Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein empfindlicher Magen oder doch etwas schwerwiegendes?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von *Lady_X, 18 Mai 2005.

  1. *Lady_X
    *Lady_X (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo @ all,

    ich bin nun schon seit fast 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen, und ich habe bemerkt das er des öfteren Durchfall hat. Und das nicht nur 2-3 mal pro Woche sondern öfters.
    Jetzt hab ich Angst das des wirklich was schlimmeres sein kann als ein "empfindlicher Magen"...

    Kennt viell. jemand eine gleiche Situation, oder weiß bescheid was das sein könnte?

    Ich mach mir da echt Sorgen.... :grrr:
     
    #1
    *Lady_X, 18 Mai 2005
  2. BlackSun
    BlackSun (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Single
    Könnte es nicht sein, dass er auf manche Gewürze irgendwie empfindlich reagiert? Hab sowas im Bekannten-Kreis mal aufgeschnappt. Und wenns ein Gewürz ist, dass häufiger vorkommt....


    Ansonsten wird er wohl um nen Check beim Arzt NICHT herumkommen.
     
    #2
    BlackSun, 18 Mai 2005
  3. *Lady_X
    *Lady_X (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm...seine Mam nimmt eher so Biosachen aber das könnte natürlich stimmen!
    Was wird denn dann beim Arzt gemacht?
     
    #3
    *Lady_X, 18 Mai 2005
  4. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also wenn ich öfter als 2-3 mal die woche (und selbst das ist imho schon extrem) durchfall hätte, würde ich mir selber sorgen machen und was dagegen unternehmen und nicht warten bis mein partner das bemerkt und sich um meinen durchfall sorgen macht? :grrr:
    warum geht er denn nicht zum arzt???
     
    #4
    tierchen, 18 Mai 2005
  5. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist natürlich wirklich extremer, öfter als 2-3 mal pro Woche! Er sollte dann wriklich mal zum Arzt gehen.

    Hat er das denn schon länger oder tritt das vielleicht nur auf, weil er Sorgen hat oder aufgeregt ist? Kommt ja auch desöfteren vor....
     
    #5
    Knuffeline19, 18 Mai 2005
  6. *Lady_X
    *Lady_X (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Also er ist so einer den man zum azrt "schleifen" muss -.- nicht weil er angst hätte sondern weil er "für sowas" im mom. dann keine lust und zeit hat...

    Also ich mekrs halt nur direkt immer nach dem Essen wenn er auf Toilette rennt....

    @tierchen
    Er denkt eben das das etwas "hamloses" ist :rolleyes2
     
    #6
    *Lady_X, 18 Mai 2005
  7. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Also 2-3 mal pro Woche oder noch öfter ist mit Sicherheit nicht mehr harmlos...

    selbst wenn die Ursache harmlos ist (empfindlicher Magen oder so) so ist das trotzdem extrem ungesund, der Körper verliert dadurch extrem viel Flüssigkeit, kann außerdem die Nahrung nicht richtig verwerten, so daß es schnell zu irgendwelchen Mangelerscheinungen kommen kann.

    Dein Freund sollte sich also mal schleunigst zum Arzt bewegen...

    Gruß koyote
     
    #7
    Koyote, 18 Mai 2005
  8. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Mein Schatz hatte das auch. Bei ihm wurde dann Darmspiegelung gemacht um Erkrankungen auszuschließen, hatte zuviel Fett gegessen und seine Werte waren dadurch zu hoch.

    dein freund sollte zum arzt gehen und sich untersuchen lassen, das ist nicht normal!!
     
    #8
    Cats, 18 Mai 2005
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Es könnte allerdings auch eine völlig harmlose Erklärung dafür geben:

    Gastrokolischer Reflex:
    Dieser Reflex ist Folge einer Motilitätssteigerung des unteren Gastrointestinaltrakts nach Nahrungsaufnahme.

    Wenn Ihr aber trotzdem unsicher sein solltet, zum Arzt.
     
