufmerksamkeit brauche.
    an ihrer Stelle würde ich mir mal sorgen machen, weil sie immer drin vorkam und nicht drauf ging und jedes mal geheult hat. ich hingegen bin draufgegangen.

    Ich hab doch keinen an der klatsche so wie sie es meint. Das kanns ja wohl nicht sein oder? Ich will auch keine aufmerksamkeit oder so. Ich kanns nur nicht ertragen, dass sie mit ihm zusammen ist.
    Und so ne scheiße passiert mir immer wieder.

    Achja....sie ist nicht meine ex. Ich will nur was von ihr und sie will mich nicht.

    Wer es noch nicht gelesen hat:
    hier mal die träumen die eingetroffen sind. zum beispiel:
    sie bekommt ne kette von mir geschenkt die aber nicht mal auspacken will.
    mir erzählt das sie mit dem typen zusammen ist und von ihm schwärmt (plötzlich aus heiterem himmel)
    das sie mich ohne grund anmeckert und selbst nicht weiß warum
    sie mich mit einer anderen sieht und dann zu mir kommt und mir ne ohrfeige gibt und fragt was ich mich mit nem anderen mädchen treffe
    das sie nen streit zwischen mir und meinem besten freund auslöst (das mehrere male sogar)
    das sie mich verletzt ausversehen weil sie mit nem stein durch die gegend tritt und ich in dem moment durch den weg laufe
     
    #20
    Crash Ete, 28 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eigenen Tod geträumt
Tessy
Kummerkasten Forum
4 Dezember 2016 um 18:30
11 Antworten
questiongirl
Kummerkasten Forum
27 Juli 2010
23 Antworten
Rapze
Kummerkasten Forum
26 September 2008
27 Antworten