Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein Bild kann nicht lachen

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Prinzessin, 17 Juni 2001.

  1. Prinzessin
    Gast
    0
    Eine Festung ist dein Herz,
    ich klopfe an.
    Alle Fenster sind ohne Leben,
    und ich fühl es,
    Du bist nicht mehr hier.
    In Gedanken geh ich heim,
    Einsamkeit bei jedem Schritt.

    Deine Bilder in meinem Zimmer sind wie Träume einer schönen Zeit.

    Doch ein Bild kann nicht lachen so wie du.
    Ein Bild kann nicht fühlen so wie du.
    Ein Bild kann nicht zärtlich sein.

    1000 Strassen, 1000 Worte,
    wenn man liebt, was bedeutet schon die Zeit?
    Ich muß dich suchen, so lange ich lebe -
    und dein Bild trage ich bei mir.

    Und doch muß ich meinen Weg alleine gehn... :geknickt:
     
    #1
    Prinzessin, 17 Juni 2001
  2. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Hallo! Habe gerade dein Gedicht gelesen. Es ist "stellenweise" wirklich sehr gut geschrieben, aber - bitte,bitte nicht böse oder enttäuscht sein! - ich verstehe es leider nicht...
     
    #2
    Daucus-Zentrus, 17 Juni 2001
  3. Prinzessin
    Gast
    0
    Hi Du Unwissender :tongue: !
    Es gibt ja nicht immer nur eine bestimmte Auslegung eines Gedichts, Du kannst darin ja sehen, was Du gern möchtest...
    Ich hab schon kompliziertere Gedichte gelesen, aber wenn Du's echt nich verstehst, solltest Du's entweder nochma lesen, oder ich muß einfacher schreiben :zwinker: :zwinker:
    Bussi, princess
     
    #3
    Prinzessin, 18 Juni 2001
  4. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Der Unwissende wünscht dir einen schönen Tag! :tongue:
    Klar kann man Gedichte verschieden interpretieren und ich kenne auch sehr schwer verständliche Gedichte, aber ich finde, bitte nicht böse sein zum Zweiten, dass es einen Bruch nach den ersten sieben Zeilen gibt und mir die Verbindung dieser zum restlichen Gedicht nicht klar wird. Auch wenn ich zur Zeit sicher "befangen" bin, Gedicht-Analysen in allen Fächern :kotzen: , deine Worte sind einfach zu schön, um sie von mir unverstanden stehen zu lassen...
     
    #4
    Daucus-Zentrus, 18 Juni 2001
  5. Schnucki
    Schnucki (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    752
    103
    3
    nicht angegeben
    :eek: Also ich muss immer wieder staunen wie man solche einmaligen Gedichte schreiben kann?!
     
    #5
    Schnucki, 18 Juni 2001
  6. Prinzessin
    Gast
    0
    Hi Schnucki, man muß einfach nur genau so denken und genau das durchmachen, was man mit dem Gedicht erzählen will. Danke für das Kompliment, ich hoffe mal, es war eins :zwinker:

    Und Daucus, ich versteh mich manchmal auch nicht, aber danke, dass Du die Worte - für Dich ohne Sinn - trotzdem schön findest.

    Bussi, princess :cool1: :cool1:
     
    #6
    Prinzessin, 19 Juni 2001
  7. Angelina
    Gast
    0
    Ich kann es sehr gut verstehen und verstehe wiederum nicht das man es nicht verstehen kann. Stimmt manche Gedichte sind in Ihrer Pretation so hammer schwer das man einfach nicht heraus bekommt um was es geht. Aber dieses gedicht finde ich eindeutig. Und ich finde es toll! :zwinker:

    Angie!
     
    #7
    Angelina, 19 Juni 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bild lachen
FUCK
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
26 September 2007
2 Antworten
Biene123
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 März 2007
4 Antworten