    #9
    *lupus*, 18 Mai 2005
  10. danewbie
    Gast
    0
    ich glaube nicht an den gastrokolischen reflex, der würde stuhldrang erklären, aber keinen durchfall.

    ich würde eher auf eine laktoseintoleranz tippen. aber das kann ich aufgrund der informationslage natürlich nur raten...

    dein freund jedenfalls sollte einfach mal zum arzt gehen, das ist das einzige, was ich empfehlen kann. der macht dann erst mal eine gescheite anamnese und dann halt die entsprechende diagnostik (nix schlimmes, das schlimmste dabei könnte ne darmspiegelung sein, was aber jetzt auch nicht sooo schlimm ist).
    jedenfalls finde ich es reichlich ignorant, bei solch häufigen durchfällen nicht zum arzt zu gehen...was denkt der sich denn? ist doch auch ne unangenehme sache!
     
    #10
    danewbie, 18 Mai 2005
  11. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Sorry, das mit dem Durchfall habe ich wohl überlesen. Hab wohl gerade Tomaten auf den Augen. :downunder

    Also ab zum Arzt!
     
    #11
    *lupus*, 18 Mai 2005
  12. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Warum gleich Darmspiegelung? Wie wäre es mit einem Allergietest.
    Es gibt viele Leute, die auf bestimmte Lebensmittel reagieren. Oft kommt das bei Magarine vor.
    Und nur weil "Bio" Gewürze verwendet werden, heißt das nicht, dass man dagegen nicht allergisch reagieren kann. Ich vertrage zb überhaupt kein Paprikagewürz, Sellerie (ist in jedem Maggiewürfel drinnen), Basilikum etc. Zu viel Fett kann auch die Ursache sein. Bevor man ne Darmspiegelung macht würde ich einfach mal makante Sachen, die oft dafür verantwortlich sind weglassen und langsam ausprobieren was geht und was nicht.

    LG Sara
     
    #12
    Sahneschnitte1985, 18 Mai 2005
  13. *Lady_X
    *Lady_X (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Also fettreich isst er nicht, und sonst trinkt er eigentl. seeehr viel cola -.-
    Viell. davon!?
    Also er trinkt eigentl. nix anderes außer des, ab und zu mal ne Limo...aber sonst nur Cola!

    Einen Allergietest hatte er schon hinter sich, aber viell. gibts ja spezielle mit Gewürze *hach herjeh was es net alles gibt* :smile:

    :what: Darmspiegelung...
    wenn ich ihm das erzähle dann fällt er von den Socken :grin:
     
    #13
    *Lady_X, 18 Mai 2005
  14. BlackSun
    BlackSun (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Single
    Naja, so nen Arzt hat ja vielleicht ne Menge Tests und Diagnosen und ne Checkliste erstmal, bevor denn eine Magen- oder Darmspiegelung kommt...

    Vielleicht kommt auch zuerst (wenn überhaupt) noch ne Stuhlprobe. Stichwort Bandwürmer?


    Andersrum, Cola ist doch eigentlich GEGEN Durchfall? Cola, Salzstangen, Bananen, Schokolade, Kohletabletten. Hätt ich jetzt mal so nach Erfahrung als Hausmittel eingeschätzt.

    Hm, aber wenn man mal auf IRGENDEINE Süßigkeiten-Verpackung guckt, steht da doch meistens auch drauf: "Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken". Hm?


    Ansonsten würd ich mir auch Gedanken machen. Wegen dem Flüssigkeitsverlust halt.
     
    #14
    BlackSun, 18 Mai 2005
  15. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    Oft ist falsche Ernährung der Grund.
    Und das ist so ne Sache, die Ärzte nicht immer wissen und oft nicht sagen, weil viele Patienten das nicht höhren wollen.
    Optimal ist sicher ne ballaststoffreiche Ernährung (fast) ohne Fleisch.

    gruß
    sin
     
    #15
    Sinalco, 18 Mai 2005
  16. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    Natürlich werden vor ner Darmspiegelung erst ma andere Test gemacht, daher sagte ich ja erstmal zum Hausarzt! :zwinker:
     
    #16
    Cats, 18 Mai 2005
  17. *Lady_X
    *Lady_X (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    Also Schokolade und Cola werden bei ihm mehr als häufig gegessen...

    Naja Bandwürmer is wohl kein Thema...

    Mal schaun wie ich ihn dazu bring zum arzt zu gehn ^^
     
    #17
    *Lady_X, 18 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - empfindlicher Magen etwas
Mona89
Off-Topic-Location Forum
14 Februar 2011
5 Antworten
SwEaThEaRt
Off-Topic-Location Forum
4 September 2007
5 Antworten