Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eigentlich nicht schüchtern, aber.......

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 237as, 14 März 2008.

  1. 237as
    237as (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo Zusammen,

    habe schon immer dieses Problem, doch in den letzten Tagen ist es mir wieder einmal deutlich geworden.

    Ich bin kein schüchterner Mensch(war ich als kleines Kind mal). Bin zwar auch mit Sicherheit nicht total offen und gehe auch nicht direkt auf jeden Fremden zu, doch alles in allem stimmt die Mischung, glaube ich zumindest^^.....

    Grundsätzlich halte ich mich sogar für recht selbstbewusst. War zur Schulzeit Stufensprecher, habe vor 300 Menschen die Abirede gehalten, Referate waren nie ein Problem. Mache momentan meinen Zivildienst im Krankenhaus und merke auch dort, dass ich keine Probleme im Umgang mit fremden Patienten habe. Auch gelingt es mir gegenüber Vorgesetzten den Mund aufzumachen....

    Nun mein Problem: Alsbald ich ein Mädchen treffe(Disco, Bus, Krankenhaus....), das ich nett/interessant/attraktiv finde, ist es aus mit meinem Selbstbewusstsein. Als ob in meinen Hirn ein Schalter umgelegt wird. Praktisch bin ich dann kaum noch in der Lage etwas Gescheites zu sagen. Nicht nur das: Ich glaube die Art und Weise, wie ich mich dann verhalte, wirkt eher abweisend oder distanziert.
    Jedes Mal, wenn mir sowas passiert, ärgere ich mich nachher,was aber auch nicht dazu führt, dass ich es beim nächsten Mal besser mache.

    Konkreter Anlass: Es gibt ein wirklich süßes Mädchen bei mir auf der Arbeit. Ich sehe sie 2-4 mal am Tag(Aufzug/auf dem Gang etc.) Wir grüßen uns, lächeln uns an und dann: nix..... ich bin einfach zu blöd irgendwas zu sagen.
    Eigentlich wäre ja gar nichts dabei, wir arbeiten schließlich im selben Haus, sind praktisch im selben Alter...und trotzdem, nicht mal ein "Wie geht's" kriege ich raus....

    Dieser Umstand macht mich zum Teil echt fertig und hat mir gerade in der letzten Zei einige trübe Stunden beschert.

    Musste das einfach mal loswerden.....vllt habt ihr ja irgendwelche Ratschläge für mich....würde mir einfach mal helfen zu wissen, wie Außenstehende das sehen, die mich nicht näher kennen...

    Bin für jede Antwort dankbar :smile:

    gruß

    237as
     
    #1
    237as, 14 März 2008
  2. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey das ist cool! Genauso ging es mir auch mal! Inzwischen hab ich da überhaupt keine Probleme mehr mit! Das ist ganz klar Übungssache ... trau dich einfach und frag sie ob sie mal was mit dir unternehmen will (z.b. Kaffee oder so). Mach das ein paar mal und das ganze wird schon viel lockerer!

    Und: Sie lächelt zurück aber sagt auch nix? Vielleicht gehts ihr wie dir!

    Einer muss sich zuerst trauen! Sonst wäre die Menschheit schon längst ausgestorben :grin:
     
    #2
    Rumo, 14 März 2008
  3. ComeOnBaby
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    nicht angegeben
    Einfach ansprechen.
    Dann siehst du, wie viel Interesse sie hat.
     
    #3
    ComeOnBaby, 14 März 2008
  4. Einfach Mädels ansprechen die du nett findest.

    Wie schon gesagt wurde, ist reine Übungssache.
     
    #4
    Chosylämmchen, 14 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eigentlich schüchtern
petite-coquine
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2016
11 Antworten
stinesch
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Dezember 2015
9 Antworten
Test